Beschneiden von Leukadendren - So beschneiden Sie eine Leukadendronpflanze

Beschneiden von Leukadendren - So beschneiden Sie eine Leukadendronpflanze

Von: Liz Baessler

Leukadendren sind faszinierende und wunderschöne Blütenpflanzen, die in Südafrika beheimatet sind. Die Blumen sind hell und haben ein bestimmtes prähistorisches Aussehen, das Ihnen sicher gefallen wird ... solange Sie wissen, wie man sie pflegt. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie und wann Leukadendren beschnitten werden müssen, um ihr Blütenpotential optimal zu nutzen.

So beschneiden Sie eine Leukadendronpflanze

Leukadendren blühen im Frühjahr und wachsen dann den ganzen Sommer über frisch. Da die Pflanze blüht, ist es eine gute Idee, verbrauchte Blüten zu entfernen, um sie sauber zu halten und mehr Blüten zu fördern. Das Zurückschneiden eines Leukadendrons ist am besten, wenn alle Blumen vergangen sind.

Das Beschneiden von Leucadendron ist keine exakte Wissenschaft, und die Pflanzen können sehr verzeihend viel scheren. Das Wichtigste, was zu verstehen ist, ist, dass ein Holzstamm ohne Blätter wahrscheinlich kein neues Wachstum hervorbringt. Aus diesem Grund ist es beim Beschneiden von Leukadendren wichtig, bei jedem Schnitt ein neues, grünes Wachstum zu hinterlassen.

Leucadendron-Schnitt

Sobald Ihre Leukadendronpflanze für den Frühling blüht, entfernen Sie alle verbrauchten Blüten. Als nächstes schneiden Sie alle grünen Stängel zurück, so dass mindestens 4 Sätze Blätter übrig bleiben. Schneiden Sie nicht so weit zurück, dass Sie den holzigen, blattlosen Teil des Stiels erreichen, da sonst kein neues Wachstum auftritt. Solange sich an jedem Stiel noch Blätter befinden, können Sie die Pflanze ziemlich drastisch abschneiden.

Während der Vegetationsperiode wird Ihr beschnittener Leukadendron viel neues Wachstum in einer attraktiveren, dichteren Form hervorbringen, und im folgenden Frühjahr sollte er mehr Blüten hervorbringen. Die Pflanze sollte für ein weiteres Jahr nicht erneut beschnitten werden müssen. Ab diesem Zeitpunkt können Sie dieselbe Schneidaktion ausführen.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Wie man eine Leukadendronpflanze züchtet

Leucadendron [Lew-kuh-DEN-dron] ist eine Gattung von Blütenpflanzen, die zur Familie der Proteaceae (Protea) gehört.

Es gibt rund 80 Sorten dieser Pflanze, darunter:

  • Leucadendron Salignum
  • Leucadendron Laureolum
  • Inka Gold
  • Pisa
  • Leucadendron Argenteum

Dieser immergrüne Strauch stammt aus Südafrika, kann aber auch in verschiedenen Teilen der Welt leicht angebaut und in den 1960er Jahren in Neuseeland eingeführt werden.

Der griechische Name dieser Pflanze ist etwas falsch - "Leukos" bedeutet weiß und "Dendron" bedeutet Baum.

Obwohl weiße Leukadendren gefunden werden, haben diese Pflanzen meist lebendige Farben.

Diese Pflanzen sind berühmt für ihre leuchtenden Farben und den geringen Wartungsaufwand.

Sie sind eine ideale Wahl für dürregefährdete Gärten mit heißem Wetter.

Die gebräuchlichen Namen dieser Pflanze sind:

  • Conebush
  • Silberner Baum
  • Safari Sonnenuntergang


Wie pflanzt man einen Leukadendron?

Erfahren Sie mehr darüber. Ebenso wird gefragt, ob Sie Leukadendron aus Stecklingen züchten können.

Stecklinge werden am besten im zeitigen frühling oder frühherbst eingenommen und in a gelegt Schneiden Mischung aus 75 Prozent grobem Sand und 25 Prozent Torfmoos. Die Töpfe sollten in a gestellt werden propagieren Bett mit Heizung und Nebel in voller Sonne.

Wie groß werden Leukadendren? 4 bis 6 Fuß

Wie pflegen Sie einen Leukadendron?

Verwenden Sie einen langsam freisetzenden, phosphorarmen Dünger, z Leukadendren nicht Pflege für Phosphor. Pflaume Leukadendron die Pflanze zu formen und buschiges neues Wachstum und Blüten im nächsten Frühling zu fördern. Beschneiden Sie junge Pflanzen, wenn das Wetter im späten Frühjahr oder später in der Saison kühl ist.

Wann sollte ich meinen Leukadendron zurückschneiden?

Leukadendren blühen im Frühjahr und setzen dann den ganzen Sommer über frisches Wachstum fort. Da die Pflanze blüht, ist es eine gute Idee, verbrauchte Blüten zu entfernen, um sie sauber zu halten und mehr Blüten zu fördern. Zurückschneiden ein Leukadendron Dies ist am besten, wenn alle Blumen vergangen sind.


Verwendung von Leucadendron-Pflanzen

Diese Pflanzen sehen mit anderen Gartenpflanzen wie Leucospermum, Banksia und Grevillea (Seideneiche) umwerfend aus, hauptsächlich aufgrund ihrer leuchtenden Farben.

Ihre exzentrischen Tragblätter bilden wunderschöne Schnittblumen.

Die größeren Sorten sehen auch für sich attraktiv aus.

Diese Pflanzen werden auch in verschiedenen Blumenarrangements verwendet.

Kombinieren Sie sie mit Ziergräsern, Kiefern, Zwergkoniferen und Sukkulenten wie Echeveria, Euphorbia, Senecio und Eispflanzen in einem mediterranen Garten.


Schau das Video: Ganz schön schnittig WDR