Informationen über Insekten

Informationen über Insekten

Mealybugs außerhalb verwalten: Tipps zur Bekämpfung von Mealybugs im Freien

Von Laura Miller

Die Blätter Ihrer Außenpflanzen sind mit schwarzen Flecken und Flecken bedeckt. Bei näherer Betrachtung finden Sie Büschel aus Baumwollmaterial und segmentierte wachsartige Käfer. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Mehlwanzen im Garten entdeckt. Erfahren Sie hier, wie Sie sie steuern können.

Schnecken mit Bier töten: Wie man eine Bierschneckenfalle macht

Von Laura Miller

Tagsüber verstecken sich Schnecken gerne unter Mulchen und in Wurmlöchern, so dass es schwierig ist, diese Eindringlinge von Hand zu pflücken. Vielleicht haben Sie davon gehört, Schnecken mit Bier zu töten, und sich gefragt, ob diese alternative Methode zur nicht-chemischen Kontrolle wirksam ist. Klicken Sie hier, um es herauszufinden.

Was für ein Fehler ist das - Grundlegende Tipps zur Identifizierung von Gartenschädlingen

Von Teo Spengler

Experten haben geschätzt, dass auf dem Planeten bis zu 30 Millionen Insektenarten leben. Bei so vielen ist es kein Wunder, dass die Identifizierung von Gartenschädlingen nicht immer einfach ist. Klicken Sie hier, um einige Methoden zur Identifizierung von Gartenschädlingen zu erlernen.

Wie man Bettwanzen loswird: Können Bettwanzen im Freien leben?

Von Tonya Barnett (Autorin von FRESHCUTKY)

Während Bettwanzen ein ernstes Problem sind, wenn sie in Innenräumen gefunden werden, können viele überrascht sein, dass Bettwanzen auch im Garten überleben können. Bettwanzen aus Gartenbereichen sind zwar nicht so häufig, können aber eine Fahrt in Innenräumen behindern. Erfahren Sie mehr in diesem Artikel.

Indoor Thrips Control - Thrips auf Zimmerpflanzen loswerden

Von Raffaele Di Lallo, Autor und Gründer des Zimmerpflanzenpflege-Blogs von Ohio Tropics

Thripse in Innenräumen sind nicht so häufig wie Thripse bei Pflanzen im Freien, aber sie treten auf, und es ist wichtig, sie zu pflegen, bevor der Schaden zu schwer zu bewältigen ist. Es ist am besten, sie frühzeitig zu identifizieren, um die besten Chancen zu haben, sie loszuwerden. Erfahren Sie hier mehr.

Gartenarbeit im Süden: Umgang mit Schädlingen in südlichen Regionen

Von Susan Albert, freiberufliche Gartenschreiberin

Die Bekämpfung von Schädlingen im Süden erfordert Wachsamkeit und das Erkennen von guten und schlechten Fehlern. Wenn Sie Ihre Pflanzen und Gemüse im Auge behalten, können Sie Probleme erkennen, bevor sie zu einem ausgewachsenen Befall werden. Klicken Sie hier, um Tipps zum Umgang mit Schädlingen in südlichen Regionen zu erhalten.

Was sind Blasenmilben? Erkennen von Schäden an Blasenmilben

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Für Obstbauern zu Hause ist eine Schädigung der Blasenmilbe normalerweise kosmetisch, aber für kommerzielle Obstbauern können Probleme erheblich sein. Klicken Sie auf den folgenden Artikel, um weitere Informationen zu erhalten und zu erfahren, wie Sie Blasenmilben in Ihrem Garten bekämpfen können.

Informationen zu Läsionsnematoden: Was sind Wurzelläsionsnematoden?

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Viele Arten von Nematoden sind für Gärtner von Vorteil und tragen dazu bei, Pflanzenmaterial für ein gesundes Pflanzenwachstum zu verarbeiten und zu zersetzen. Leider sind Nematoden mit Wurzelläsionen alles andere als hilfreich. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Läsionsnematoden vorbeugen können.

Stunt-Nematoden-Kontrolle: So verhindern Sie Stunt-Nematoden

Von Teo Spengler

Sie haben vielleicht noch nie von Stunt-Nematoden gehört, aber das bedeutet nicht, dass diese mikroskopisch kleinen Würmer Sie nicht beeinflussen. Wenn Sie nach einer Beschreibung der Symptome von Stuntnematoden sowie nach einigen Tipps zur Bekämpfung von Stuntnematoden suchen, kann dieser Artikel hilfreich sein.

Sind alle Nematoden schlecht - Ein Leitfaden für schädliche Nematoden

Von Mary Ellen Ellis

Ein Quadratfuß Erde in Ihrem Garten hat wahrscheinlich eine Million Nematodenwürmer. Als Gärtner ist es wichtig zu wissen, welche Nematoden schädlich für Pflanzen sind und Schäden verursachen. Die meisten sind nicht nur harmlos, sondern auch hilfreich. Erfahren Sie in diesem Artikel, welche schlecht sind.

Hessische Fliegenschädlinge - Erfahren Sie, wie Sie hessische Fliegen töten

Von Tonya Barnett (Autorin von FRESHCUTKY)

Beim Hinzufügen neuer Pflanzen ist es wichtig, dass sich die Erzeuger mit möglichen oder vermeidbaren Problemen vertraut machen, die häufig auftreten können. Dies gilt insbesondere für Getreidekulturen und deren Anfälligkeit für hessische Fliegenbefall. Klicken Sie hier für Informationen zum hessischen Fliegenmanagement.

Biting Midge Info: So stoppen Sie No-See-Um-Insekten

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Hattest du jemals das Gefühl, dass dich etwas beißt, aber wenn du hinschaust, ist nichts ersichtlich? Dies kann das Ergebnis von No-See-Ums sein. Was sind No-See-Ums? Klicken Sie auf diesen Artikel, um wichtige Informationen zu Beißmücken zu erhalten, einschließlich Tipps zur Bekämpfung von nicht sichtbaren Schädlingen.

Garden Roach Control - Erfahren Sie, wie Sie Kakerlaken in Ihrem Garten töten

Von Amy Grant

Es ist genauso wahrscheinlich, dass Sie im Garten Kakerlaken finden wie drinnen. Probleme mit Rotaugen im Freien können bald zu Problemen mit Rotaugen im Innenbereich werden, was bedeutet, dass die Bekämpfung von Rotaugen im Garten Priorität haben sollte. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie man Kakerlaken im Garten tötet.

Pin-Nematoden-Behandlung: So stoppen Sie Pin-Nematoden

Von Tonya Barnett (Autorin von FRESHCUTKY)

Problematische Schädlinge wie Stiftnematoden können ohne vorherigen Verdacht auf ihre Anwesenheit schwer zu erkennen sein. Das Bewusstsein für Symptome von Stiftnematoden kann hilfreich sein, um festzustellen, ob dies ein Problem im Hausgarten ist oder nicht. Erfahren Sie mehr über die Schädlinge in diesem Artikel.

Wurzelblattlaus-Info: Erfahren Sie mehr über das Töten von Wurzelblattläusen

Von Tonya Barnett (Autorin von FRESHCUTKY)

Obwohl Blattläuse am häufigsten in den Blättern und Stängeln vorkommen, kann eine andere Art von Blattläusen unter der Bodenoberfläche gefunden werden. Diese Wurzelblattläuse greifen das Wurzelsystem von Pflanzen an und können den Züchtern einige Probleme bereiten. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über die Behandlung von Wurzelblattläusen.

Pink Rust Mite Damage - Erfahren Sie, wie Sie Pink Citrus Rust Milben töten

Von Teo Spengler

Obwohl rosa Zitrusrostmilbenschädlinge eine hübsche Farbe haben können, sind diese zerstörerischen Insekten nichts Süßes. Jeder, der in einem Obstgarten Zitrusfrüchte anbaut, sollte in der Lage sein, Schäden an rosa Zitrusmilben zu erkennen. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, hilft dieser Artikel.

Shore Fly Control - Erfahren Sie, wie Sie Shore Flies loswerden

Von Teo Spengler

Während sie sich eher von Algen als von Feldfrüchten ernähren, bekämpfen Züchter und Gärtner die Uferfliegen aggressiv. Wenn Sie mehr über Schäden an Landfliegen erfahren möchten, klicken Sie hier. Wir geben Ihnen Informationen zur Kontrolle von Landfliegen und Tipps, wie Sie Landfliegen loswerden können.

Informationen zu Inchworms: Sind Inchworms schlecht für Pflanzen?

Von Tonya Barnett (Autorin von FRESHCUTKY)

Verschiedene Arten von Inchworms sind im und in der Nähe des Hausgartens zu finden. Diese Schädlinge sind sowohl in Gemüsegärten als auch in Obstgärten für Schäden verantwortlich. Wenn Gärtner die Zeichen kennen, nach denen sie suchen müssen, können sie sich besser gegen zukünftige Schäden verteidigen. Erfahren Sie hier mehr.

Bugs In The Garden: Die häufigsten Gartenschädlinge, auf die Sie achten sollten

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Es gibt wahrscheinlich Hunderte von Insekten, die unsere Gärten täglich plagen, aber die häufigsten Pflanzenschädlinge scheinen den größten Schaden zu verursachen. Sobald Sie diese Fehler erkannt haben, können Sie Maßnahmen ergreifen, um Ihre Pflanzen mit wirksamer Kontrolle zu schützen. Mit diesem Artikel können Sie loslegen.

Spanworm Control: Tipps zur Beseitigung von Spanworms in Gärten

Von Becca Badgett, Co-Autorin von How to Grow a EMERGENCY Garden

Große, unregelmäßige Risse und Risse im Laub? Möglicherweise sehen Sie Spanworm-Schäden. "Was sind Lehnwürmer und wie gehe ich vor, um Lehnwürmer loszuwerden, bevor sie wieder zuschlagen?" Erfahren Sie hier mehr über Lehnwürmer, ihre hinterhältigen Gewohnheiten und die Bekämpfung von Längenwürmern.

Was sind Feuerwürmer: Tipps zur Bekämpfung von Feuerwürmern in Gärten

Von Tonya Barnett (Autorin von FRESHCUTKY)

Das Starten und Pflegen eines Gartens ist aufregend und lohnend, kann aber auch frustrierend sein, wenn Feuerwurmschädlinge die Pflanzungen zerstören. Das Erkennen der Anzeichen und Symptome eines Befalls ist der erste Schritt zu einem gesunden Wachstumsraum. Erfahren Sie hier mehr.

Yellowjacket Control Guide: So verwalten Sie Yellowjacket-Schädlinge in Gärten

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Gelbe Jacken sind echte Aasfresser, die Fleisch und süßes Essen lieben. Sie sind ein echtes Ärgernis bei Zusammenkünften im Freien. Sie werden noch gemeiner, wenn die Kolonien groß sind und die Nahrung knapp ist. Also, wie geht man mit Yellowjacket-Schädlingen um? Klicken Sie auf diesen Artikel, um hilfreiche Tipps zu erhalten.

Kürbis-Nematoden-Kontrolle - Wie man Nematoden in Kürbis-Pflanzen verwaltet

Von Mary Ellen Ellis

Melonen, Kürbis, Gurken und andere Mitglieder der Kürbisfamilie sind anfällig für den Befall mit Nematoden. Kürbisse mit Nematoden können unterschiedlich stark an Ernteausfällen leiden, und Bewirtschaftungsstrategien sind für die Bekämpfung wichtig. Dieser Artikel kann dabei helfen.

Was ist gepanzerte Schuppen: Identifizierung von Insekten mit gepanzerten Schuppen auf Pflanzen

Von Kristi Waterworth

Gepanzerte Schuppeninsekten verstecken sich gerade unter Ihrer Nase und Sie wissen es wahrscheinlich nicht einmal. Diese Master-Mimetika gibt es überall, aber in diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie sie in Ihren Pflanzen erkennen und entfernen können. Klick hier um mehr zu erfahren.

Was ist Soft Scale? - Erkennen von Soft Scale-Insekten

Von Kristi Waterworth

Klumpen, Beulen und seltsame Baumwollflusen auf Ihren Pflanzen sind mehr als nur ein seltsamer Zufall, sie sind wahrscheinlich weiche Insekten! Keine Sorge, wir haben die Antworten auf Ihre brennenden Fragen. Klicken Sie auf diesen Artikel, um mehr zu erfahren.

Was sind Spindelgallen - Tipps zur Behandlung von Spindelgallen

Von Kristi Waterworth

Es ist erstaunlich, wie viele kleine Dinge auf einem Baum leben können, ohne dass es jemals jemand merkt. Dies ist der Fall bei der Eriophyidenmilbe, der Ursache für Spindelgallen an Ihren Baumblättern. In diesem Artikel finden Sie weitere Informationen zu ihnen und ihren Auswirkungen auf Ihre Pflanzen.

Skorpionkontrolle in Gärten: Erfahren Sie, was Sie mit Gartenskorpionen tun können

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Die meisten Skorpionstiche für Erwachsene sind nicht lebensbedrohlich, aber die Schmerzen reichen aus, um eine Skorpionkontrolle in Betracht zu ziehen, um zu verhindern, dass Haustiere und Kinder von diesen Arthropoden verletzt werden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Garten und andere Bereiche von Skorpionen befreien können.

Was sind Witchetty Grubs? Erfahren Sie mehr über Witchetty Grubs in Gärten

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Innerhalb der Wurzeln von Pflanzen der Acacia-Familie können fette weiße Maden geerntet werden, die als witchetty Maden bezeichnet werden. Was sind witchetty Maden? Klicken Sie hier, um einige interessante Informationen zu Hexenfutter und einige Gedanken darüber zu erhalten, wie Sie deren schädliche Aktivität in Ihren Pflanzen verhindern können.

Was sind Kokzidschuppen? - Erfahren Sie mehr über die Kontrolle der Kokzidschuppen an Pflanzen

Von Darcy Larum, Landschaftsarchitekt

Diaspididae-Schuppen sind allgemein als harte Schuppen bekannt und sind ein eher wirtsspezifisches Insekt. Kokzide Schuppen sind allgemein als weiche Schuppen bekannt und weiter verbreitet. Da es sich um die häufigere Skala handelt, wird in diesem Artikel die weiche Skala bei Pflanzen und die Kontrolle der Kokzid-Skala erörtert.

Spinnenmilbenbaumschaden: Kontrolle von Spinnmilben in Bäumen

Von Jackie Carroll

Es ist überraschend, dass so kleine Kreaturen wie Spinnmilben einen so großen Einfluss auf Bäume haben können. Selbst der größte Baum kann ernsthafte Schäden erleiden. Finden Sie mit den Informationen in diesem Artikel heraus, was Sie gegen Spinnmilben in Bäumen tun können.

Billbug Lawn Treatment - Tipps zur Bekämpfung von Billbugs in Rasenflächen

Von Jackie Carroll

Billbugs sind zerstörerische Insekten, die einen Rasen ruinieren können. Die Maden fressen die Grashalme, arbeiten sich allmählich bis zu den Wurzeln vor und töten das Gras Blatt für Blatt. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Behandlung von Billbug-Rasen.

Twig Girdler Control: Erfahren Sie, wie Sie mit Twig Girdler-Schäden umgehen

Von Teo Spengler

Die gebräuchlichen Namen von Insekten können nützliche Informationen über die Art der Schäden geben, die sie an Ihren Pflanzen verursachen können. Zweiggürtelkäfer sind ein gutes Beispiel. Wie der Name schon sagt, kauen diese Insektenschädlinge die Rinde um kleine Äste. Erfahren Sie hier, wie Sie sie steuern können.

Lebenszyklus der Kermes-Skala: Tipps zur Behandlung von Insektenschädlingen der Kermes-Skala

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Was sind Kermes-Schädlinge? Kermes-Schuppen sind aggressive saftsaugende Schädlinge, die bei Eichen erhebliche Schäden verursachen können. Die Behandlung von Kermes-Schuppen an Pflanzen wird durch eine Vielzahl von Methoden erreicht. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Steuerung der Kermes-Skala.

Zikadenwanzen in Bäumen: Verhinderung von Zikadenschäden an Bäumen

Von Jackie Carroll

Alle 13 oder 17 Jahre tauchen Zikadenwanzen auf, um Bäume und die Menschen, die sich um sie kümmern, zu terrorisieren. Sind Ihre Bäume gefährdet? Zikaden können Bäume beschädigen, aber nicht so, wie Sie vielleicht denken. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Zikadenschäden an Bäumen minimieren können.

Feuerameisenkontrolle in Gärten: Tipps zur sicheren Kontrolle von Feuerameisen

Von Jackie Carroll

Zwischen medizinischen Kosten, Sachschäden und den Kosten für Insektizide zur Behandlung von Feuerameisen kosten diese winzigen Insekten die Amerikaner jedes Jahr mehr als 6 Milliarden Dollar. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Feuerameisen kontrollieren können. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Greenfly Information: Bekämpfung von Greenfly-Blattläusen im Garten

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Greenflies sind einfach ein anderer Name für Blattläuse - winzige Schädlinge, die in Gärten und Bauernhöfen auf der ganzen Welt Chaos anrichten. Dieser Artikel enthält Informationen zu ihren Schäden und was Sie tun können, um sie von Ihrem Garten zu befreien. Klick hier um mehr zu erfahren.

Was sind Pfadfinderkäfer? Fakten und Informationen zu japanischen Käfern

Von Amy Grant

Die ersten japanischen Käfer, die auftauchen, werden zu Pfadfindern für andere und benachrichtigen den Rest der Erwachsenen, indem sie das Gebiet markieren, dem sie folgen sollen. Diese fortgeschrittenen Pfadfinderkäfer führen im Grunde genommen eine Aufklärung in Ihrem Garten durch. Hier erfahren Sie, wie Sie sie steuern können.

Bekämpfung von Tortrix-Motten - Erfahren Sie mehr über den Schaden von Tortrix-Motten in Gärten

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Tortrix Mottenraupen sind kleine, grüne Raupen, die sich eng in Pflanzenblätter rollen und sich in den gerollten Blättern ernähren. Die Schädlinge befallen eine Vielzahl von Zier- und essbaren Pflanzen, sowohl im Freien als auch im Innenbereich. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Capsid Bug Treatment - Verwalten von Capsid Bugs in Gärten

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Kapsidinsekten ernähren sich von Pflanzensaft und Schäden sind am häufigsten an Pflanzenspitzen in holzigen oder krautigen Pflanzen. Eine frühzeitige Kapsidkontrolle ist wichtig, um das Laub und die Früchte Ihrer Bäume und Sträucher zu erhalten. Dieser Artikel wird dabei helfen.

Was sind Blasenkäfer: Ist Blasenkäfer eine Plage oder von Vorteil?

Von Jackie Carroll

Wenn Sie einen Blasenkäfer töten, indem Sie ihn gegen Ihre Haut drücken, verursacht ein Gift im Körper des Käfers eine schmerzhafte Blase. Die Blasen sind nur der Anfang der vielen Probleme, die diese Insekten verursachen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Kontrolle von Blasenkäfern.

Planthopper-Insektenschädlinge: Wie man Planthopper loswird

Von Jackie Carroll

Planthoppers, die nach ihrer Fähigkeit benannt sind, kurze Strecken zu springen, können Pflanzen zerstören, wenn ihre Populationen hoch sind. Sie übertragen auch pathogene Mikroorganismen, die Pflanzenkrankheiten verursachen. Weitere Informationen zur Planthopper-Steuerung finden Sie in diesem Artikel.

Bienen mit Pflanzen abschrecken: Erfahren Sie, wie Sie Bienen und Wespen abwehren

Von Teo Spengler

Bienen und Blumen sind von Natur aus miteinander verbunden und es gibt sehr wenig, was Sie tun können, um die beiden zu trennen. Blütenpflanzen sind darauf angewiesen, dass Bienen den notwendigen Pollentransfer durchführen, um sich zu vermehren. Wenn Sie immer noch daran denken, Bienen mit Pflanzen davon abzuhalten, Blumen zu finden, die Bienen nicht mögen, lesen Sie weiter.

Was ist ein goldener Nematode? Erfahren Sie mehr über die Bekämpfung des goldenen Nematoden

Von Teo Spengler

Wenn Sie noch nie Informationen über goldene Nematoden gelesen haben, wissen Sie möglicherweise nichts über goldene Nematoden in Gärten. Goldene Nematoden gehören zu den weltweit schädlichsten Schädlingen von Kartoffelpflanzen und anderen Pflanzen in der Familie der Nachtschattengewächse. Erfahren Sie hier mehr.

Was sind Boxelder-Bugs und wie sehen Boxelder-Bugs aus?

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Was sind Boxelder-Bugs? Boxelder-Käfer sind ein großes Ärgernis im ganzen Haus, aber glücklicherweise sind Boxelder-Käfer in Gärten relativ harmlos. Klicken Sie auf diesen Artikel, um mehr über Boxelder-Fehler zu erfahren, einschließlich einiger Tipps zur Kontrolle von Boxelder-Fehlern.

Chinch Bugs In Lawns: Erfahren Sie mehr über Chinch Bug Control

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Was sind Chinch Bugs? Es ist bekannt, dass diese Insektenschädlinge Rasengras in ganz Nordamerika plagen. Es gibt eine Art für fast jedes Klima und ihre Aktivitäten verursachen irreparable Schäden an Rasenflächen. Klicken Sie auf diesen Artikel, um mehr zu erfahren.

Katydid Facts: Verwalten von Katydids im Garten

Von Teo Spengler

Im Allgemeinen knabbern Katydiden im Garten an den Blättern, verursachen jedoch keine ernsthaften Gartenschäden. Sie müssen noch ein paar Katydid-Fakten erhalten, um festzustellen, ob Sie versuchen möchten, sie loszuwerden. Dieser Artikel enthält weitere Informationen zu Katydiden.

Feigenkäfer Fakten - Kontrolle von Feigenkäfern im Garten

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Feigenkäfer, auch Feigenkäfer oder grüne Juni-Käfer genannt, sind große, metallisch grüne Käfer, die auf Mais, Blütenblättern, Nektar und weichhäutigen Früchten speisen. Figeater-Käfer können in Rasenflächen und Gärten zu Hause schwere Verletzungen verursachen. Erfahren Sie hier mehr über ihre Kontrolle.

Rosemary Beetle Control: Wie man Rosemary Beetles tötet

Von Amy Grant

Je nachdem, wo Sie dies lesen, sind Sie möglicherweise bereits mit Rosmarinkäferschädlingen vertraut. Wenn Sie in Ihrer Küche nach frischen Kräutern leben, sollten Sie wissen, wie man mit Rosmarinkäfern umgeht. Dieser Artikel wird helfen.

DIY Wespenfallen-Info: Arbeiten hausgemachte Wespenfallen

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Im Internet finden Sie zahlreiche Anweisungen für hausgemachte Wespenfallen. Sie können auch fertige Versionen erwerben. Diese einfach zu montierenden Fallen fangen einfach die Wespen und ertrinken sie. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine hausgemachte Wespenfalle herstellen.

Zecken verhindern: Wie man Zecken auf natürliche Weise in der Landschaft loswird

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Zecken sind böse kleine Schädlinge, die sich vom Blut von Wirbeltieren ernähren - einschließlich Ihnen und Ihren Haustieren. Wenn Sie mehr über das Verhindern von Zecken erfahren möchten oder wissen möchten, wie Sie Zecken entfernen können, finden Sie in diesem Artikel weitere Informationen.

Ameisenhügel im Gras: Wie man Ameisen auf Rasen kontrolliert

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Die Kontrolle von Ameisen im Rasen wird wichtig, wenn ihr Hügelbau Grasschäden und unansehnliche Hügel verursacht. Das Wissen, wie man Ameisen auf Rasen kontrolliert, beginnt mit einigen Informationen, die Sie in diesem Artikel finden. Klick hier um mehr zu erfahren.

Schweißbienen in Gärten - Tipps zur Kontrolle von Schweißbienen

Von Jackie Carroll

Schweißbienen fliegen oft mit einer schweren Pollenladung auf den Hinterbeinen durch den Garten. Lassen Sie sich nicht von der Angst vor Schweißbienenstichen von Ihrem Garten fernhalten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Schweißbienen kontrollieren und Stiche vermeiden können.

Was sind Borkenkäfer: Informationen über Borkenkäfer auf Bäumen

Von Kristi Waterworth

Es gibt nur wenige Dinge, die mit einem Waldbrand in Bezug auf die zerstörerische Kraft auf Bäume mithalten können - mit Ausnahme des Borkenkäfers, der sich durch Baumbestände fressen kann. Sie sollten neue Löcher in Ihren Bäumen im Auge behalten? Oberflächen. Dieser Artikel wird helfen.

Black Vine Weevil Control: Die Black Vine Weevils loswerden

Von Kristi Waterworth

Gartenarbeit ist alles Spaß und Spiel, bis die Insekten auftauchen, um Ihre Landschaft zu verwöhnen. In diesem informativen Artikel erfahren Sie, wie Sie mit einem Käferschädling, dem Rüsselkäfer der schwarzen Rebe, umgehen können. Klicken Sie hier, um mehr über diese Insekten und ihre Bekämpfung zu erfahren.

Darkling Beetle Facts - Tipps zur Beseitigung von Darkling Beetles

Von Jackie Carroll

Dunkle Käfer haben ihren Namen von ihrer Gewohnheit, sich tagsüber zu verstecken und nachts zum Füttern herauszukommen. Dieser Artikel hilft Ihnen, diese lästigen Insekten zu identifizieren und zu kontrollieren. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu dunklen Käfern zu erhalten.

Zikadenwanzen im Garten - Periodische Zikadenentstehung und -kontrolle

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Wenn Sie im Osten oder Süden der USA leben, besteht kaum ein Zweifel daran, dass Sie mit dem Land vertraut sind. Schädigen Zikaden Pflanzen? Experten bieten gemischte Meinungen zu diesem Thema. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr zu erfahren.

Skelettierte Pflanzenblätter: Ursachen für die Skelettierung von Blättern

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

In der heimischen Landschaft gibt es viele Blattprobleme, aber nichts ist rätselhafter als die Ursachen der Skelettierung. Die Gründe für die Skelettierung von Blättern können auf Insekten oder Krankheiten und gelegentlich auf chemische Verletzungen zurückzuführen sein. Klicken Sie auf diesen Artikel für weitere Informationen.

Was sind Blattfußwanzen: Erfahren Sie mehr über Blattfußwanzenschäden

Von Kristi Waterworth

Obwohl viele der Käfer im Garten leicht als Freund oder Feind zu unterscheiden sind, gehört der Käfer mit den Blattfüßen nicht dazu. Diese manchmal problematischen Insekten erfordern eine sorgfältige Beobachtung, damit Sie klar sagen können, ob sie Ihre Gartenpflanzen schädigen. Erfahren Sie hier mehr.

Behandlung von Schnecken- / Schneckeneiern: Wie sehen Schnecken- und Schneckeneier aus?

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Schnecken sind die schlimmsten Feinde eines Gärtners. Ihre Ernährungsgewohnheiten können den Gemüsegarten und Zierpflanzen dezimieren. Verhindern Sie zukünftige Generationen, indem Sie Eier von Schnecken oder Schnecken identifizieren. Wie sehen Schnecken- und Schneckeneier aus? Lesen Sie diesen Artikel, um mehr zu erfahren.

Wie helfen Blattläuse Ameisen: Bekämpfung von Blattläusen und Ameisen auf Pflanzen

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Ameisen hüten und pflegen Blattläuse, um ein beliebtes Futter ständig zu versorgen. Blattläuse und Ameisen auf Pflanzen sind so voneinander abhängig wie Erdnussbutter und Gelee. Weitere Informationen zu dieser Beziehung finden Sie in diesem Artikel.

Schnecken, die Topfpflanzen essen: Behälterpflanzen vor Schnecken schützen

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Schnecken können im Garten Chaos anrichten, und selbst Topfpflanzen sind nicht sicher. Schnecken, die Topfpflanzen fressen, sind leicht an der silbernen Spur zu erkennen, die sie hinterlassen, und an den runden, gekauten Löchern im Laub. Erfahren Sie hier mehr.

Was sind Armeewürmer? Informationen zur Bekämpfung von Armeewürmern

Von Kristi Waterworth

Armeewürmer in Gärten machen keinen Spaß, aber wenn Sie die Aktivitäten unter den Gemüse genau beobachten, haben Sie sie schnell unter Kontrolle. Die Informationen in diesem Artikel helfen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Was sind Leafroller: Leafroller Schaden und Kontrolle

Von Kristi Waterworth

Leafroller-Insekten können Gartenpflanzen erheblich schädigen. Der folgende Artikel hilft bei der Bekämpfung dieser Schädlinge und minimiert weitere Probleme. Lesen Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Was sind Saftkäfer: Wie man Saftkäfer kontrolliert

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Saftkäfer sind gefährliche Schädlinge von kommerziellen und heimischen Obstkulturen. Dieser Artikel enthält einige Tipps, wie Sie Saftkäfer kontrollieren und verhindern können, dass ihre zerstörerischen Essgewohnheiten Ihre Früchte zerstören.

Was sind Psylliden: Tipps zur Beseitigung von Psylliden

Von Kristi Waterworth

Lesen Sie diesen Artikel, bevor Sie auf Psylliden sprühen, damit Sie den Unterschied zwischen harmlosen Psylliden und den Psyllidenschädlingen, die eine echte Bedrohung für Ihre Pflanzen darstellen, besser verstehen. Klick hier um mehr zu erfahren.

Sawfly Insect Control: Wie man Sägefliegen loswird

Von Jackie Carroll

Sichtungen von erwachsenen Sägefliegen sind selten, aber Sie können sie gelegentlich in der Nähe von Blüten und Blütenknospen sehen, wo ihre Nachkommen das Laub schädigen. Lesen Sie hier für weitere Informationen zu Sägefliegen.

Leafhopper-Schaden an Pflanzen: Wie man Leafhoppers tötet

Von Susan Patterson, Gärtnermeisterin

Leafhopper-Schäden an Pflanzen können sehr groß sein. Daher ist es wichtig zu lernen, wie man Leafhopper im Garten tötet und Rasenflächen von Leafhopper-Schädlingen befreit. Dieser Artikel kann dabei helfen.

Codling Moth Protection - Tipps zur Bekämpfung von Codling Moths

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Apfelwickler sind häufige Schädlinge von Äpfeln, Birnen und anderen Früchten. Diese kleinen, unscheinbaren Motten sind gefährlich für Nutzpflanzen und können erhebliche Fruchtschäden verursachen. Erfahren Sie hier, wie Sie mit ihnen umgehen können.

Rindenläuse-Gurtband - Informationen über Rindenläuse in Bäumen

Von Susan Patterson, Gärtnermeisterin

Sie haben wahrscheinlich schon einmal Rindenläuse in Ihren Bäumen bemerkt. Dies ist zwar unansehnlich, führt jedoch häufig dazu, dass Hausbesitzer fragen: "Schädigen Rindenläuseinsekten Bäume?" Um dies herauszufinden, lesen Sie diesen Artikel.

Arten von Milben im Garten: Gemeinsame Milben, die Pflanzen befallen

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Wenn Sie Anzeichen von gekräuselten, gelben Blättern, winzigen Netzen oder nur kranken Pflanzen sehen, haben Sie möglicherweise einen fast unsichtbaren Feind. Milben sind mit bloßem Auge schwer zu sehen, aber dieser Artikel enthält Informationen, die helfen werden.

Webworm-Behandlung: Tipps zur Bekämpfung von Webworms

Von Amy Grant

Viele Menschen fragen sich, was sie gegen Webwürmer tun sollen. Bei der Bekämpfung von Fallwürmern ist es hilfreich zu analysieren, was genau sie sind. Dieser Artikel über die Bekämpfung von Herbstwürmern hilft dabei.

Drahtwurmbekämpfung: So entfernen Sie Drahtwurmschädlinge

Von Susan Patterson, Gärtnermeisterin

Drahtwürmer können sehr zerstörerisch und schwer zu kontrollieren sein. Obwohl dies im Hausgarten nicht so üblich ist, ist es Ihre beste Verteidigungslinie, mehr über ihre Kontrolle zu lernen. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Cup Moth Info - Erfahren Sie mehr über Gartenarbeit mit Cup Moths

Von Jackie Carroll

Cup Motten sind australische Insekten, die sich von Eukalyptusblättern ernähren. Unersättliche Futtermittel, ein schwerer Befall kann einen Baum in kürzester Zeit entlauben. Erfahren Sie mehr über diese Schädlinge und ihre Bekämpfung in diesem Artikel.

Sow Bug Control - Wie man Sau Bugs loswird

Von Becca Badgett, Co-Autorin von How to Grow a EMERGENCY Garden

Das Säen von Insekten im Garten ist ein schwieriger Prozess, da Insekten wie Feuchtigkeit und Gärten ohne Wasser nicht existieren können. Gute kulturelle Praktiken können helfen, Sauwanzen im Garten zu reduzieren, und dieser Artikel wird helfen.

Pilzmückenbekämpfung - Pilzmücken im Zimmerpflanzenboden

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Pilzmücken sind kein gewöhnlicher Zimmerpflanzenschädling, aber wenn diese kleinen fliegenden Kreaturen in den Boden Ihrer Zimmerpflanze eindringen, können sie zu einem ernsthaften Ärgernis werden. Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie Pilzmücken loswerden.

Schritte zur Beseitigung von Spittlebugs - So kontrollieren Sie Spittlebugs

Von Stan V. Griep, beratender Meister der American Rose Society, Rosarian, Rocky Mountain District

Noch nie von Spittlebugs gehört? Du bist nicht allein. Höchstwahrscheinlich haben sie das Nest gesehen und sich gefragt, ob jemand auf ihre Pflanze gespuckt hat. Weitere Informationen zu diesen Schädlingen finden Sie im folgenden Artikel.

Erfahren Sie mehr über Blattschneider Bienen

Von Stan V. Griep, beratender Meister der American Rose Society, Rosarian, Rocky Mountain District

Sehen Sie jemals halbmondförmige Kerben, die anscheinend aus den Blättern Ihrer Rosensträucher oder Sträucher herausgeschnitten wurden? In diesem Fall wurde Ihr Garten möglicherweise von der Blattschneider-Biene besucht. Erfahren Sie hier mehr.

Fakten zu June Bugs und wie man June Bugs tötet

Von Heather Rhoades

Juni-Käfer können viele Landschaftspflanzen schädigen und den Hausgärtner schädigen. Juni Insekten können mit ein paar Schritten im folgenden Artikel bekämpft werden.

Wie man Pflanzen von Bergleuten befreit

Von Heather Rhoades

Leaf Miner-Schäden sind unansehnlich und können, wenn sie nicht behandelt werden, zu ernsthaften Schäden an einer Pflanze führen. Wenn Sie Maßnahmen ergreifen, um die Pflanzen von Bergleuten zu befreien, verbessern Sie ihre allgemeine Gesundheit. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Bergleute töten.

Wie man Cutworms loswird - Umgang mit Cutworm-Schäden

Von Teo Spengler

Wenn Cutworms Ihre Sämlinge angreifen, möchten Sie wissen, wie Sie Cutworms loswerden können. Die Bekämpfung von Schnittwürmern ist mit ein wenig Know-how möglich. Weitere Informationen zum Abtöten von Cutworm-Schädlingen im Garten finden Sie in diesem Artikel.

Thrips steuern - Wie man Thrips loswird

Von Kathee Mierzejewski

Thripse sind kleine schlanke Insekten, die sich von wertvollen Gartenpflanzen ernähren und in großer Zahl Verwüstungen anrichten. Verwenden Sie die Informationen in diesem Artikel, um Thripsenschädlinge im Garten zu bekämpfen.

Wurzelkäfer identifizieren und kontrollieren

Von Heather Rhoades

Wurzelkäfer sind sowohl drinnen als auch draußen ein Pflanzenschädling. Das Erkennen und Kontrollieren von Wurzelrüsselkäfern in Ihrem Garten und in Zimmerpflanzen kann verhindern, dass Ihre Pflanzen unnötige Schäden erleiden. Dieser Artikel wird helfen.

Fakten über Schnecken und wie man Gartenschnecken tötet

Von Heather Rhoades

Schnecken sind eine der schädlichsten Schädlinge im Garten. Wenn Sie ein paar Fakten über Schnecken verstehen, können Sie Gartenschnecken in Ihrem Garten töten, bevor sie Ihre Pflanzen zerstören. Dieser Artikel wird helfen.

Organische Schneckenkontrolle: Wie man Gartenschnecken kontrolliert

Von Heather Rhoades

Gartenschnecken küssen Cousins ​​auf die schändliche Schnecke, die auch Gärten terrorisiert. Tipps zur Bekämpfung von Gartenschnecken finden Sie im folgenden Artikel. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kleine Löcher an Blättern - Was sind Flohkäfer?

Von Heather Rhoades

Möglicherweise haben Sie einige kleine Löcher in den Blättern Ihrer Pflanzen bemerkt und fragen sich, welche Art von Schädling diese Löcher verursacht hat. Flohkäfer sind die Schuldigen, und dieser Artikel kann helfen.

Spider Mite Detection und Spider Mite Natural Control

Von Heather Rhoades

Die Fähigkeit, Spinnmilben effektiv abzutöten, beginnt mit einer guten Erkennung von Spinnmilben. Sobald Sie sie haben, ist die natürliche Bekämpfung von Spinnmilben die beste Vorgehensweise. Erfahren Sie mehr in diesem Artikel.

Mealybugs: Weißer Rückstand auf Pflanzenblättern

Von Heather Rhoades

Zimmerpflanzen sind anfällig für Schädlinge, und einer dieser Schädlinge sind Mehlwanzen. Mehlwanzen hinterlassen gewöhnlich einen weißen Rückstand auf Pflanzenblättern, der Baumwolle ähnelt. Erfahren Sie mehr in diesem Artikel.

Halten Sie Ameisen von blühenden Reben, Gemüse und Blumen fern

Von Heather Rhoades

Nichts kann die Schönheit einer schönen Blumenrebe schneller ruinieren als eine Parade kleiner schwarzer Ameisen, die über die Blüten kriechen, und das gilt auch für Ihre anderen Blumen und Gemüse. Erfahren Sie mehr in diesem Artikel.

Ohrwürmer aus dem Garten entfernen

Von Heather Rhoades

Ohrwürmer gehören zu den Gartenschädlingen, die sehr beängstigend aussehen, aber ziemlich harmlos sind. Sie können jedoch im Garten ziemlich schädlich sein. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ohrwurmprobleme beheben.


10 seltsame und lustige Fakten über Insekten

durch unglaubliche Fakten 9. April 2019, 18:23 Uhr Kommentare deaktiviert für 10 seltsame und lustige Fakten über Insekten

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die es als Kind geliebt haben, im Freien zu sein, dann wissen Sie, wie viel Spaß es macht, einen Schmetterling zu jagen, Libellen zu fangen oder einfach nur Ameisen zu betrachten, die sich in der Schlange bewegen und ihr Essen tragen. Während unsere Kindheit jetzt vorbei ist, bleibt die Welt der Insekten immer noch so großartig wie damals. Jeden Tag begegnen wir Hunderten dieser Insekten und entlassen sie als unwichtig. Wenn Sie jedoch etwas mehr Zeit investieren, werden Sie feststellen, welches geschäftige und interessante Leben diese Insekten führen und welche Fakten damit verbunden sind. Lesen Sie weiter, um 10 seltsame und lustige Fakten über Insekten herauszufinden.

1. Mistkäfer können nur navigieren, wenn die Milchstraße oder Ansammlungen heller Sterne sichtbar sind und das einzige Insekt sind, von dem bekannt ist, dass es sich mithilfe der Galaxie orientiert.

Bildnachweis: Bernard DUPONT / Flickr

Mistkäfer sind winzige Käfer, die sich hauptsächlich von Exkrementen (Mist) ernähren. Wenn sie einen dampfenden Haufen frischen Kots schnüffeln, versammeln sich die Mistkäfer darum. Die Männchen stellen akribisch Kugeln aus dem Mist her und rollen sie dann vom Hügel weg, wobei sie manchmal ein Weibchen mitnehmen, das er aufgenommen hat. Dann begraben die beiden den Mist, der später als Nahrung für ihre Nachkommen dient. Der auffälligste Aspekt dieses gesamten Prozesses ist, dass der Mistkäfer den Mistball trotz aller Hindernisse immer in einer geraden Linie vom Kothügel wegrollt.

Auch Mistkäfer können auch nachts in einer geraden Linie navigieren und sind das einzige bekannte Insekt, das dies tut. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Mistkäfer ihren Weg nach der Milchstraße finden. Sie nutzen auch die Lichter von Sternhaufen, um ihren Weg zu lenken. In einer einzigen Nacht kann ein Mistkäfer Mist begraben, der 250-mal schwerer ist als er selbst. (1, 2)

2. Bienen summen während einer Sonnenfinsternis nicht. Bienen bleiben bis zu den letzten Augenblicken vor der Totalität aktiv und laut. Wenn die Totalität trifft, schweigen alle Bienen im Einklang.

Bildnachweis: Pixabay

Am Vorabend der großen amerikanischen Sonnenfinsternis vom 21. August 2017 führte die Ökologin Candace Galen von der University of Missouri ein Experiment durch. Zusammen mit einem Forscherteam und einigen hundert Grundschülern beschloss sie herauszufinden, wie Honigbienen während einer Sonnenfinsternis reagieren. Früher an diesem Tag hängten sie winzige Mikrofone zwischen Blumen, um das Summen der Bienen während der Sonnenfinsternis aufzuzeichnen.

Während der Sonnenfinsternis stellte das Team fest, dass die Bienen bis zum letzten Moment vor der Totalität weiter summen. Totalität ist das Stadium einer totalen Sonnenfinsternis, in dem der Mond das gesamte direkte Sonnenlicht vollständig blockiert. Das Team stellte fest, dass die Bienen plötzlich verstummten, sobald die Totalität eintraf. Sogar Momente vor der Totalität flogen die Bienen aktiv und summten neugierig herum, aber sie alle hörten gemeinsam auf, als die Totalität traf. Professor Galen machte die Beobachtung, dass während der Sonnenfinsternis, als es allmählich dunkler wurde, das Summen länger anhielt. Dies deutet darauf hin, dass die Bienen, als sich die totale Sonnenfinsternis näherte, längere Flüge unternahmen und langsamer flogen. (Quelle)

3. Die blauen Flügel der Morpho-Libelle sind überraschend lebendig. Wissenschaftler fanden in diesen Flügeln ein Atmungssystem, das zum ersten Mal bei einem Insekt beobachtet wurde.

Bildnachweis: Greg Lasley / Inaturalist.Org über Sciencenews

Wenn Insekten geboren werden, leben ihre Flügel. Wenn sie sich in Erwachsene verwandeln, beginnen die Flügelzellen zu trocknen. Nur die Venen bleiben am Leben. Die ausgetrockneten Zonen werden entweder klar oder sind mit farbigen Flecken bedeckt, die vom Adernnetzwerk begrenzt werden. Only these veins have a life-support system including nerves, respiratory tubes, etc. The rest of the wing is dried up and dead as a person’s toenail clippings. But entomologist Guillermo Ferreira of Kiel University, Germany was in for a great shock when he saw the scanning-electron-microscope image of the morpho dragonfly’s wings. He saw that the striking blue wings are fully alive.

The morpho dragonfly is the only insect whose wings have been found to be alive. Ferreira found out that the wings had an unusual, tracheal, respiratory system. According to him, the blue color of their wings is probably due to the live wings. The blue pigment is actually not present on the morpho dragonfly wings. The wings look blue due to a living layer of structure that plays tricks with light. (Quelle)

4. The adolescents of the planthopper bug are the first living things discovered to have evolved mechanical gears. They’re located in its legs and enable it to jump at an acceleration of 400 g in 2 ms.

The first person to invent a mechanical gear was a Greek mechanic who built it sometime around 300 BCE. As it turns out, nature had already experimented in this field through a hopping insect, Issus coleoptratus, also known as the “planthopper bug.” It is also the first living creature ever discovered that has an actual gear system in its body. The juveniles of this species have an intricate system of functioning gears in their back legs.

The juvenile Planthopper bugs jump by locking their legs into a leap-ready position. The minuscule pair of gears at the top of their legs interlock their teeth like a zipper. The appendages rotate at the same instant, and, within a blink of an eye, the bug skyrockets away accelerating at the speed of 400 g. The creature is less than one-tenth of an inch long, and, at its top speed, it can reach more than eight miles-per-hour! (1, 2)

5. The ears of the katydid are located on their legs and are quite similar to human ears, complete with the entomological versions of eardrums, ossicles, and cochleas.

The ear is visible as an oval-shaped structure on the front leg of this katydid. Image credits: Andreas Kay/Flickr

Katydids, also known as “bush crickets,” are golden-faced, nocturnal insects with a miniature unicorn horn on their heads. They are noted for their mating calls which are sung in an ultrasound frequency range. Katydids can hear sounds in the frequency ranging from 5,000 to 50,000 hertz. They hear sounds through their two, human-like ears, one on each front leg located just below their knees.

The ears of katydids are less than a millimeter long and quite similar to human ears. Human ears are divided into three main parts: the eardrum, the ossicles, and the cochlea. Katydids have a similar auditory system. They have eardrums which vibrate when a sound wave hits them. The ossicle is a fluid-filled vesicle which transmits the vibrations. The vesicle also acts like a simplified cochlea complete with sensory-hair cells that transmit the vibrations to the brain. (1, 2)

6. A fly called Goniurellia tridens has “ant-mimicking” wings. Those “ants” on its wings aren’t real ants, but markings. When threatened, the fly flashes its wings to give the appearance of ants walking back and forth. The predator gets confused, and the fly flies off.

Image credits: Peter Roosenschoon/Ziyatong via Twitter

Next time you see a fruit fly buzzing around, do not dismiss it. The reason being the fruit fly buzzing around you might be Goniurellia tridens. Das Goniurellia tridens is known for the amazing markings on its otherwise transparent wings. Each of its wings has an ant-like insect pattern. The ant markings are perfect with a head, two antennae, six legs, a thorax, and a tapered abdomen.

Anyone looking at the Goniurellia tridens might mistake it for three insects – a fly and two ants – instead of just one. The fly flashes its wings when threatened. It gives the appearance of ants walking back and forth. This confuses the predator and buys the fly enough time to fly off. (1, 2)

7. An Australian moth, Uraba lugens, wears its previous heads as a hat during its caterpillar stage and is known as the “Mad Hatterpillar.”

These visible black caps are actually previous heads. Image credits: Donald Hobern/Flickr, Tony D./bowerbird.org.au

Hats have been used by people since time unknown, and hence they have a lot of history. In nature, there exists a species of caterpillar who wears hats but in a different style. Instead of using foreign material to make hats, the caterpillar keeps a part of its own head as a hat every time it molts. This caterpillar is known as the “gum-leaf skeletonizer,” and more colloquially as the “Mad Hatterpillar.”

The Mad Hatterpillar grows like all other caterpillars by shedding its hard, outer shell. Each time it sheds the shell, it keeps a part of it that once enclosed its head. So, after each molt, the stack of head shells grows eventually becoming a tall, tapered tower. It often uses its head-shell hat as a defense against predators. (Quelle)

8. Cockroaches’ exoskeletons allow them to withstand weights up to 900 times their body weight. Also, they can compress their bodies between 40 and 60% while traversing through tiny spaces.

Image credits: Pixabay

The humble cockroach is well known throughout the world for its ability to make almost all human beings scream out in panic and fear. Usually, when we spot one, we either scurry away in disgust or charge towards it with the intention of smashing it. But not all blows are successful. The cockroaches often manage to survive our blow due to their speed and also due to their insanely strong exoskeleton. According to a paper published in the “Proceedings of the National Academy of Sciences,” in small crevices, cockroaches can withstand weights up to 300 times their body weight. In normal situations, they can withstand 900 times their own body weight. That’s why cockroaches often run away unharmed even after being hit by an object.

Scientists also found that cockroaches can navigate through extremely small, confined spaces by compressing their body. While traveling through tiny crevices, their flexible body can compress between 40 and 60%. Their strong exoskeleton protects the soft body inside it allowing the cockroaches to emerge from tiny crevices unscathed. (Quelle)

9. The Oriental hornet, Vespa orientalis, turns solar energy into electricity.

Image credits: KPFC/Wikipedia

Vespa orientalis, or the Oriental hornet, is just like all other hornets except for one special feature. It has the amazing capability to turn solar energy into electricity inside their exoskeleton. The Oriental hornets are most active during the afternoon. They harvest solar energy through their shell. The yellow and brown stripes on their abdomens absorb sun rays. Then, the yellow pigment transforms the solar energy into electricity within the hornet’s body. Scientists are planning to duplicate the hornet’s body structure to harness the power of solar energy.

The oriental hornet not only has the capability to harness solar energy, but it also has a well-developed system to keep its body cool in the sun. Inside the body of the hornet, there exists an interesting heat pump system similar to air conditioners and refrigerators. (1, 2)

10. The veined wing of the clanger cicada can shred bacteria to pieces. Scientists have discovered that their wings have antibacterial “nanopillars” that pull bacterial membranes apart.

Image source: cicadamania.com, Discover Magazine/Youtube

Cicadas are locust-like insects. Scientists have discovered that their wings are natural antibiotics. It is one of the first natural surfaces discovered which can kill bacteria solely through its physical structure. The wings of clanger cicada are covered by “nanopillars” that are like blunt spikes. These nanopillars are on a similar size scale to bacteria.

It is often thought that the nanopillars kill the bacteria by puncturing it, but that’s not what happens. When a bacteria comes in contact with the cicada wings, its cellular membrane sticks to the surface of the nanopillars. The membrane further stretches into the crevices between the nanopillars, and this causes great strain. In the end, the membrane ruptures killing the bacteria. The process is similar to stretching an elastic sheet to such an extent that it becomes thinner and eventually begins to tear. (1, 2)


Schau das Video: Die Marienkäfer-Verwandlung: So wird aus einem Löwen ein Käfer