Informationen über portugiesischen Lorbeer

Informationen über portugiesischen Lorbeer

Loslegen

Portugiesische Lorbeerpflege: Wie man portugiesischen Lorbeerbaum pflanzt

Von Mary Ellen Ellis

Der portugiesische Lorbeerbaum ist ein hübsches, dichtes Immergrün, das auch eine ausgezeichnete Hecke darstellt. Der Eingeborene aus dem Mittelmeerraum benötigt jedoch etwas Wärme. Wenn Ihr Klima also zu kalt ist, ist dies möglicherweise nicht die beste Option für Sie. Erfahren Sie hier mehr über portugiesische Lorbeeren.


Lorbeer - Ein vollständiger Leitfaden zum Pflanzen und Pflegen einer Lorbeerhecke

Laurel ist eine hervorragende Heckenpflanze. Wir hoffen, auf dieser Website Informationen über die Vorteile der Laurel-Absicherung, die verschiedenen Laurel-Sorten und deren Anpflanzung, das Trimmen und Pflegen Ihrer Laurel-Hecke, das Verhindern oder Bewältigen potenzieller Probleme mit Ihrer Hecke und zu erhalten Wo können Sie Ihre Laurel-Heckenpflanzen kaufen? Es gibt auch Informationen über die Botanik von Laurel.

Die Vorteile der Lorbeerabsicherung

Laurel ist schnell wachsend und immergrün. Wenn Sie keine Nadelbaumhecke möchten, ist Laurel der am schnellsten wachsende immergrüne Strauch, der eine gute Gartenhecke bildet.

Lorbeer kann auf die gewünschte Höhe zugeschnitten oder beschnitten werden. Wenn er zu groß wird, kann er beliebig hart zurückgeschnitten werden - bei Bedarf bis zum Baumstumpf - und wächst schnell zu einer neuen Hecke nach.

Lorbeer wächst auf den meisten Böden in voller Sonne oder in starkem Schatten. Tatsächlich sieht man ihn ziemlich oft unter Baumkronen in National Trust und anderen Ländereien gepflanzt und auf eine niedrige Höhe geschnitten, um die Brombeeren und den Adlerfarn zu halten.

Es gibt verschiedene Arten von Lorbeerpflanzen, darunter den gemeinen (auch bekannt als Kirsche) Lorbeer (Prunus laurocerasus), den portugiesischen Lorbeer (Prunus lusitanica) und den Lorbeer (Laurus nobilis). Weitere Informationen finden Sie in unserem Abschnitt über Arten der Lorbeerabsicherung.

Es gibt Lorbeerheckenpflanzen, die klein bleiben oder bis zu 7 m hoch werden. Lorbeeren mit dunkelgrünen, hellgrünen oder bunten Blättern Lorbeer mit großen Blättern und Lorbeer mit kleinen Blättern.

Laurel kann eine Hecke oder einen lebenden Bildschirm herstellen, der:

  • Bieten Sie Privatsphäre vor Ihren Nachbarn
  • Stellen Sie eine Barriere zwischen Ihnen und unansehnlichen Objekten bereit
  • Wirken Sie als Windschutz
  • Lärm reduzieren
  • Reduzieren Sie die Luftverschmutzung durch den Verkehr
  • Stellen Sie eine Barriere bereit, um zu verhindern, dass Personen Ihren Garten betreten
  • Bieten Sie Nahrung und Schutz für wild lebende Tiere

Laurel wird am besten einmal im Jahr beschnitten, um die gewünschte Höhe zu erreichen. Informationen dazu, wie und wann Sie Ihre Hecke kürzen müssen, finden Sie in unserem Abschnitt zum Beschneiden einer Lorbeerhecke.


Recht und nachbarschaftliche Streitigkeiten

Benötige ich eine Baugenehmigung, um eine Hecke zu pflanzen?

Sie benötigen keine Baugenehmigung, um eine Hecke zu pflanzen, aber einige Immobilien oder Wohnsiedlungen haben spezielle Covenants, die festlegen können, ob Sie eine Hecke pflanzen können und wenn ja, welche Art von Hecke Sie pflanzen können. Die Urkunden Ihres Eigentums enthalten Einzelheiten zu etwaigen Bündnissen.

Die Lorbeerhecke meines Nachbarn ist in meinen Garten gewachsen. Kann ich es zurückschneiden?

Es ist oft am besten, sich kurz mit Ihrem Nachbarn zu unterhalten, bevor Sie die Pflanzen zurückschneiden. Sie werden hoffentlich Ihre Position verstehen und können die Hecke für Sie zurückschneiden.

Wenn sie die Hecke nicht zurückschneiden, haben Sie das Recht, sie bis an Ihre Grenze zurückzuschneiden. In den Augen des Gesetzes sind die Zutaten immer noch Eigentum Ihres Nachbarn. Sie sollten ihn also fragen, was er mit Ihnen machen soll. Werfen Sie sie nicht einfach zurück in den Garten, da dies zu Problemen mit den nachbarschaftlichen Beziehungen führen kann .


Schau das Video: Stecklinge vom Kirschlorbeer ganz einfach, selber machen