Dracena-Probleme - Der Experte reagiert auf die Krankheiten der Dracena

Dracena-Probleme - Der Experte reagiert auf die Krankheiten der Dracena

DER AGRONOMIST ANTWORTET, WIE PFLANZEN WACHSEN UND PFLEGEN

KANN ICH MEINE DRACENA IM FREIEN TRANSPLANTIEREN?

FRAGE VON FRANCA

Sehr nett,

Ich bin der Besitzer eines großartigen Beispiels für ein Glücksprotokoll, das mehrmals beschnitten wurde, um seine Größe zu erhalten, und das jedes Mal, wenn ich es platziere, regelmäßig neu belebt wird. Kurz gesagt, es geht ihm gut und er lebt auf der Terrasse. Meine Frage ist sehr präzise: Vor meinem Haus befindet sich ein kleines Stück Land, auf dem ich es pflanzen und von zu Hause aus genießen kann. Ist es möglich, dass ich weiterleben kann? Gut? Welche Vorsichtsmaßnahmen muss ich treffen? Ich hoffe aufrichtig, dass Sie meine Frage beantworten. Während ich warte, grüße ich Sie herzlich.

In Bezug auf das Protokoll des Glücks habe ich vergessen, vor allem den Ort zu schreiben, an dem sie lebt. Lebt in Mestre.

Mit freundlichen Grüßen.

Franca

AGRONOM ANTWORTEN

Hallo Franca,

um deine rauszunehmen Dracaena man muss berücksichtigen, dass es sich um Pflanzen tropischen Ursprungs handelt, daher ist das heiße und feuchte Klima ideal für sie. In Ihrer Nähe gibt es meiner Meinung nach viel Feuchtigkeit, aber die Temperaturen im Winter sind definitiv zu niedrig für Ihren Baumstamm. Denken Sie daran, dass sich die Pflanze bereits unter 13-15 ° C schlecht anfühlt. In Süditalien könnte es sich anpassen, aber in Ihrem Teil empfehle ich es nicht.

Mit freundlichen Grüßen.

Dr. M. G. Davoli

FRANCA

Guten Tag, ich bin wieder Franca aus Venedig-Mestre. Immer noch in Bezug auf meinen Glücksstamm bis zur Decke, um ihn nicht noch einmal beschneiden zu müssen, frage ich Sie, ob und wie ich ihn biegen kann. Grundsätzlich hätte ich daran gedacht, die Vase zu kippen, auf halber Höhe des Kofferraums einige Gewichte zu setzen und kurz vor dem Ende des Kofferraums mit einem Seil zu binden, das sie stützt und sie zurück an die Wand bringt, wo ihre eigene Vase bereits geneigt ist. Kurz gesagt, was mache ich angesichts der Höhe?

Grüße und vielen Dank im Voraus.

Franca

PS: aber ich hoffe ich war klar.

AGRONOM ANTWORTEN

Hallo Franca,

Sie wissen, das "Forcen", das Sie gerne machen würden, ist praktikabel. Denken Sie an Bonsai, gigantische Bäume, die gezwungen sind, Miniatur zu züchten. Wenn ich das richtig verstehe, möchten Sie die gebogene Pflanze parallel zur Decke wachsen lassen. Sicher können Sie es mit großer Vorsicht tun, um den Stamm nicht zu brechen, aber wenn die Pflanze das Ende der Mauer erreicht hat, was werden Sie tun?

Lassen Sie mich wissen, was Sie entscheiden.

Dr. M. Davoli


Video: Das Geheimnis für die erfolgreiche Verbreitung von Dracaena Massangeana