Informationen zu Eisenkraut

Informationen zu Eisenkraut

Rose Verbena Care: Wie man eine Rose Verbena Pflanze züchtet

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Rosenverbene (Glandularia canadensis) ist eine winterharte Pflanze, die mit sehr geringem Aufwand vom späten Frühling bis zum Spätsommer aromatische, rosarote oder violette Blüten hervorbringt. Möchten Sie dieses Jahr Rosenverbene in Ihrem Garten anbauen? Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie.

Groundcover Verbena Varieties - Können Sie Verbena für Groundcover verwenden?

Von Liz Baessler

Eisenkrautpflanzen gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Während einige ein aufrecht wachsendes Muster haben, gibt es einige, die sehr kurz bleiben und sich schnell ausbreiten, indem sie über den Boden kriechen. Erfahren Sie hier mehr über den Anbau von kriechenden Eisenkrautpflanzen als Bodendecker.

Wachsende Eisenkrautpflanzen - Verbena-Pflanzensorten kennenlernen

Von Mary Ellen Ellis

Eisenkraut ist eine beliebte Pflanze für Blumenbeete, aber es gibt so viele verschiedene Arten von Eisenkraut, alle mit unterschiedlichen Eigenschaften und Erscheinungsbildern. Um diese großartige Pflanze zu einem Teil Ihres Gartens zu machen, erfahren Sie in diesem Artikel mehr über die verschiedenen Arten von Eisenkraut.

Keimensamenkeimung: Wie man Eisenkraut aus Samen züchtet

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Die Keimzeiten von Eisenkraut-Samen hängen von der Sorte ab. Lassen Sie sich also nicht entmutigen. Wenn Sie jedoch wissen, wie man Eisenkraut aus Samen züchtet, verbessern sich die Chancen auf Keimung erheblich. Dieser Artikel kann dabei helfen.

Verbena Seed Harvest: Erfahren Sie, wie Sie Verbena Seeds sammeln

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Es gibt einen Trick, wie man Eisenkraut-Samen sammelt, damit sie nur reif sind, aber nicht aus den Schoten freigesetzt wurden. Wenn Sie den richtigen Zeitpunkt für die Ernte der Eisenkraut-Samen kennen, ersparen Sie sich später einige Frustrationen und tragen zur Keimung bei. Erfahren Sie mehr in diesem Artikel.

Verbena-Vermehrung - Erfahren Sie, wie Sie Verbena-Pflanzen vermehren

Von Liz Baessler

Eisenkraut eignet sich hervorragend zum Kochen und für Tees und ist wunderbar duftend. Aber wie bekommt man mehr davon? Klicken Sie auf diesen Artikel, um mehr über gängige Vermehrungsmethoden für Eisenkrautpflanzen im Garten zu erfahren.

Wie man Eisenkraut erntet - Anleitung zum Pflücken von Eisenkrautblättern

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Eisenkrautpflanzen haben eine lange Tradition in der Küche und in der Medizin. Das Ernten von Eisenkrautpflanzen ist einfach und Sie können die Blätter entweder frisch oder getrocknet verwenden. Klicken Sie auf den folgenden Artikel und wir erzählen Ihnen mehr über die Ernte von Eisenkraut im Garten.

Medizinische Anwendungen für Eisenkraut - Verwendung von Eisenkraut beim Kochen und darüber hinaus

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Eisenkraut ist eine zähe kleine Pflanze, die bei der Bestrafung von Hitze, direkter Sonneneinstrahlung und fast jeder Art von gut durchlässigem Boden gedeiht. Was sind die Verbena-Verwendungen, wenn Sie eine Ernte dieses erstaunlichen Krauts angebaut haben? Weitere Informationen zu den vielen Verwendungsmöglichkeiten von Eisenkraut finden Sie in diesem Artikel.

Informationen zu Eisenkrautkräutern: Erfahren Sie, wie Sie Eisenkraut-Kräuterpflanzen anbauen

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Eisenkraut-Kräuterpflanzen werden für ihre vielen vorteilhaften Eigenschaften geschätzt und werden seit Tausenden von Jahren medizinisch verwendet. In der Tat glauben einige Leute, dass Eisenkraut-Kräuterpflanzen übernatürliche Eigenschaften haben, während andere es für eine heilige Pflanze halten. Erfahren Sie hier mehr.

Verbena Companion Plants - Tipps, was mit Verbena zu pflanzen ist

Von Liz Baessler

Eisenkraut ist eine Staude bis zur USDA-Zone 6. Sie ist jedoch sehr kurzlebig und wird in kühleren Regionen als einjährig behandelt. Also, wenn Sie Eisenkraut pflanzen wollen, was sind einige gute Eisenkraut-Begleitpflanzen? Klicken Sie auf diesen Artikel, um mehr darüber zu erfahren, was mit Eisenkraut gepflanzt werden soll.

Verbena Plant Care: Wie man Verbena-Pflanzen züchtet

Von Becca Badgett, Co-Autorin von How to Grow a EMERGENCY Garden

Wenn Sie nach lang anhaltenden Blüten suchen, die an den heißesten Tagen der Sommerhitze funktionieren, sollten Sie die Eisenkrautblüte pflanzen. Der folgende Artikel enthält Informationen zum Anbau und zur Pflege von Eisenkraut.


Jährliches Verbena-Pflanzenprofil

Die Fichte / Letícia Almeida

Das Eisenkraut Die Gattung enthält mehr als 250 Arten mehrjähriger und einjähriger Pflanzen. Die reinen Arten werden gewöhnlich nur von ziemlich spezialisierten Gärtnern angebaut. Die meisten von den Eisenkraut Weit verbreitet als Beetpflanzen oder niedrige Anhänger in Behältern werden Sorten genannt, die aus Hybridkreuzen verschiedener einheimischer Eisenkrautarten stammen. Sie werden diese oft als "Verbena x hybrida, Verbena x oder "jährliche Eisenkraut ", um sie von den einheimischen Artenformen zu unterscheiden.

Diese Hybridverbenen können in den Zonen 9 bis 11 als winterharte Stauden auftreten, werden jedoch in allen Zonen häufiger als Einjährige angebaut. Es handelt sich normalerweise um niedrig wachsende, nachlaufende Pflanzen mit dunkelgrünen Blättern und bunten Blütenbüscheln, die von Frühling bis Herbst kontinuierlich blühen.

Als Einjährige werden diese Pflanzen in der Regel im Frühjahr gepflanzt, sobald alle Frostgefahr vorbei ist. Wie die meisten Jahrbücher wachsen sie schnell und erreichen innerhalb weniger Wochen ihre volle Größe.

Botanischer Name Eisenkraut x
Allgemeine Namen Eisenkraut, jährliche Eisenkraut
Anlagentyp Krautige Staude, normalerweise einjährig angebaut
Reife Größe Bis zu 12 Zoll groß, 18 Zoll breit (abhängig von der Sorte)
Sonnenaussetzung Volle Sonne
Bodenart Trockene bis mittelfeuchte, gut durchlässige Erde
Boden pH 5,8 bis 7,2 (sauer)
Blütezeit Frühling bis Herbst
Blumenfarbe Weiß, Rot, Lila, Rosa, Pfirsich (je nach Sorte)
Winterhärtezonen 9 bis 11 (USDA)
Native Area Kultivierte hybride Elternarten, die hauptsächlich in Europa heimisch sind


Pflanzeneigenschaften und Klassifizierung von Purpletop Eisenkraut

Pflanzenreihenfolge, Herkunft und Vorkommen von Purpletop Eisenkraut

Das Purpur-Eisenkraut (Verbena bonariensis) gehört zur Gattung Verbena, die mehr als 250 Arten umfasst. Diese Eisenkraut ist eine mehrjährige Pflanze aus Südamerika, aber in unseren Breiten ist sie nicht robust genug und daher eher kurzlebig. Daher wird es oft als Sommerblume verwendet - obwohl es durch Selbstsaat jahrelang im Garten wachsen kann.

Purpletop vervain verdankt seinen botanischen Artennamen „bonariensis“ der Tatsache, dass es erstmals von Europäern in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires entdeckt wurde. Aus diesem Grund wird es oft als argentinischer Eisenkraut bezeichnet. Verbena bonariensis gehört wie alle Eisenkraut zur Familie der Eisenkraut (Verbenaceae).

Eigenschaften von Purpletop Eisenkraut

Pflanze

Purpletop Eisenkraut wächst aufrecht und erscheint aufgrund seiner langen, nackten Stängel mit endständigen Blüten etwas spindelförmig. Obwohl es auf den ersten Blick ziemlich filigran erscheint, sind die Stängel sehr stark und erreichen Wachstumshöhen von bis zu 2 Metern.

Blätter

Die grünen Blätter stehen sehr weit auseinander am Stiel, was der Pflanze ein luftiges Aussehen verleiht. Sie sind paarweise in entgegengesetzten Richtungen angeordnet, sitzend, etwa 13 Zentimeter lang, lanzettlich und zur Spitze hin gezähnt.

Blüten

Purpletop Eisenkraut trägt flache, bis zu 5 Zentimeter breite violette Cyme an den Stielenden. Sie bestehen aus vielen sternförmigen Einzelblüten mit einer maximalen Größe von 6 Millimetern. Die ersten Blüten öffnen bereits im Juli und bleiben dann bis zum ersten Frost. Die Pflanze ist bei Bienen und Schmetterlingen gleichermaßen beliebt.

Obst

Purpur-Eisenkraut bildet nach der Blüte kleine Samen, durch die es durch Selbstsaat überlebt.


2. Bedeutung und Symbolik

Das Wort "Eisenkraut" leitet sich von einem lateinischen Substantiv ab, das "heiliger Ast" bedeutet.

In den alten persischen und ägyptischen Zivilisationen wurde die Pflanzenfamilie der Verbena bonariensis verwendet, um die Kränze der Priester zu schmücken.

Obwohl diese Tradition in der heutigen Zeit nicht mehr beibehalten wird, bleiben die heiligen und religiösen Symbole der Eisenkrautpflanze bestehen.

Heutzutage werden die Wurzeln von Eisenkrautblüten häufig als Ergänzung zur traditionellen Medizin verwendet.

Sie sollen eine besondere Fähigkeit haben, die Kopfschmerzen heilen und einige Krankheiten im Bauchbereich behandeln kann.


Jährliche Eisenkraut

Die bunten rosa, roten, lila und blauen Blüten der einjährigen Eisenkraut (Verbena X hybrida) machen sie zu einer attraktiven Wahl für Steingärten und Fensterkästen. Jährliche Eisenkraut erreicht Höhen von 12 Zoll, benötigt mindestens 6 Stunden volle Sonne pro Tag und gedeiht, wenn sie in fruchtbaren, gut durchlässigen Boden gepflanzt wird. Die einjährige Eisenkraut blüht im Frühling reichlich, während der warmen Sommermonate verlangsamt sich die Blüte.

  • Moosverbene (Verbena tenuisecta) gilt als ideal als Bodendecker an Hängen und Ufern und gedeiht, wenn sie in Gebieten mit guter Drainage und voller Sonneneinstrahlung gepflanzt wird.

Aloysia-Arten, Weihrauchbusch, Süßmandelbusch

Familie: Verbenaceae (ver-be-NAY-see-ee) (Info)
Gattung: Aloysia (al-uh-WIZH-ee-uh) (Info)
Spezies: virgata (vir-GA-tuh) (Info)
Synonym:Lippia virgata
Synonym:Priva virgata
Synonym:Eisenkraut virgata
Synonym:Zappania virgata

Kategorie:

Wasserbedarf:

Trockenheitstolerant geeignet für Xeriscaping

Sonnenaussetzung:

Laub:

Laubfarbe:

Höhe:

Abstand:

Widerstandsfähigkeit:

USDA Zone 8a: bis -12,2 ° C (10 ° F)

USDA Zone 8b: bis -9,4 ° C (15 ° F)

USDA Zone 9a: bis -6,6 ° C (20 ° F)

USDA Zone 9b: bis -3,8 ° C (25 ° F)

USDA Zone 10a: bis -1,1 ° C (30 ° F)

USDA Zone 10b: bis 1,7 ° C (35 ° F)

USDA Zone 11: über 4,5 ° C (40 ° F)

Wo man wachsen kann:

Wachsen Sie das ganze Jahr über im Freien in der Winterhärtezone

Achtung:

Pollen können allergische Reaktionen hervorrufen

Blütenfarbe:

Blütenmerkmale:

Diese Pflanze ist attraktiv für Bienen, Schmetterlinge und / oder Vögel

Blütengröße:

Blütezeit:

Andere Details:

PH-Anforderungen des Bodens:

Patentinformation:

Vermehrungsmethoden:

Aus krautigen Stecklingen

Aus Halbhartholzstecklingen

Samen sammeln:

Regional

Diese Pflanze soll in folgenden Regionen im Freien wachsen:

Vista, Kalifornien (9 Berichte)

Delray Beach, Florida (2 Berichte)

Fort Lauderdale, Florida (2 Berichte)

Gainesville, Florida (2 Berichte)

Jacksonville, Florida (4 Berichte)

Pompano Beach, Florida (2 Berichte)

Sarasota, Florida (2 Berichte)

Winter Garden, Florida (2 Berichte)

Baton Rouge, Louisiana (2 Berichte)

Kure Beach, North Carolina

Mooresville, North Carolina

Charleston, South Carolina

Ladys Island, South Carolina

North Myrtle Beach, South Carolina

Saint Helena Island, South Carolina

San Antonio, Texas (3 Berichte)

Anmerkungen der Gärtner:

Am 15. September 2020 schrieb BrentonSims aus Jacksonville, FL:

Eine meiner Lieblingsduftpflanzen! Der Geruch ist wirklich berauschend und wandert über den Hof. Der Duft ist scharf und süß mit Noten von Vanille und Indol. Während der warmen Jahreszeit in Zone 9A blüht es fast ständig und erfordert fast keine Pflege.

Am 11. Juni 2019 schrieb TommyBoy58 aus Lakeland, FL:

Als ich die süße Mandel zum ersten Mal kaufte, wollte ich, dass sie eine Topfpflanze auf meiner Veranda in Florida ist. Es lief nicht so gut und starb immer wieder ab, dann erholte es sich. Wir stellten einen Pool auf, so dass der Topf an der Seite des Hauses nach außen geschoben wurde. Da ich dachte, es lohnt sich nicht, es wiederzubeleben, nahm ich den Topf und er war durch das Abflussloch in den Boden gewachsen. Ich musste den Topf zerstören!. Wie auch immer, nachdem der ganze Hof wieder durchnässt war, pflanzte ich die Reste der Pflanze neben dem Haus. Ich habe darauf geachtet, dass der Boden durch Auffüllen blüht. aber diese Pflanze liebt es zu klettern. Ich hatte ein einziges Top-Wachstum, schaukelte es und bekam fünf neue Hochkletterer! Ich werde es loslassen, aber die schwachen Zweige beschneiden. Der Geruch dieser Pflanzen ist wunderschön.

Am 6. Dezember 2015 schrieb BeeeGeee aus Nokomis, FL:

Hier in Florida 9b haben wir nach ein paar Jahren unseren ersten verloren. Gekauft für 2 US-Dollar als 4-Zoll-Kleinigkeit! Wir haben es bis zur Transplantationsgröße gepflegt und es größtenteils im Schatten gepflanzt, ohne viel über seine Bedürfnisse zu wissen der Sonne entgegen.

Obwohl 8 'groß und dünn, nicht viel verzweigt, um zu sprechen, und nicht viele Blüten, noch, als es blühte, trug der Duft ziemlich weit (mindestens 50 Fuß entfernt gepflanzt und erreichte immer noch das Haus) und war herrlich, wirklich das Beste.

Wir haben es im Winter verloren, der unsere Gegend mit ungewöhnlich niedrigen Temperaturen und mehr Frost als üblich hart getroffen hat (2008 oder 2009 vergesse ich welches Jahr). In diesem Winter haben wir auch viele andere Pflanzen auf dem Hof ​​verloren, die normalerweise für o winterhart sind. Lesen Sie mehr ur Bereich.

Im letzten Sommer 2014 haben wir endlich einen neuen gekauft. Diesmal mehr Sonne und diesmal größer, Gallone, und beim Kauf bereits ziemlich verzweigt.

JEDOCH ist der Duft dieses Mal, obwohl er schön ist, sehr mild. Trotz all seiner Blüten erreicht der Duft nicht die Stelle, an der wir auf der Veranda sitzen, und dennoch ist er etwa 12 Minuten entfernt gepflanzt. Ich denke, das ist eine andere Sorte? Oder Sonne gegen Schatten macht einen Unterschied? Dies ist gut, um mehr darüber zu erfahren.

Ich liebe diese Pflanze, aber ich vermisse die weiter tragende duftende.

PS - Über Allergien! Bitte verwechseln Sie dies nicht mit YELLOW BUDDLEIA. Wir hatten auch eines davon, und obwohl es wunderschön war und wie Gangbuster wuchs, war es für uns beide ein echter Allergie-Auslöser. Es dauerte Wochen, bis sich die Lungen meines Mannes erholten, nachdem er jedes Jahr beschnitten hatte, und er musste lange Ärmel tragen, sonst juckte seine Haut. Diese Pflanze brachte mich auch zum Niesen und gab mir juckende Augen.

Keiner von uns hatte jemals allergische Reaktionen auf SWEET ALMOND!

Am 15. Mai 2014 schrieb Gondwanan aus Lake Wales, FL:

Obwohl es sich eher um einen zotteligen Strauch als um ein Exemplar handelt, bieten nur wenige Pflanzen die lange Blütezeit von Aloysia virgata (praktisch das ganze Jahr über in Zentralflorida, 9b) oder einen derart entzückenden, weitreichenden Duft. Natürlich sind "Scraggliness" und "Fragrance" höchst subjektiv. Unbestreitbar ist, dass dieser Strauch schnell groß wird (denken Sie an Steroidal Buddleja) und selbst bei hartem Beschneiden nahezu unmöglich in Grenzen zu halten ist (und dies ist kostenlos). entwässernder, sandiger Boden mit begrenzten Nährstoffen). Warum also versuchen? Die kleinen Rispen aus reinweißen Blüten sind bestenfalls charmant, aber nicht spektakulär. Habe ich den Duft erwähnt? Wir haben einen vierjährigen, zwölf Fuß hohen Busch, der etwa 100 Fuß vom Haus entfernt ist, und fangen bei abendlichen Spaziergängen oft aus der Ferne einen Hauch von Süße in der Brise. Schwer vorstellbar, dass jemand NICHT. Lesen Sie mehr und genießen Sie diesen Duft: Er ist frisch und nicht süßlich. Ich habe vor kurzem eine 7 Gallone gekauft. gewachsen als Single-Trunk-Standard von Ingram's Nursery in Homestead, S. von Miami: eine brillante Idee! Ich habe es an der freistehenden Poolwand eines Kunden installiert und werde es auf dem 6-Fuß-Kofferraum ausbreiten lassen. Süss!

Am 5. März 2014 schrieb trackinsand aus mid central, FL (Zone 9a):

meins ist seit weniger als 2 jahren im boden. Es war eine winzige Sache, als ich es bekam und ich pflanzte es in den trockensten Bereich des Gartens. Ich habe es im ersten Monat alle paar Tage gegossen und es dann einfach losgelassen. von da an einmal pro Woche auf das Bewässerungssystem gegossen.
Es ist jetzt riesig und wie alle anderen sagten, wünschte ich mir, ich hätte es in einem Bereich platziert, in dem ich es nicht beschneiden musste. leben und lernen.
Es riecht nicht viel nach mir, was wahrscheinlich eine gute Sache ist. Ich huste, wenn ich in der Nähe bin. Wenn ich daran denke, hatte ich Husten, seit es anfing zu blühen.
immer noch eine positive Pflanze für mich. leicht, dürretolerant, keine Käfer außer Bienen. Ich sehe auch Hummer in der Nähe, aber ich weiß nicht, ob sie es tatsächlich als Nahrungsquelle verwenden.

Am 28. November 2012 schrieb Cledwards aus Edgewater-Paisano, TX:

Ich liebe meinen Busch. Weiß jedoch jemand, ob es für Tiere giftig ist?

Am 5. November 2012 schrieb whenpigsfly aus Willis, TX:

Kaufen Sie diese Pflanze nur, wenn Sie Dutzende von Schmetterlingen und Bienen in Ihren Garten locken möchten!

Meins ist ungefähr 1 Jahr alt - es ist jetzt wahrscheinlich 9-10 'groß und doppelt so groß, seit es gepflanzt wurde. Es hat den ganzen Tag volle Sonne und wird nur alle 5 Tage gewässert, wenn der Rasensprinkler eingeschaltet wird.

Am 13. Juli 2012 wurde Mentinsel von BREST,
Frankreich (Zone 9a) schrieb:

Bonjour
Je suis fan de plantes ein Parfum
. et cet aloysia, si prometteur, est introuvable en France!

Am 9. Mai 2012 schrieb Bariolio aus Houston, TX (Zone 9a):

Ich habe jetzt seit einigen Jahren meinen süßen Mandelbusch und halte ihn im Topf. Ich halte meine unter meiner überdachten Terrasse, wo es Morgensonne bekommt. Das große, was ich gelernt habe, ist, dass es gerne feucht gehalten wird! Ich hatte das gleiche Problem mit den getrockneten, kräuselnden, bräunenden Blättern. Ich glaube, jemand von DG hat mir von Bewässerung erzählt. Ich gieße es ungefähr jeden zweiten Tag oder wenn ich sehe, dass die neuen Wachstumstipps durchhängen. Ich bin mir also nicht sicher, warum jemand es als dürretolerant eingestuft hat. Während des ersten Winters schnitt ich es zurück, legte es auf die Seite des Hauses und ignorierte es bis zum Frühjahr. Es kam wunderschön zurück. Der vergangene Winter war sehr mild. Ich habe das Gleiche getan, aber es blätterte tatsächlich aus und wuchs den ganzen Winter bis zum Frühling langsam! Jetzt ist es großartig, die ersten Blumen zu bekommen. Wenn Sie nicht möchten, dass es baumgroß ist, schneiden Sie es zurück. Lesen Sie mehr, wo es Ihnen gefällt. Aber bewahren Sie ein paar dieser Stecklinge für alle Fälle auf. :) :)

Am 15. April 2012 schrieb Blinkie aus Mooresville, NC:

Wir haben gerade diesen Strauch gekauft, der als Staude gekennzeichnet war, und jetzt sehe ich, dass er in Zone 8 und höher mehrjährig ist. Wir leben in Zone 7B etwa 30 Minuten nördlich von Charlotte, NC. Haben wir mit diesem süß riechenden Strauch überhaupt eine Chance?

Am 24. Oktober 2011 schrieb LipLock aus Austin, TX (Zone 8b):

Dies gehört zu meinen Lieblingspflanzen im Garten. Der Duft ist absolut unglaublich. Ich pflanzte eine in der Nähe meiner Haustür (Südseite) und eine andere in der Nähe meiner Hintertür (Nordseite). Der Duft kann aus einem halben Block Entfernung erkannt werden. Wenn das Wetter es zulässt, öffne ich die Türen und Fenster und sein Duft durchdringt das Haus. Diesen Sommer hatten wir die schlimmste Dürre und die heißesten Temperaturen, die jemals aufgezeichnet wurden. Es blühte den ganzen Sommer über sporadisch, aber nach ein wenig Regen vor zwei Wochen ist es voller Blüten. Die Glieder berühren fast den Boden, so dass sie so voller Blüten sind. Es ist auch mit Honigbienen, Schmetterlingen und Kolibris bedeckt. Ich sitze gegenüber, während ich das tippe, und der Geruch ist berauschend. Mein Garten wird niemals ohne diese Pflanze sein.

Am 28. Juni 2011 schrieb element0353 aus Colorado Springs, CO (Zone 5b):

Riecht gut. Einfach zu züchten. Aber in letzter Zeit bin ich mir nicht sicher, ob der übermäßige Niederschlag und nicht viel Zeit zum Austrocknen meine Pflanzen gestresst haben. Ich glaube sehr wenig Sonnenschein, hier in Brooksville, Florida. hat nicht viel geholfen, um die süße Mandel zu einem guten Start zu bringen.

Am 9. Februar 2011 schrieb Keglof aus Lake Mary, FL:

Ich liebe diesen Strauch! Der Duft ist himmlisch. Es ist wirklich ein Baum. es wächst wie verrückt in Zentralflorida ... erreicht 12-15 Fuß. Ich habe es im Mai auf fünf Fuß zurückgeschnitten. und bis Oktober war es wieder 10 Fuß. Es ist ein Magnet für Honigbienen und Schmetterlinge. Der einzige große Nachteil ist, dass es einige echte Probleme mit allergischen Reaktionen zu geben scheint. Ich breche in einem leichten Ausschlag aus, wenn ich es berühre. Kein Problem. Aber mein Mann bekommt einen schweren Ausschlag und ist
Ich bitte mich, es zu fällen, aber ich hasse es, die Bienen und Schmetterlinge zu enttäuschen. Und mein Nachbar kam herüber und schnüffelte an den schönen Blüten. und dann verpasste die Arbeit für zwei Tage wegen schwerer allergischer Hautausschläge im Gesicht und am Oberkörper.

Ich schlage vor, dass Sie vor Ihnen einen "Hauttest" durchführen.

Am 9. Januar 2011 schrieb Sunkissed aus Winter Springs, FL (Zone 9b):

Ich habe diese Pflanze jetzt seit vier Jahreszeiten in meinem Garten in Zentralflorida wachsen lassen. Ich habe es gekauft, weil ich dachte, es sei ein Busch, aber es ist auf weit über fünf Meter angewachsen. und das ist mit dem Abschneiden. Bei Minusgraden verliert es seine Blätter, kommt aber im Frühjahr zurück. Ich habe es jetzt als Baum ausgebildet und jedes Jahr die Äste abgeholzt, um es buschiger zu machen. Die Blüten sind den ganzen Sommer über draußen, bis der erste Frost eintritt, der in den frühen Morgen- und Abendstunden sehr duftend ist. Bienen und Schmetterlinge lieben diesen Baum, in der Tat summt er ständig mit allen Arten von Bienen. Ich bedaure nur, wenn ich gewusst hätte, dass es so groß werden würde, hätte ich es an einem anderen Ort gepflanzt. Es scheint ziemlich dürretolerant zu sein, aber die Blätter kräuseln sich ein wenig, wenn sie ohne Bewässerung zu lang werden. Sie prallen nach dem Gießen schnell ab. Weiterlesen .

Am 2. Januar 2011 schrieb subuch aus Lafayette, CA:

Diese Pflanze ist ein echtes Arbeitstier. Ich sehe es in voller Blüte am Neujahrstag, wenn die Woche in zwei Nächten 34F und in einem anderen einen Sturmsturm gesehen hat. Es lebt von völliger Vernachlässigung und benötigt weder zusätzliches Wasser noch Nahrung als das Mulchen von abgefallenen Blättern aus dem umliegenden Gebüsch. Es kann leicht 10 Fuß hoch mit sanft gewölbten Stöcken übersteigen. Die Stöcke sind jedoch ziemlich spröde und reißen unter mäßigem Druck.

Was mich überrascht ist, dass meine spezielle Pflanze wenig Geruch hat. Ich züchte nur essbare und duftende Pflanzen im Garten und bin sehr überrascht über die geringe Sättigung seines herrlichen Parfüms. Selbst wenn die Luft warm ist, wird wenig Geruch abgegeben.

Am 29. November 2010 schrieb Flowers4BVM aus Pompano Beach, FL:

BITTE BERATEN - Ich habe dies Anfang Juli in voller Sonne in So Florida in den Boden gepflanzt. Musste dramatisch beschneiden, um Doppelführer mit verschlossener Rinde zu verhindern. Es reagiert gut auf das Beschneiden, ist voller Blüten, die Bienen lieben es. Ich mache mir Sorgen, dass die Ränder der Blätter trocken und spröde werden und eine silberne Farbe haben. Dies begann, als ich noch im Topf war (ich musste ein paar Tage warten, bevor ich pflanzte) und dachte, es sei Stress, weil die Wurzeln im Kinderzimmer beschnitten wurden und ich dann ein paar Tage im Topf saß. Es hat sich nie verbessert. Die getrockneten Kanten scheinen das Blatt nicht zu beeinträchtigen, aber ich mache mir Sorgen, dass dies ein Hinweis auf ein Problem ist. Bitte beraten.

Es gibt auch Ameisen, die von dem Tag an, an dem ich sie gekauft habe, den Kofferraum hinauffahren, aber nicht feststellen können, was sie tun.

Ich habe mit gesprüht. Lesen Sie mehr Neemöl zweimal in der Hoffnung, die Ameisen zu entmutigen. Es sind keine Schäden an den Blättern oder Blüten erkennbar und die Bienen sind in Ordnung.

Am 12. November 2010 schrieb Scott_Madison aus Madison, WI:

Ich habe diese Pflanze im vergangenen Sommer gefunden, als ich einen lokalen Gewächshaus-50% -Verkauf nutzte! Ich habe es gerochen, bevor ich es gesehen habe. und musste es einfach haben. Ich baute es außerhalb des restlichen Sommers in einem 12-Zoll-Terrakottatopf an und genoss den Duft jeden Tag. Ich züchte jedes Jahr viele Tropen und überwintern dann in meinem Keller, also werde ich versuchen, diese Pflanze auch zu überwintern. Ich werde sehen, wie es durchkommt. Selbst wenn es zugrunde gehen würde. Es waren die besten 10 Dollar, die ich je für eine Pflanze ausgegeben habe !!

Am 14. Oktober 2010 schrieb jenn_in_okc aus Oklahoma City, OK:

Ich wurde von dieser Pflanze durch den Geruch angezogen. Ich war in einem örtlichen Gewächshaus und habe einen Hauch gefangen. Wie ein Bluthund roch ich diese köstliche Pflanze heraus. Der Geruch ist absolut berauschend!
Ich baue das in einem Container auf einer nach Süden ausgerichteten Wohnungsterrasse an. Es scheint das Sonnenlicht zu lieben, aber ich muss es an wirklich heißen Tagen (von denen wir im Sommer in Oklahoma viel bekommen) etwas beschatten. Der Busch wächst sehr schnell, aber er wird langbeinig und irgendwie streunend. Ich werde diesen Winter mit dem Beschneiden experimentieren und sehen, was im nächsten Frühling passiert. Dies ist mein erster Versuch in dieser Anlage.
Die Vermehrung von Stecklingen war sehr einfach. Ich schneide, entferne die unteren Blätter, entferne mit einem sterilisierten Rasiermesser vorsichtig die Rinde und schneide einen Schlitz in den Blattknoten, tauche in Wurzelpulver und plane. Lesen Sie mehr t in einem Torfpellet. Es hat 100% der Zeit funktioniert. Wurzeln scheinen innerhalb von 2-3 Wochen durch den Torf zu brechen, und das Umpflanzen scheint die Pflanze nicht negativ zu beeinflussen.
Derzeit habe ich ein Problem mit Nährstoffen (glaube ich). Die Blätter sind sehr spröde geworden und die Spitzen trocknen aus und sterben ab. Die Pflanze blüht immer noch und produziert neue Triebe, aber nichts, was ich getan habe, hat das Blattproblem behoben. Irgendwelche Tipps oder Ratschläge wären sehr dankbar!

Am 2. August 2010 schrieb MTVineman aus Glenwood, MN (Zone 5a):

Beeindruckend! Dies ist eine unglaublich duftende Pflanze! Ich kann sehen, warum es in einigen Teilen der USA und anderen Ländern "Weihrauchbusch" heißt. Meins begann erst vor ein paar Wochen auf meiner Veranda, auch bekannt als Dschungel, zu blühen. Ich kann die Pflanze im Haus riechen, während der Duft durch die Tür zu meiner Veranda im Dschungel weht. So ein berauschender und interessanter Geruch. Ich kann mir nichts Vergleichbares vorstellen, das ich zuvor an einer anderen Pflanze gerochen habe, und ich habe eine TONNE exotischer Pflanzen, die ich hauptsächlich wegen Duft und Verrücktheit anbaue. Ich mag Pflanzen, die sonst niemand hat. Und in Montana ist das ziemlich einfach zu erreichen. Dieser Strauch wird natürlich für den Winter nach innen und für den Frühling, Sommer und Herbst wieder nach draußen gehen. Jemand fragte nach der Vermehrung dieser Pflanze. Es ist mir gelungen, nur gute Stecklinge zu nehmen und einzutauchen. Lesen Sie mehr Wurzelhormon und stecken Sie es dann direkt in das von mir verwendete Pflanzmedium. Ich benutze nur normale Blumenerde. Es war leicht für mich zu verbreiten. Ich denke, es ist natürlich das Wurzelhormon, das das macht. Ich kann nicht genug gute Dinge über diese Pflanze sagen. Wenn Sie eine bekommen können, tun Sie es und bauen Sie es an. Du wirst es nicht bereuen! Es hat auch keine Insektenprobleme. Zumindest für mich. Wachsen Sie es, riechen Sie es und sterben Sie an der Schönheit des Duftes!

Am 22. Juli 2010 schrieb JMarini1 aus North Fort Myers, FL:

Ich habe diese Pflanze seit ungefähr 2 Jahren und sie wächst gut und riecht großartig. Meine Frage ist, hat jemand Glück gehabt, diese Pflanze zu vermehren. Ich habe jetzt Stecklinge im Wasser, aber es passiert noch nichts! Hat jemand hilfreiche Tipps für mich?
Richmar

Am 20. Juli 2009 schrieb Napolemj aus Winter Garden, FM (Zone 9b):

Diese Pflanze ist eine unglaubliche Ergänzung für jede Landschaft. Es scheint jede Art von Wetter in Kauf zu nehmen. Meine Pflanze hat die Überschwemmungsregen von Tropical Storm Fay, saisonale Dürre, fast 2 Wochen Frost in der Nacht (einschließlich 3 Nächte Rücken an Rücken in den oberen 20er Jahren) und unerbittliche Hitze während der Blüte überstanden. Ich glaube nicht, dass ich mich an eine Zeit erinnere, in der es nicht geblüht hat, seit ich es gepflanzt habe. Die Blumen riechen unglaublich und sind für Honigbienen und Hummeln unwiderstehlich. Ich habe keine Schmetterlinge oder Kolibris gesehen, die sie besucht haben, aber vielleicht liegt das daran, dass ich eine goldene Tautropfenpflanze in der Nähe habe, die für Schmetterlinge attraktiver ist. Alles in allem ist dies eine der einfachsten und lohnendsten Pflanzen, die in der Landschaft Floridas wachsen.

Am 23. März 2009 schrieb MissSherry aus Wiggins, MS:

Das ist eine tolle Pflanze! Meins ist letztes Jahr, das erste Jahr, in dem ich es hatte, auf ungefähr 7 'groß geworden, und es macht jetzt neues Wachstum. Ich habe es an meinem Gartentor gepflanzt und ich liebe es, die Blumen jedes Mal zu riechen, wenn ich durchkomme, was oft der Fall ist. Ich mag auch die Art und Weise, wie es so lange blüht, fast den ganzen Sommer und Herbst.
Ich kann süße Mandelverbene nur empfehlen!

Am 4. Januar 2009, Vossner aus Ost-Texas,
USA (Zone 8a) schrieb:

Diese Pflanze muss zu meinen Top 5 Lieblingspflanzen gehören. Der Duft ist so lecker! Es ist mir nicht gelungen, mich aus Stecklingen zu vermehren.

Okt 2012: Immer noch ein Top-Favorit. Als ich das erste Mal gepflanzt habe, habe ich nicht so genau nachgeforscht, wie ich hätte lernen müssen, dass diese Pflanze groß wird. Seien Sie also gewarnt. Als sich herausstellte, dass es sich um einen kräftigen Züchter handeln würde, musste ich die zusätzliche Aufgabe des Trimmens oft hinzufügen. Nach 3 Jahren habe ich mich schließlich für eine hohe Hecke entschieden und selbst dann muss ich aus ästhetischen Gründen alle 2 Jahre beschneiden. Wenn ich wüsste, was ich heute über diese Pflanze weiß, würde ich sie an einem sonnigen Ort pflanzen, wo sie als kleiner Baum wachsen kann, anstatt sich um das Trimmen von Aufgaben kümmern zu müssen.

Am 13. Juli 2008 schrieb Tetrazygia aus Miami, FL (Zone 10b):

Das riecht so unglaublich lecker! Ich habe in einem Garten etwas wachsen sehen (einen großen, gesund aussehenden Busch) und jetzt muss ich es auch haben. Die ganze Pflanze war sehr attraktiv und obwohl nicht sehr auffällig, fällt der Duft der Blumen wirklich auf. Sie riechen. einfach spektakulär!

Am 29. April 2008 schrieb Amygirl aus Lafayette, IN (Zone 5a):

Aloysia ist nicht so einfach zu vermehren. Ich finde, dass das sofortige Einweichen von Stecklingen (das gesamte Schneiden) in Superthrive & Wasser für etwa eine Stunde vor dem Aufkleben der Stecklinge beim Wurzelprozess hilft.

Am 15. März 2007 schrieb Convictina aus Tallahassee, FL:

Ich habe diese Anlage in El Dorado Springs, MO, gehabt. Auf halber Höhe der Westgrenze des Staates. Dort bin ich zum ersten Mal darauf gestoßen.
Schön und füllte meinen Garten mit diesem süßen Duft. Einfach zu teilen und zu bewegen.

Am 10. Dezember 2006 schrieb Ariel73 aus Riverview, FL (Zone 9b):

Dies ist eine meiner Lieblingspflanzen! Blüht fast das ganze Jahr über und riecht unglaublich gut. Es war kein Wasserschwein für mich. Tatsächlich habe ich festgestellt, dass es dürretolerant ist. Vielleicht braucht es nur Zeit, um sich zu etablieren und dürretolerant zu sein. Meins ist ungefähr 10 Fuß groß. Es greift Tonnen von Schmetterlingen und Bienen an. Ich habe auch festgestellt, dass meine viel mehr blühen wird, wenn ich sie beschneide, sie blüht bei neuem Wachstum.

Am 9. Dezember 2006 schrieb Margaran aus (Maggie) Jacksonville, FL (Zone 9a):

Riecht für mich nach süßem Mandelöl. Feiner Duft, weht nicht weit, aber ganz angenehm in der Nähe des Hauses.

Am 11. Juli 2006 schrieb Houstonray aus Houston, TX:

Ich habe eines davon letzten Herbst bei Lowes gekauft, nachdem ich vom Duft der ANDEREN SEITE DES GARTENZENTRUMS angezogen worden war. Es war wundervoll. Ich kaufte 1 und ein paar Wochen später kaufte ich 3 weitere. Sie wachsen alle in großen Tontöpfen und es geht ihnen gut. Sie brauchen viel Wasser, wenn sie in Töpfen sind, aber sie blühen fast ständig und oh, habe ich den erstaunlichen Duft erwähnt?

Am 1. Juni 2006 schrieb passiflora_pink aus Central, AL (Zone 8a):

Obwohl ich mich in Zone 7b befinde, wächst die Pflanze jedes Frühjahr von den Wurzeln nach und erreicht eine Höhe und Breite von etwa 4 bis 5 Fuß. Der Mandelduft ist berauschend! Es blüht bis in den Herbst hinein und versorgt die Insekten mit Nahrungsmitteln.

Am 10. Februar 2006 schrieb sltxgardener aus Sugar Land, TX:

Allein der Duft hat mich an dieser wunderbaren Pflanze verkauft. Es schien letzten Sommer ein Favorit der Hairstreak-Schmetterlinge zu sein, zog aber auch viele andere an. Ich habe es mit seinen Wurzeln im Schatten und oben in der Nachmittagssonne gepflanzt und es ist bereits (Anfang Februar) mit Blüten bedeckt, noch bevor es ausgeblättert ist. Ich habe einen reifen Baum gesehen, der ein großer Baum ist, und der Duft begrüßt Sie immer noch, wenn Sie irgendwo in der Nähe sind.

Am 3. Oktober 2004 schrieb Miloco aus Houston, TX (Zone 9a):

Diese Pflanze ist sowohl in Baumform als auch in Strauchform wunderschön und gilt eigentlich als Staude. Es ist ein robuster Züchter und Bienen, Schmetterlinge und Kolibris lieben es einfach.

Am 24. September 2003 schrieb Jermainiac aus Seattle, WA (Zone 8a):

Proliferous Blüte der weißen Blüten auf Stielen. Starkes Vanille-Mandel-Parfüm. Geliebt von Bienen und Marienkäfern.

Im Winter zurückschneiden. Ich habe als Baum gesehen, aber dann schwer den Duft zu genießen.

Diese Pflanze ist nicht Aloysia triphylla aka Zitronenverbene!


Schau das Video: Staudenbeet anlegen - Blumen Beet insektenfreundlich gestalten - Stauden - Blumenbeet - Tipps Ideen