Distel, Bindekraut, Raps, Euphorbia säen, ist es möglich, mehrjähriges Unkraut zu besiegen?

Distel, Bindekraut, Raps, Euphorbia säen, ist es möglich, mehrjähriges Unkraut zu besiegen?

Können mehrjährige Unkräuter besiegt werden?

Viele Fragen stellen sich den Gärtnern, die riskierten, auf natürliche Landwirtschaft umzusteigen. Hier ist einer von ihnen: „Ich habe beschlossen, das Land nicht für Kartoffeln zu pflügen, und jetzt beobachte ich schmerzhaft, wie es mit Mariendistel überwächst. Was zu tun ist?"... Sofort erinnerte ich mich daran, wie eine Bindekraut den ganzen Asphalt in der Datscha eines Nachbarn ruinierte. Dieses dreiste Aggressor-Unkraut wächst sogar durch eine so dichte Abdeckung. Die Schlussfolgerung zeigt sich sofort: Die Bindekraut begann zu wachsen, weil der Nachbar den Parkplatz gepflastert hatte. Oder irre ich mich?

Ich habe Bekannte. Sie pflügen im Herbst und Frühling und beobachten im Sommer traurig das mit Unkraut bewachsene Feld. Warum? Ja, nur Unkraut faul ... Meine Herren, Bauern, seien Sie nicht schlau! Mehrjährige Unkräuter wachsen nicht, weil sie nicht gepflügt wurden. Aber Sie müssen immer noch mit Stauden arbeiten.

Wenn Sie ein vernachlässigtes Gebiet gekauft haben, das vollständig mit mehrjährigem Unkraut bedeckt ist, lohnt es sich natürlich, langfristige Maßnahmen zu ergreifen. Wenn nicht alles so schlecht ist, können Sie Seiten säen, die Unkraut unterdrücken können. Zum Beispiel süßer Klee. In zwei Jahren wird es unerwünschte Vegetation verdrängen und in einem wird der Boden heilen. Wenn Sie wirklich keine Zeit für solch drastische Maßnahmen haben - nehmen Sie den Flugzeugschneider. Aber ohne Verzweiflung.

Es gibt interessante Fakten. Die Wälder in der Nähe des Dorfes, in dem ich wohne, sind gepflügt. Dies sind die sogenannten Feuerstreifen. Sie werden jedes Jahr gepflügt. Mitten im Sommer sind sie von weitem sichtbar - riesige Pflanzen von Mariendistel und Wolfsmilch erheben sich auf ihnen. Aber in der Nähe, an den Rändern und im Wald sind sie nicht. Frage: Warum gibt es kein Unkraut, wo das Land nicht gepflügt wird, und warum sind sie dort, wo es jedes Jahr gepflügt wird?

Lange Zeit lag hinter meinem Schuppen ein Lehmhaufen. Es schien nicht zu stören und sie ließen mich nicht einmal los. Im zweiten Jahr erschienen Mariendistel- und Rapspflanzen darauf, dann Euphorbia. Ein Jahr später kletterte Weizengras auf einen Haufen. So wurde der Haufen allmählich mit Unkraut bewachsen. Als ich mich entschied, es zu entfernen, fand ich auf seiner Oberfläche eine fünf Zentimeter große Schicht, ähnlich wie Wiesenstreu, in der sich "Granulate" aus schwarzer Erde befanden.

Diese Gräser, die wir bösartige Unkräuter nennen, sind eigentlich Bodenpfleger. Sie wachsen auf gepflügten Flächen, auf Bauhaufen und anderen Abfällen im Allgemeinen überall dort, wo eine Person den natürlichen Zustand des Bodens gestört hat. Wenn Sie sich schneiden, versucht sich die Haut zu erholen - die Wunde ist geheilt. So ist der Boden. Die Natur verabscheut die Leere, versucht das wiederherzustellen, was wir verdorben haben. Darüber hinaus geschieht alles mit Bedacht. Jede Krankheit hat ihre eigene Medizin. Auf verschiedenen Böden wachsen verschiedene Unkräuter, genau diejenigen, die die Bodenfruchtbarkeit am schnellsten wiederherstellen können.

Bei einer niedrigen Temperatur in einer Person raten Ärzte nicht, sie niederzuschlagen - lassen Sie den Körper kämpfen. Andernfalls geht die Immunität verloren und eine Person kann an einer leichten Erkältung sterben. Das Unkrautwachstum kann mit den Prozessen verglichen werden, die während einer menschlichen Krankheit auftreten. Die Temperatur ist sehr unangenehm - aber ein unverzichtbarer Begleiter für die Genesung. Ebenso mögen wir Unkräuter nicht sehr, aber sie sind die besten Helfer bei der Wiederherstellung der Bodenbedeckung. Wir verstehen nicht genug, warum dieses oder jenes Unkraut in unserem Garten wächst und wie es helfen kann, den Boden wiederherzustellen. Aber unsere Unwissenheit hebt die Gesetze, nach denen die Natur lebt, nicht im geringsten auf. Das Prinzip der natürlichen Landwirtschaft besteht darin, den Boden selbst nicht daran zu hindern, sich zu erholen. Dies bedeutet, dass Unkraut das Recht hat zu sein. Es ist nur notwendig, ihre Aktivitäten in angemessenen Grenzen zu beschränken.

Wenn Ihnen das Leben eine Zitrone ausrutscht, machen Sie daraus Limonade. Da Sie nicht auf Unkraut verzichten können, müssen Sie Ihre Einstellung zu Unkraut ändern. Zum Beispiel wurzelt eine Mariendistel tiefer als vier Meter im Untergrund. Und aus dem unteren Horizont extrahiert es Nährstoffe und wandelt sie in eine Form um, die von Kulturpflanzen aufgenommen werden kann. Was ist kein Assistent! Die meisten Unkräuter können in Lebensmitteln das verwenden, was nicht den kulturellen Formen entspricht. Und im Sterben schaffen sie Nahrung für unsere Haustiere. Denken Sie beim Jäten daran. Ist es wirklich verrückt, Humus oder Kompost über die Betten zu tragen und zu streuen, die Betten mit Mulchmaterial zu füllen? Freuen Sie sich also auf das geschnittene Unkraut - es ist sowohl Mulch als auch Dünger.

Es stört den Garten - schneiden Sie es und lassen Sie es an Ort und Stelle. Ohne grüne Masse werden die Wurzeln allmählich erschöpft und sterben ab. Trotz Ihrer Bemühungen hat das Unkraut noch Zeit, um den Boden wiederherzustellen. Wie in diesem Witz über Mediziner: "Wir haben so behandelt, wir haben es so behandelt, aber er wurde trotzdem besser!" Ja, liebe Ärzte, vergib mir ... Aber tatsächlich stellt sich heraus, dass es so ist. Der Boden gibt uns durch das Auftreten von Unkraut Signale über seine Krankheit und versucht mit deren Hilfe, seine Wunden zu bedecken. Und wir ziehen sie heraus - und hinter dem Zaun reißen wir die Bandagen ab. Aber es sollte umgekehrt sein - offene Flächen mit Mulch bedecken oder Bodendecker pflanzen.

Wie kann man mehrjähriges Unkraut sofort loswerden, ohne die Prinzipien der natürlichen Landwirtschaft zu verletzen? Ich weiß nicht. Wer weiß, sag es mir. In einem der Internetforen fand ich ein Beispiel für eine radikale Lösung: Die Besitzer hatten es satt, gegen Unkraut zu kämpfen, und ... verkauften die Hütte. Auch ein Ausweg. Aber für mich ist diese Lösung nicht akzeptabel.

Ich erinnere mich an einen Fall aus meiner Kindheit. Ich bin 12 Jahre alt. Am liebsten fische ich. Das nächste Gewässer ist 14 Kilometer vom Haus entfernt. Auch nach Einbruch der Dunkelheit stehe ich auf, steige auf mein Fahrrad und gehe zum Fluss. Und am Nachmittag müssen Sie zurückgehen. Gegenwind, Hitze, Müdigkeit durch Schlafmangel. Irgendwann nach der Hälfte des Weges kam mir der Gedanke: „Ich werde nie wieder an diesen Fluss gehen! Ist das ein Dutzend Kreuzer, die eine solche Qual wert sind? Außerdem esse ich keinen Fisch ... " Ich komme erschöpft nach Hause. Und nachts, sobald ich meine Augen schließe, sehe ich einen zitternden Schwimmer. Ich wache ohne Wecker auf, nehme meine Angelruten und steige wieder auf mein Fahrrad ...

Daher denke ich, wenn Sie nicht die Geduld haben, sich mit dem ständig auftretenden Unkraut abzufinden, ist alles einfach - kaufen Sie Gemüse und Obst im Laden. Und wenn Sie sich nicht von Ihrem Garten trennen können, steigen Sie auf Ihr Fahrrad. Nicht umsonst sagen die Leute: "Geduld und Arbeit werden alles zermahlen ..."

Geduld für Sie!

Oleg Telepov, Mitglied des Omsker Klubs der Kartoffelerzeuger


Herbizid Pferd Anweisung

Herbizid-Katalog

Je nach Verwendungszweck werden folgende Pestizidgruppen unterschieden: Herbizide, Fungizide, Insektizide, Akarizide, Molluskizide, Nematizide, Rodentizide. Zur Bekämpfung von Insekten werden Medikamente verwendet, die als Insektizide bezeichnet werden. Zecken werden mit Akariziden bekämpft. Die Anzahl der Schnecken wird durch Molluskizide kontrolliert und sie versuchen, schädliche Nematoden mit Nematiziden zu zerstören.

Trotz der relativ geringen Gefahr chemischer Pestizide, die für die Verwendung in persönlichen Nebenparzellen (LPH) zugelassen sind, sollten sie mit Vorsicht und unter strikter Einhaltung der Anweisungen verwendet werden. Vorbehaltlich der Anwendungsvorschriften und Hygienestandards schaden solche Pestizide Ihnen und Ihren Angehörigen nicht.

Herbizid-Katalog

Alle im Katalog aufgeführten Herbizide mit kontinuierlicher Wirkung sind im Wesentlichen Analoga des Herbizids Roundup ("round up!" - kreisförmiger Schutz), das Mitte des letzten Jahrhunderts von den Spezialisten der amerikanischen Firma Monsanto entwickelt wurde. Die Wirkstoffe dieser Herbizide sind Glyphosatsalze. Sie sind besonders wirksam im Kampf gegen mehrjährige Rhizome und wurzelkeimende Unkräuter wie Mariendistel, Weizengras, Schwein, Gummi.

Beachtung! Roundup Herbizid hat sich als schädlich erwiesen. Lies hier.

Unkräuter reagieren schon in jungen Jahren am empfindlichsten auf sie. Bei Behandlung mit diesen Herbiziden sollte die Höhe von mehrjährigen Getreideunkräutern (Weizengras, Schwein, Gummi usw.) 5-10 cm nicht überschreiten.

Säendisteln sind am anfälligsten für Roundup und seine Analoga in der Blattrosettenphase, deren Durchmesser 10-12 cm nicht überschreiten sollte. Die besten Ergebnisse werden bei einer Lufttemperatur von 15-25 Grad erzielt.

Diese Präparate können auch verwendet werden, um Unkraut vor dem Auflaufen der Hauptkultur abzutöten. Sie können mehrjährige Unkräuter zerstören, zum Beispiel Sauen, die 2-5 Tage vor den Kartoffelsprossen auf einem Kartoffelfeld erschienen. Glyphosatsalze gelangen durch ihre grünen Teile in Pflanzen, d.h. durch chlorophyllhaltige Organe. Diese Präparate haben keine Bodenaktivität und können daher die nach 2-5 Tagen auftretenden Kartoffelsprosse nicht schädigen.

Die Anzahl der selektiven Herbizide, die in privaten Haushaltsparzellen verwendet werden dürfen, ist gering, und zwei davon - Propolol ((Dicamba + Chlorsulfuron (41 g / kg + 659 g / kg) und Lontrel-300D (dv - Clopyralid)) sind für die Verwendung vorgesehen Zerstörung von einjährigen und mehrjährigen dikotylen Unkräutern auf Rasenflächen.

Gleichzeitig wird das Herbizid Lontrel-300D auch zur Zerstörung von Stauden (Disteln, Sauerampfer, Löwenzahn) und einigen einjährigen zweikeimblättrigen Unkräutern (geruchlose Kamille, Bergsteiger) in Erdbeerplantagen (nach der Ernte) eingesetzt. Besonderes Augenmerk sollte auf das Medikament Lazurit gelegt werden. Dies ist das russische Analogon des bekannten, bewährten und bewährten deutschen Herbizids Zenkor. Lapislazuli hat Bodenaktivität. Es wird sowohl vor als auch nach dem Auflaufen von Kartoffeln verwendet. Bei ausreichender Bodenfeuchtigkeit löst sich der Wirkstoff des Arzneimittels in der Bodenlösung und bildet in der oberen Bodenschicht einen Schutzschild. Durch ein solches Sieb keimend, sterben Unkrautsämlinge ab. Darüber hinaus kann das Herbizid die Pflanzen vegetativer Unkräuter durch die Blätter und Stängel durchdringen. Zum Beispiel wird solch ein schwer auszurottendes Unkraut wie schwarzer Nachtschatten nur während der Nachauflaufbehandlung durch Herbizid zerstört. Zu den Unkräutern, gegen die Lapislazuli nicht effektiv genug wirkt, gehören mehrjährige Getreideunkräuter aus kriechendem Weizengras, Schweinefingergras, runden und gummiartigen Unkräutern sowie mehrjährige zweikeimblättrige Unkräuter der Felddistel, Euphorbia, hartnäckigen Strohhalme, Physalis (Hund) Kirsche).

Unterscheiden Kontakt und systemisch Herbizide.

Kontaktherbizide infizieren die Blätter und Stängel von Pflanzen, wenn sie in direkten Kontakt kommen, während Herbizide mit systemischer Wirkung zu Wachstumspunkten entlang des Gefäßsystems der Pflanze gelangen können. Systemische Herbizide sind besonders wertvoll für die Zerstörung von mehrjährigen Unkräutern mit einem gut entwickelten Wurzelsystem. Alle Herbizide, die für private Haushaltsgrundstücke zugelassen sind, sind systemisch.

Entsprechend dem Wirkungsspektrum auf die Vegetation werden alle Herbizide in Herbizide unterteilt kontinuierliche Aktion und selektiv.

Kontinuierliche Herbizide werden verwendet, um die gesamte Vegetation zu zerstören, sowohl kultiviert als auch Unkraut, und werden bei der Entwicklung von langfristig leeren Flächen verwendet, um sie vor allem von mehrjährigen Rhizomen und wurzelsprossen Pflanzen zu reinigen.

Der Katalog enthält: den Namen des Arzneimittels (Marke) und die Formulierung, den Namen des Herstellers, das Land

Präparative Formen: VDG - wasserdispergierbares Granulat - Wasserlösung SP - benetzbares Pulver. * Vorschriften für die Verwendung von Arzneimitteln (Schadstoffe, Verbrauchsraten, Methoden, Bedingungen und Häufigkeit der Verwendung sowie andere Parameter) sind in der Gebrauchsanweisung angegeben.

Kontinuierliche Herbizide

Segelflugzeug, BP (360 g / l). LLC "Agruskhim" - Russland

Glyphos, BP (360 g / l). Keminova A / S - Dänemark

Gliterr, BP (360 g / l). LLC "AsTeRo Group" - Russland

GlyfAlt, BP (360 g / l). LLC "Agrovit-Service" - Russland

Glyphor, BP (360 g / l). Kirovo-Chepetsk Chemical Company LLC - Russland

Gemahlen, BP (360 g / l Säureglyphosat). TPK Technoexport - Russland. Systemisches Herbizid mit kontinuierlicher Wirkung. Zerstört einjähriges und mehrjähriges Unkraut, Getreide und zweikeimblättriges Unkraut vollständig.

Leader, EC (Fenmedipham 91 g / l + Desmedipham 71 g / l + Etofumezat 112 g / l). Systemisches Herbizid nach dem Auflaufen zum wirksamen Schutz von Zuckerrüben, Futter- und Tafelrüben gegen einjähriges Unkraut und einige Getreidearten.

Propolol, EDG (Dicamba 41 g / kg + Chlorsulfuron 659 g / kg). TPK Technoexport - Russland. Systemisches Herbizid nach dem Auflaufen mit einem breiten Wirkungsspektrum zum wirksamen Schutz von Getreidekulturen vor einjährigen und mehrjährigen Unkräutern, einschließlich solcher, die gegen 2,4-D und MCPA resistent sind.

Rap, BP, (360 g / l) TPK Technoexport - Russland. AgroInvest LLC, Sibagrokhim LLC, NPO RosAgroKhim LLC - Russland

Roundup Bio, BP (360 g / l). Monsanto Europe S.A. - USA

Scharfschütze, VR (36 g / l). LLC Firma "Green Pharmacy Gardener" - Russland

Taifun, BP. (360 g / l). OJSC "Unternehmensgruppe" Agroprom-MDT "- Russland

Tornado BAU, BP. (8,8 g / l). Firma "August" CJSC - Russland

Tornado, BP (360 g / l). Firma "August" CJSC - Russland

Hurricane Forte, BP (500 g / l). Syngenta - Schweiz

Selektive selektive Herbizide

Lontrel-300D, BP (Clopyralid). Firma "August" CJSC - Russland

Propolol, VDG (Dicamba + Chlorsulfuron (41 g / kg + 659 g / kg). JSC "TPK Technoexport" - Russland

Lapislazuli, SP (Metribuzin). Firma "August" CJSC - Russland

Anleitung zum Herbizid von Pferden:


Unkrautstreu ist ein natürlicher Mulch

Ich habe mich immer noch nicht entschieden, wann es besser ist, Unkraut und Gründüngung zu schneiden. Einerseits verrotten sie schneller, wenn sie grün gemäht werden, reich an Kohlenhydraten und Stickstoff, und die gesamte Nahrung fließt in das Pflanzenwachstum und die Ernte.


Topinambur um den Umfang der Rüben

Wenn die Unkräuter zu Frost wachsen, austrocknen und in Form von ausgezeichnetem, nicht zusammenbackendem Mulch trocken auf dem Boden liegen, geben die Unkräuter in dieser Form dem Boden Lignin und Zellulose, die einen losen, lang spielenden Humus bilden. Und die Wurzeln, die die ganze Saison über arbeiten, lockern den Boden und sättigen ihn mit ihren Geheimnissen länger und in größerem Volumen.

Es gibt nur eine Schlussfolgerung, das Land sollte nicht leer sein. Je mehr Pflanzen auf Ihrem Gelände wachsen, desto schneller wächst die Fruchtbarkeit Ihres Bodens. Suche und finde Kompromisse, Unkraut oder Ernte, ernte heute oder Fruchtbarkeit morgen.


Sogar ein Wolfsmilch unter einem Apfelbaum


Distel, Bindekraut, Raps, Euphorbia säen, ist es möglich, mehrjähriges Unkraut zu besiegen? - Garten

Nach dem Kauf können Sie das Buch in einem von 13 Formaten herunterladen.

Wunderbare Teppiche zum Selbermachen

Wir machen Sie auf ein Buch über die Herstellung von Teppichen aufmerksam. Es enthält praktisch ...

Dein heimischer Weinberg

Viele Menschen denken, dass der Anbau von Trauben auf ihrer Website schwierig und problematisch ist.

Effektive Fütterung für eine Wunderernte

Dieses Buch ist für Sommerbewohner, Gärtner und Gärtner gedacht, die ...

Moderne Garagen, Schuppen und Nebengebäude

Dieses Buch ist für Besitzer eines Vorortgebiets gedacht, die ...

DIY Decken

Die Decke ist eines der wichtigsten Elemente des Innenraums. Hochwertige Oberflächen und gute Abdeckung ...

Zaun, Zaun, Wicket im Sommerhaus. Wir bauen mit unseren eigenen Händen

Haben Sie ein Sommerhaus gekauft und beginnen mit der Arbeit an dessen Arrangement? Dann ist dieses Buch für ...

500 Tipps für den Gärtner

Das Buch enthält Antworten auf viele wichtige Fragen, die sich oft nicht nur stellen ...

500 Tipps für den Winzer

Das Buch enthält Ratschläge von erfahrenen und erfolgreichen Winzern zur Auswahl der Rebsorten, seiner ...

Intelligente landwirtschaftliche Praktiken. Wunderernte auf 6 Hektar

Dieses Buch enthüllt die Geheimnisse der Produktivitätssteigerung und widmet sich der Beschreibung der effektivsten ...

Der Essential Gardener's Guide für Anfänger

Dieses Buch bietet die umfassendsten Informationen zum Anbau von Gemüse in ihrem Sommerhaus: ...

5 Sprachen der Liebe

Die Kenntnis dieser 5 Liebessprachen wird Ihnen helfen, die familiären Beziehungen zu verbessern und sogar die bereits bröckelnden ...

Alchimist

Der Alchemist ist überhaupt nicht wie Jonathans Möwe oder Richard Bachs Illusionen ...

Elf Minuten

Maria war enttäuscht von Liebe und Sex und dem Bild zweier Liebender, die Körper und Seele zu ...

Das Unterbewusstsein kann alles

In Einsamkeit zwischen den Wäldern der kanadischen Provinz British Columbia dachte der Autor 3 Jahre lang nach ...

Eine einfache Möglichkeit, mit dem Rauchen aufzuhören

Das Buch kann Ihnen helfen, mit dem Rauchen aufzuhören. Hier gibt es keine Schocktherapie, der Autor hat exklusiv für Sie ...


Ich ging, um das Unkraut zu zerstören.

  • 29 Die Aufnahme hat mir gefallen
  • 247 Zitiert von
  • 2 Gerettet
    • 247Zum Zitatbuch hinzufügen
    • 2In Links speichern



    Reben: eine magische Dekoration für Ihren Garten. Geheimnisse wachsen und pflegen.

    Lianen im Garten. Allgemeine Informationen zu Reben. Kapitel 1. Clematis. Die Hauptgruppen und Sorten. Kauf und Landung. Top Dressing und Bewässerung von erwachsenen Pflanzen. Krankheiten und Schädlinge. Schutz der Clematis für den Winter. Schule für Anfänger. Kapitel 2. Herzöge (Atragene). Kapitel 3. Fernöstliche Reben. Actinidia (Actinidia). Chinesisches Zitronengras (Schisandra chinensis). Amur-Trauben (Vitis). Kapitel 4. Alle möglichen Dinge. Jungfrau Traube (Parthenocissus). Geißblatt (Lonicera). Woodmouth (Celastrus). Gemeiner Hopfen (Humulus lupulus). Efeu (Hedera). Gestielte Hortensie (Hudrangea petiolaris). Kletterrosen (Rosa). Tladianta (Thladianta).


    Wie Heu zubereiten und lagern?

    Die beste Kräutermischung für Heu ist Hülsenfrucht-Getreide aus Luzerne, Klee, Bluegrass, Timothy, Weizengras.

    Für Heu werden Kräuter vor der Blüte und sogar vor dem Setzen der Knospen in Lichtungen, Hügeln, an trockenen und sonnigen Orten ausgewählt. Dies sollten wilde Gebiete mit Wiesen, Steppen und Wäldern sein, die von Straßen und anderen Verschmutzungsquellen oder persönlichem Land entfernt sind.

    Heu wird bei klarem Wetter gemäht, das Gras wird genau dort auf dem Boden zum Trocknen gelassen. Es ist unmöglich, es für lange Zeit in der Sonne zu halten, daher wird das Heu nach einigen Stunden gesammelt und unter einem Baldachin getrocknet. Bei richtiger Zubereitung behält es seine grüne Farbe und seinen angenehmen, frischen Duft.

    In Haushalten wird Heu in Scheunen, auf Heuböden, auf Holzdecks, in Heuhaufen oder Heuhaufen gelagert. Hauptbedingungen: Schatten, Trockenheit, Belüftung. Auf Farmen werden Ballen oder Grasbriketts geerntet, um den Blattverlust während der Verteilung und des Essens zu minimieren.

    Heilkräuter für Kaninchen werden gesammelt, für kurze Zeit in der Sonne getrocknet und dann in kleinen Besen gebunden (damit die Stängel nicht im Inneren verrotten), die unter einem Baldachin auf dem Dachboden getrocknet und in Besen gelagert werden.

    Wie man Heilkräuter für Kaninchen trocknet