Rasen- und Gartenlöcher: Was ist das Graben von Löchern in meinem Garten?

Rasen- und Gartenlöcher: Was ist das Graben von Löchern in meinem Garten?

Von: Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Größe ist wichtig. Wenn Sie Löcher in Ihrem Garten haben, gibt es eine Vielzahl von Dingen, die diese verursachen könnten. Tiere, spielende Kinder, faule Wurzeln, Überschwemmungen und Bewässerungsprobleme sind die üblichen Verdächtigen. Kleine Löcher in Höfen stammen im Allgemeinen von Insekten, Wirbellosen oder grabenden Nagetieren. Größere Löcher haben in der Regel katastrophalere Ursachen, und der Ursprung muss entdeckt und das Problem behoben werden. Verwenden Sie einen Sleuthing-Prozess, um zu antworten: "Was ist das Graben von Löchern in meinem Garten?" Erfahren Sie dann, wie Sie Löcher identifizieren und das Problem beheben.

Rasen- und Gartenlöcher

Nicht nur die Größe ist ein wichtiger Hinweis bei der Identifizierung von Löchern, sondern auch die Position. Löcher im gesamten Rasen stammen normalerweise von kleinen Nagetieren wie Wühlmäusen, Maulwürfen oder Insekten.

Maulwurfslöcher sind von einem Erdhügel bedeckt, ein Wühlmausloch dagegen nicht. Vögel bohren Löcher in die Grasnarbe, während sie nach Nahrung suchen, und Regenwürmer bohren kleine Löcher in der Größe von Stiften, um den Boden zu belüften und ihre Tunnel mit Luft zu versorgen.

Einige Wespen und andere Insekten legen Eier in Grasnarben, wodurch Löcher entstehen. Es kann nützlich sein, kleine Löcher in Höfen zu graben, um festzustellen, ob Eier vorhanden sind oder ob es einen Tunnel gibt. Auf diese Weise erhalten Sie weitere Informationen, sodass Sie entscheiden können, welchen Ansatz Sie als Nächstes wählen möchten.

Löcher durch Eliminierungsprozess identifizieren

Der Hausgärtner, der herausfinden möchte, was in meinem Garten Löcher gräbt, muss möglicherweise ein Auge auf Haustiere oder Kinder werfen. Dies mag offensichtlich erscheinen, aber wenn Sie ein umherziehendes Hündchen in der Nachbarschaft haben, könnte es ein Bagger sein. Kinder finden es auch lustig, Tunnel und Festungen im Dreck zu bauen, was oft Ausgrabungen erfordert.

Sobald diese offensichtlichen Ursachen beseitigt sind, ist es Zeit, sich auf die Baustelle zu konzentrieren. Wenn das Problem nicht in Löchern im Rasen liegt, sondern in Löchern im Boden oder im Garten, gibt es andere Möglichkeiten. Wildtieraktivitäten erzeugen Löcher im Garten. Vögel, Eichhörnchen und andere Tiere graben im Boden nach Insekten oder Nahrungsmitteln, die sie zuvor begraben haben. Tiere graben sich auch in den Boden und nisten unter der Erde.

Bereiche in der Nähe von Baumstümpfen und Wurzeln mit Löchern können die Höhlen von Ratten oder Streifenhörnchen sein. Größere Löcher können Gürteltiere oder sogar Murmeltiere beherbergen, die Löcher mit einem Fuß Durchmesser hinterlassen. Achten Sie am frühen Morgen und Abend auf Anzeichen dieser Tiere.

Auf nassen oder sumpfigen Böden können Langusten leben, die 5 bis 10 cm hohe Schlammtürme mit einem breiten Loch oben hinterlassen. Wenn Sie möchten, dass sie von Ihrem Grundstück entfernt werden, sind Fallenstellungs- oder professionelle Tierkontrolldienste wahrscheinlich die beste Option.

Löcher pro Jahreszeit identifizieren

Insektenaktivität und Lebenszyklen sind in Boden und Grasnarbe weit verbreitet. Betrachten Sie Rasen- und Gartenlöcher nach Jahreszeit, wenn Sie Insekteninvasionen vermuten.

Regenwürmer sind im Frühling und bei feuchten Böden am aktivsten. Sie hinterlassen einen körnigen Bodenturm um ihre 2,5 cm langen Löcher. Viele andere Insekten legen ihre Eier in den Boden und die Larven schlüpfen im Frühjahr und hinterlassen Löcher in Nadelstichgröße.

Nach dem Winter können Wurzeln von Bäumen versagen und Höhleneinbrüche verursachen. Umgeleitete Bäche oder anderes unterirdisches Wasser können Löcher erzeugen. Wenn Sie Ihre Sprinkleranlage im Frühjahr einschalten, kann es sein, dass ein Rohr ein Leck aufweist und einen sumpfigen Spalt verursacht.

Wie Sie sehen, gibt es viele mögliche Ursachen für ein Loch in der Landschaft. Folgen Sie den Hinweisen und sehen Sie, wohin sie führen.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über General Lawn Care


So identifizieren Sie Opossum-Rasenschäden

Zum Thema passende Artikel

Nächtliche Tiere, die den größten Teil ihres Geschäfts nachts erledigen, Opossums (Didelphis virginiana), sind in weiten Teilen der USA zu Hause, insbesondere in der östlichen Hälfte und entlang der Westküste. Wenn Sie feststellen, dass ein Tier Ihren Rasen beschädigt hat und glauben, dass ein Opossum der wahrscheinliche Schuldige ist, berücksichtigt die ordnungsgemäße Identifizierung mehrere Faktoren, nicht nur den Schaden selbst. Es ist jedoch möglich, dass selbst wenn Sie ein Opossum in Ihrem Müll oder in anderen nahe gelegenen Bereichen gesehen haben, es möglicherweise nicht die Schuld an Ihrem Rasenschaden ist.

Überprüfen Sie, ob Opossums Zugang zu einem geschlossenen Rasen haben. Suchen Sie nach Öffnungen in einem Zaun mit einem Durchmesser von mindestens 3 Zoll. Bäume, die in den Hof hineinragen, können Opossums zugänglich machen. Suchen Sie nach Kratzspuren in der Rinde. Wenn es so aussieht, als hätte sich ein Tier in den Hof gegraben, ist es wahrscheinlich kein Opossum.

Suchen Sie nach tierischen Fußabdrücken und Kot. Drucke sind ungefähr 2 Zoll lang und es gibt ungefähr 6 Zoll Abstand zwischen den vorderen und hinteren Drucken. Sie können fünf markante Finger auf dem vorderen Opossum-Fußabdruck sehen, der eine ähnliche Form wie ein Ahornblatt hat. Der Fußabdruck von links hinten hat vier lange Finger, die nach Nordwesten zeigen, während der Daumen für den rechten Fußabdruck nach Südosten zeigt. Opossumkot hat die gleiche Größe wie der einer Katze, wahrscheinlich mit einigen Hinweisen auf ihre Ernährung, wie Insekten, Getreide, Gemüse, Obst und Fleisch.

Untersuchen Sie den Rasen auf Beschädigungen und stellen Sie fest, wie viel von dem betreffenden Tier gegraben wurde. Opossums haben empfindliche Füße, in denen die Nägel leicht herauskommen, so dass sie wahrscheinlich keine großen, ausgedehnten Löcher machen. Kleine Löcher in weichem Rasen sind mögliche Anzeichen für das Opossum. Sie graben, um Maden zum Fressen zu bringen. Wenn der Schaden also nicht so schlimm ist, können Sie die Entfernung von Insekten von Ihrem Rasen zu schätzen wissen.

Melissa Lewis ist eine ehemalige Grundschullehrerin und Medienspezialistin. Sie hat auch für verschiedene Online-Publikationen geschrieben. Lewis hat einen Bachelor of Arts in Psychologie von der University of Maryland Baltimore County.


Wer hat das Loch gemacht?

Ein Gopher-Schildkrötenbau. Foto von Arlo Kane, Florida Fisch- und Wildschutzkommission, Bugwood.org.

Gärtner sind im Allgemeinen sehr aufmerksam auf Störungen in der "Kraft", und Löcher im Hof ​​können für einige ziemlich störend sein. Löcher und Anzeichen von Graben sind ein guter Indikator dafür, dass wild lebende Tiere Ihren Garten besuchen oder in Ihrem Garten leben.

Für die meisten Hausbesitzer sind ein paar Löcher hier und da kein großes Problem. Aber wo einige Gärtner die Zeichen der Tierwelt in ihrer Landschaft begrüßen, empfinden andere die Störungen als störend. Unabhängig von Ihrer Haltung zum Graben von Lebewesen möchte fast jeder wissen, wer dieses Loch gemacht hat.

Löcher, die Häuser sind

Kleine, flache Löcher zeugen oft von der Suche nach grauen Eichhörnchen und Gürteltieren, aber einige der Löcher, die Sie in Ihrem Garten finden, sind die Heimat von Lebewesen. Alles, was einen Durchmesser von weniger als 3 Zoll hat, ist wahrscheinlich die Arbeit von Insekten, Maulwürfen, Nagetieren oder Schlangen. Größere Löcher mit einem Durchmesser von 6 bis 12 Zoll, die sich in der Nähe der Basis von Bäumen, Baumstämmen oder Wänden befinden, wurden wahrscheinlich von einem Rotfuchs, Stinktier, Gürteltier oder Kojoten gemacht. Über die Größe hinaus können Sie andere Hinweise wie Spuren (oder sogar Gerüche) verwenden, um festzustellen, welches dieser Tiere Ihr Loch gemacht hat.

Dieser männliche Ochsenkäfer hat beeindruckende Hörner. Foto: UF / IFAS.

Sehr kleine Löcher sind oft das Werk von Nicht-Säugetier-Schöpfern in Florida. Hier finden Sie möglicherweise die Heimat eines Ochsenkäfers oder einer Landkrabbe. Ochsenkäfer (Strategus aloeus), auch Eastern Hercules-Käfer genannt, bilden Erdhügel und Löcher von der Größe eines Viertels. Während ihre Löcher ein Ärgernis sein können, sind diese Insekten nützlich, da sie sich von verrottender Materie ernähren, wie sie in Komposthaufen und totem Holz zu finden ist.

Nur Gärtner in Strandnähe könnten auf eine Landkrabbe stoßen, die sie selten mehr als 8 km von einer Küstenküste entfernt finden. Landkrabben sind schüchtern und stellen, wenn sie in Ruhe gelassen werden, keine Bedrohung für Menschen oder Haustiere dar. Diese Kreaturen graben Höhlen, die 3 bis 5 Zoll breit sind und bis zu 5 Fuß tief sein können. Die Verwendung von Chemikalien zur Bekämpfung von Landkrabben ist sowohl für Menschen als auch für die Umwelt gefährlich, und es sind keine Chemikalien zur Bekämpfung dieser Schädlinge registriert.

Einige löchrige Häuser sind sehr charakteristisch. Wenn das große Loch in Ihrem Garten beispielsweise einen großen Hügel aus sandigem Boden vor dem Eingang hat, haben Sie möglicherweise eine Gopher-Schildkröte. Das Loch einer Gopher-Schildkröte ist fast genau wie ihre Schale geformt - eher ein länglicher Kreis, der am Boden abgeflacht ist, als ein völlig kreisförmiges Loch. Gopher-Schildkröten sind eine bedrohte Art, und sowohl die Schildkröten als auch ihre Höhlen sind nach staatlichem Recht geschützt und müssen in Ruhe gelassen werden.

Pocket Gophers - die manche als "Sandy-Mounder" oder noch kreativer als "Salamander" bezeichnen - sind geheimnisvolle Säugetiere, die unter der Erde leben. Diese Tiere bilden Tunnelsysteme 6 bis 12 Zoll unter der Oberfläche, in denen sie Wurzeln und die fleischigen Pflanzenteile fressen. Pocket Gophers graben Boden für ihr Tunnelsystem aus und häufen ihn zu großen, asymmetrischen, sichelförmigen Haufen mit einem Durchmesser von etwa 10 Zoll. Während diese Haufen - eine hellere Bodenfarbe als die Umgebung - keine sichtbaren Eingangslöcher aufweisen, kann ein Bodenpfropfen von der Mitte des Hügels aus versetzt sein.

Maulwürfe leben auch in unterirdischen Tunnelsystemen, aber im Gegensatz zu Pocket Gophers fressen sie Ihre Pflanzen nicht. Maulwürfe fressen Insekten, die im Boden leben. Ihre Futtertunnel werden direkt unter der Oberfläche angelegt und können erhöhte Bodenkämme erzeugen, die für einige Gärtner ein Ärgernis sein können. Maulwürfe können in Ihrer Landschaft tatsächlich von Vorteil sein, da sie nach vielen Rasen- und Gartenschädlingen wie Maulwurfsgrillen, Drahtwürmern, weißen Maden und Armeewürmern suchen.

Der Schaden durch Wildschweine kann erheblich sein. Foto: Billy Higginbotham, AgriLife-Verlängerungsdienst in Texas, Bugwood.org

Nahrungssuche

Apropos Nahrungssuche: Andere Tiere, die in Ihrer Landschaft nach Nahrung suchen, können ebenfalls den Boden zerreißen. Das Herumsuchen von Gürteltieren kann durch 1-2 Zoll breite Löcher, die bis zu 6 Zoll tief sind, einen Eindruck in Ihrer Landschaft hinterlassen. Die Nahrungssuche durch Wildschweine kann großen Schaden anrichten, da sie tiefere Löcher und Spurrillen über größere Gebiete erzeugen. Es ist schwer, den Schaden durch Wildschweine zu verwechseln.

Das Bestimmen, wer ein Loch in Ihre Landschaft gemacht hat, kann ein wenig Aufsehen erregen, aber mit Liebe zum Detail und einer guten Ressource sollten Sie in der Lage sein, den Fall zu knacken.

Wenn Sie Fragen zu Abschreckungsmitteln haben, die Tiere davon abhalten, in Ihrer Landschaft zu graben, wenden Sie sich an Ihr lokales County Extension-Büro.


Was macht dieses Loch in meinem Garten?

Eine häufig wiederkehrende Frage, die wir im Caldwell Extension Center erhalten, lautet: „Was macht Löcher in meinen Rasen oder in meine Landschaft?“.

Manchmal erscheinen mysteriöse Löcher im Rasen. Wenn Sie die Größe, Jahreszeit und Eigenschaften kennen, kann dies die Liste der potenziellen Kreaturen einschränken. (Bild von Ken Talbert)

Wenn im Rasen mysteriöse Löcher auftauchen, denke ich bei der Formulierung meiner Antwort an die Jahreszeit, den Ort und die Größe. Es macht mir tatsächlich Spaß zu postulieren, was diese Ausgrabungen verursacht haben könnte. Geistig gehe ich die Liste durch und versuche, die Beweise mit den Möglichkeiten in Einklang zu bringen.

Regenwürmer, insbesondere der europäische Nachtkriecher, können ziemlich große Löcher in den Boden bohren. Möglicherweise finden Sie 1 Zoll hohe Stapel kleiner, körniger Erdpellets, die ein Loch in Bleistiftgröße umgeben. Diese körnigen Pellets sind Wurmgussteile. Diese treten häufig im Frühling und Herbst auf, wenn die Böden feucht und die Temperaturen warm sind.

Viele Insekten, die sich im Boden von einer Larve zu einem Erwachsenen verwandeln, hinterlassen Austrittslöcher, wenn sie aus dem Boden austreten. Ich sehe diese eher im späten Frühling und Frühsommer, besonders nach einem Regen. Diese hinterlassen ein nickelgroßes Loch. Diese Löcher können von kleinen Hügeln aus losem Boden und Kotpellets umgeben sein. Die beiden besten Beispiele sind Zikaden und Juni-Käfer.

Ich habe viele Beispiele von einsamen Bienen gesehen, die Löcher in den Rasen oder in die Landschaft bohren. Diese Bienen machen kleine Löcher in den Boden. Sie werden normalerweise Standorte auswählen, an denen die Vegetation dünn ist. Die Löcher, die sie schaffen, sind Kammern, in denen sich ihre Jungen entwickeln werden. Diese Löcher sind zwischen ¼ und ½ Zoll breit. Es können 100 oder mehr Einzelbienen sein, die alle auf engem Raum nisten.

Zikadenmörder sind mein Favorit. Sie sind eigentlich eine Wespe. Das Weibchen gräbt ein ¾-Zoll-Loch 18 bis 24 Zoll tief in den Boden.

Zikadenmörder sind beeindruckende Wespen. Dieses Weibchen gräbt ein Loch, in das sie Eier legen wird. Diese Insekten graben ihre Tunnel Ende Juli bis Mitte August. (Bild von Jackie Nagy)

Dann fängt sie eine Zikade und zieht sie durch das Loch. Sie legt ein Ei und ihre Larve wird sich an der Zikade ernähren, die sie in ihrem Nest bereitgestellt hat. Zikadenmörder bevorzugen Gebiete, die trocken und kahl sind oder in denen Gras sehr kurz geschnitten wird. Ein verräterisches Zeichen für Zikaden-Killerlöcher ist, dass der gesamte ausgegrabene Schmutz auf einer Seite des Lochs aufgeschüttet wird. Die Wespen sind auch tagsüber einige Wochen aktiv und sehr auffällig.

Krebse sind in der Regel die Schuldigen, wenn der Standort nass ist oder sich der Grundwasserspiegel nahe an der Oberfläche befindet. Diese Kreaturen bauen 2 bis 4 Zoll hohe Schlammschornsteine ​​mit Öffnungen von etwa 1 Zoll Durchmesser. Der Hügelschlamm ist sehr charakteristisch.

Wühlmäuse sind kleine Nagetiere, die keinen Winterschlaf halten. Sie sind das ganze Jahr über aktiv. Sie bauen sowohl Landebahnen als auch unterirdische Tunnel. Sie essen eine Vielzahl von Pflanzen, aber sie mögen besonders Hostas, Rosen und Nandinas. Tunneleingänge haben einen Durchmesser von 1 bis 1½ Zoll und es ist kein Erdhaufen vorhanden.

Eichhörnchen und Streifenhörnchen machen ein Loch ähnlich wie Wühlmäuse, aber Eichhörnchenlöcher sind nur etwa drei Zoll tief. Sie begraben und graben anschließend Nüsse im Rasen und in Mulchbetten aus. Die Löcher haben oben keinen Schmutz ausgegraben, genau wie Wühlmauslöcher.

Schäden durch Stinktiere und Waschbären treten nachts auf. Sie graben Löcher in Rasenflächen und Gärten und suchen nach Maden und anderen Insekten. Die Löcher sind trichterförmig mit einer Öffnung von 3 bis 4 Zoll oben. Ein Kollege erzählte mir einmal, dass Stinktiere oder Waschbären neue Grasnarben hochgezogen hätten, um zu Insekten zu gelangen, die sich unter der neuen Grasnarbe befanden.

Ratten können auch im Boden tunneln. Ratten verkleiden ihre Tunneleingänge in der Nähe von Gebüsch, Holzhaufen und Schuppen. Rattentunneleingänge können einen Durchmesser von bis zu 3 Zoll haben.

Murmeltiere sind ein Schädling von Gemüsegärten. Sie werden fast alles essen, was in einem Garten wächst. Sie sind tagsüber aktiv.

Murmeltiere sind sehr zerstörerisch, wenn sie in Hausgärten gelangen. Sie sind im Sommer während der Vegetationsperiode ein Problem. (Bild von Jackie Nagy)

Ihr Baueingang hat normalerweise einen Durchmesser von 10 bis 12 Zoll und zeichnet sich durch einen großen Hügel aus ausgegrabenem Schmutz am Haupteingang aus. Sekundäre Löcher haben keinen Hügelboden um sich herum.

Wenn Sie wissen, was Löcher in den Rasen bohrt, wissen Sie, ob eine Kontrolle erforderlich ist. Die Kontrollstrategien variieren je nachdem, was die Löcher macht. Zikadenmörder und Einzelbienen können mit einer Sprinkleranlage kontrolliert werden. Sie mögen keine nassen Standorte. Das Gießen ermutigt diese nützlichen Insekten, einen anderen Ort auszuwählen.

Wenn wild lebende Tiere das Problem sind, sollte die erste Reaktion darin bestehen, die verfügbaren Nahrungsmittel, das Wasser und den Schutz zu reduzieren. Dies wird ihre Aktivität entmutigen. Dies kann die Kontrolle der Madenpopulation umfassen, um die Nahrungsversorgung für Stinktiere und Waschbären zu verringern.

Wenn Sie wissen, was das Problem verursacht, funktioniert die Lösung mit größerer Wahrscheinlichkeit.

Um Antworten auf Ihre Fragen zur Landwirtschaft zu erhalten, rufen Sie das Caldwell County Extension Center unter der Nummer 828-757-1290 an oder besuchen Sie uns jederzeit online unter //caldwell.ces.ncsu.edu.


Identifizierung

Sie werden Wühlmäuse an den flachen, schlangenartigen Tunneln erkennen, die Sie überall auf Ihrem Rasen sehen werden. Die Tunnel sind ungefähr zwei Zoll breit und sehr nahe an der Oberfläche, so dass sie ihr Lieblingsessen, Grashalme und Klingen essen können. Wühlmäuse sind im frühen Frühling besonders manisch.

Maulwürfe hingegen haben tiefere Fütterungstunnel, die sie als Netzwerk verwenden. Sie haben sekundäre Landebahnen, die auf der Oberfläche Ihres Rasens erscheinen. Sie sehen jedoch eher wie erhöhte Grate aus und haben kleine vulkanförmige Hügel. Wühlmäuse hinterlassen keine Hügel.

Sie können Wühlmäuse auch anhand der Art des Schadens identifizieren. Denken Sie daran: Es sind die Wühlmäuse, die Pflanzenfresser sind.

  • Wenn Sie teilweise Karotten, Kartoffeln oder anderes Wurzelgemüse gegessen haben, haben Sie wahrscheinlich ein Wühlmausproblem. Ein Leser sagte: „Sie graben unter meinen Karotten, ziehen sie herunter und essen sie. Es gibt nur eine Reihe von Löchern, in denen sich die Karotten befanden. Ein bisschen amüsant, wie ein Bugs Bunny Cartoon. Sie sind dieses Jahr eine echte Plage. "
  • Wühlmäuse fressen auch Blumenzwiebeln unter der Erde, da sie sich in der Nähe der Oberfläche befinden.
  • Wenn Sie zerkaute Rinde in der Nähe der Basis von Bäumen und Sträuchern sehen, schauen Sie genau hin. Die Vorderzähne eines Wühlmaus hinterlassen ¼ Zoll nebeneinander Rillen im Holz, wenn es an der Rinde nagt. (Immerhin sind sie Nagetiere!)
  • Wühlmäuse tunneln auch durch jedes Wurzelsystem und verursachen Schäden an Bäumen und Sträuchern. Wenn Sie junge Bäume oder Sträucher sehen, die sich vorbeugen, kann dies an Wühlmäusen liegen.


Identifizieren der Ursache von Löchern in Ihrem Rasen

„Mein Rasen ist voller Löcher - es sieht so aus, als hätte ich belüftet, aber ich habe nicht. Was könnte diese Löcher verursachen und was soll ich dagegen tun? “ -Jan

Kleine Löcher in Ihrem Rasen werden fast immer durch eine grabende oder grabende Kreatur verursacht, und bevor Sie das Problem beheben können, müssen Sie die Ursache identifizieren.

Löcher können durch Wühlmäuse, Bienen, Würmer und Langusten verursacht werden. Die Lösung hängt von der korrekten Identifizierung der Kreatur ab. Wenn Sie das Tier nicht auf frischer Tat ertappen können, müssen Sie ein wenig Detektivarbeit leisten. Schauen Sie sich die Löcher an und versuchen Sie, diese Fragen zu beantworten:

    Wie groß und in welcher Form ist das Loch?

Sobald Sie mit diesen Antworten bewaffnet sind, müssen Sie eine Referenz konsultieren, um Ihre Löcher mit der richtigen Kreatur abzugleichen. Hier einige Vorschläge:

    Das Internet Center für Wildlife Damage Management verfügt über ein großartiges interaktives Suchwerkzeug mit Referenzfotos, die Sie Schritt für Schritt durch den Identifizierungsprozess führen.

Sobald Sie wissen, mit welchem ​​Tier Sie es zu tun haben, können Sie eine Lösung finden, die auf diese Kreatur abzielt.

VERWANDTE ARTIKEL MEHR VOM AUTOR

Lernen Sie die Kolibri-Motte kennen - einen wertvollen Bestäuber

Der Schlüssel, um Hunde von Ihrem Rasen fernzuhalten

Rasenpflegetipps - Wie man wie ein Profi mäht

92 KOMMENTARE

Hey, ich habe das gleiche, außer für mich gibt es kein Loch, es sei denn, dieser Schmutz wird beseitigt?

Derzeit ist der häufigste Verdächtige die Zikade, die alle 17 Jahre auftaucht

Kann keine Erklärung für diese winzigen Löcher finden .. bitte jemand ??
http://www.youtube.com/watch?v=2EdPulyxOxk

Sie könnten Zikadenmörder sein. Sie sehen aus wie eine riesige Wespe, stechen aber nicht. Sie ziehen tatsächlich Zikaden aus den Bäumen und ziehen sie in ihre Löcher und legen ihre Eier in die tote Zikade. Sie sind also eigentlich die Guten. Aber sie können schnell bevölkern. Ich muss jeden Sommer 60-70 von ihnen töten, damit sie nicht den Rasen übernehmen.

Löcher haben einen Durchmesser von etwa 1 Zoll und eine Tiefe von etwa 2 Zoll. Sehr ordentlich, kein Tunnel, nur das Loch. Was könnte das sein?

Wir haben dieses Problem jetzt seit 2 Jahren. Schmutz holprig ... und das Gras färbt. 2011 schreckliches Problem mit japanischen Käfern ... Profis kamen - sagten, es könnten Nachtkrabbler sein ... sagten, es war nur, weil es trocken war ... Jetzt in diesem Jahr sieht mein Gras schrecklich aus ... riesige trockene Stellen und Schmutzklumpen ... wir haben den Käfer gelegt Zeug (Pulver) drauf. Jetzt haben wir überall kleine Löcher. Ich weiß nicht, was los ist. Ich hatte schönes Gras. Jetzt sieht es schrecklich aus

Die Löcher sind ungefähr 6 bis 8 Zoll breit und ungefähr vier Fuß tief. Wir haben den sandigen Boden im Hinterhof mit vielen Bäumen. Wir haben Schildkröten in unserem Hinterhof gefunden.

Sie sind die Zikadenmörder! Cool ! Sollen wir sie einfach in Ruhe lassen? Wir sind in Joplin Mo, dies ist das zweite Jahr, in dem wir die Löcher scheinen!

Ich habe 1/8 bis 1/4 Zoll Löcher überall auf dem Rasen mit 3/4 Zoll Schmutzhaufen um sie herum. Der größte Teil des Rasens liegt im Schatten. Bis zum Ende des Sommers hat das Gras viele kahle Stellen. Es sieht wirklich ausgedünnt aus. Ich bin mir sicher, dass es sich um eine Art Fehler handelt, aber was und was mache ich oder lege ich auf den Rasen, um dies zu verhindern?

Letztes Jahr habe ich zwei Löcher gefunden, die ungefähr 7-8 Zoll breit sind. Gras alle von der Oberfläche abgekratzt und etwa 4 bis 5 Zoll tief. Hier war es eine große Schildkröte. Habe dieses Jahr das gleiche Loch, aber noch keine Schildkröte gefunden.

Meine Nachbarin hat Löcher vor ihrem Haus. Es ist eine Mauer etwa 8 "hoch und das Gebiet ist etwa 1 Fuß breit von der Erde vor dem Haus. Die Löcher sind etwa 1 "bis 1 1/2" kreisförmig, kein zusätzlicher Schmutz. Der Schmutz außerhalb des Lochs sieht aus wie ein Golfloch, in das Sie putten würden. glatter Dreck draußen, habe andy Ding nicht gesehen. Ich habe darüber nachgedacht, Mehl um das Loch zu legen, um zu sehen, ob wir Drucke finden können. Irgendwelche Vorschläge. Vielen Dank
Jan.

Ich habe mich gefragt, ob Sie mir helfen können, ein in mein Gras gegrabenes Loch zu identifizieren. Es scheint ungefähr 3 Zoll groß zu sein, eine sehr abgerundete Öffnung mit feinem Boden, der flach davor gestreut ist. Es ist eine Art Bau, da es ziemlich tief zu gehen scheint. Könnte ein Kaninchen dies getan haben, da ich einige in meinem Garten habe. Ich bin besorgt, weil ich 2 kleine Hunde habe und nicht möchte, dass sie verletzt werden, wenn sie mit etwas in meinem harten konfrontiert werden. Soll ich das Loch füllen oder einen Gartenschlauch daran anbringen und spülen? Vielen Dank für jede Hilfe, die Sie geben können.

Ich habe kleine Löcher in meinem Garten. Es gibt keinen Schmutz um die Löcher. Ich habe ungefähr 8 Löcher im Vorgarten bemerkt und bemerke sie jetzt hinten. Ich bemerkte eines in der Nähe des Fundaments meines Hauses, das sich in den letzten 3 Wochen zu einem schönen Loch von etwa 20 Zoll Tiefe x 20 Zoll Länge x 8 Zoll Breite geöffnet hat. Was könnte los sein?

Ich habe viele Löcher in Silberdollargröße, immer zwei Löcher in einem Abstand von etwa 30 cm, einige saubere Erde, einige mit Gras und Unkraut. Jetzt haben wir überall in meinem Garten und rund um das Fundament. Haben Sie einen Anstieg in unserer Kupferkopfpopulation und werden Sie unheimlich. Was könnte das sein?

Ich bin mir nicht sicher, wie groß die beiden Löcher sind, vielleicht 2 Zoll breit. Übereinander gestapelter Schlammkot umgibt eines der Löcher. Es sieht aus wie eine Mauer, aber anstelle von Ziegeln sind es kleine Schlammkugeln. Danke für Ihre Hilfe.

Also haben wir gerade neues Gras in meinem Garten bekommen ... und wir haben diese kleinen Käfer bekommen, die Thripse genannt werden, und jetzt haben wir Löcher in unserem Garten bemerkt, es scheint, als ob etwas, das das Gras frisst, nur ein leeres Loch ist. Was könnten das die Fehler oder etwas anderes sein?

Ich habe 2-3 Zoll Löcher in der Nähe meines Fundaments und in meinem Mulch. Kannst du mir sagen, welches Tier das tut? Vielen Dank

Ich habe genau einen Zoll Durchmesser. Löcher unter meinem Deck und in der Landschaftsgestaltung. Könnten Sie mich bitte wissen lassen, was sie sind. Vielen Dank

Die zahlreichen Löcher in meinem Gras haben die Größe von Golfbällen. Es scheint, dass das Tier das Gras hochzieht und nicht weiter geht. Einige sagten, es sei geschoren? Was denken Sie? Don

Ich bemerkte jusy das Loch, als ich den Rasen schnitt. Es ist ein großes Loch, aber es sieht nicht so aus, als würde es zu etwas führen. Das Gras ist nicht weich um das Loch, aber ich bin um das Loch herumgetreten und es hat nichts getan

An unserer Zaunlinie bemerken wir Kauspuren und Holz, das am Zaunboden entfernt wurde. Zusammen mit diesem ca. 3 bis 4 Zoll großen Stück St.augustine-Gras-Stück wurde weggezogen, um die Öffnung zu ermöglichen, um unter den Zaun in unseren Garten zu gelangen. Unser St. Augustine ist etwa 3 "tief etabliertes dickes Gras. Das Graben scheint im Hof ​​hinter unserem Zaun zu beginnen. Keine Anzeichen von Schmutzhaufen oder Kot. Der Nachbar hat keine Haustiere. Wir haben keine Haustiere. Wir leben in Autin, Tx. Nordwestliches Gebiet. Habe manchmal kleine Frösche im Hof.

Ich habe Löcher mit einem Durchmesser von 2 bis 3 Zoll in meinen neu gepflanzten Büschen, zuletzt gepflanzte Bäume im Mulch und in einem neuen Boden in Blumentöpfen. Einige Löcher sind etwa 1 bis 2 Zoll tief, einige von ihnen - 3 bis 5 Zoll tief. Können Sie mir bitte sagen, welches Tier das tut? Und wie ich meinen Garten beschütze. Vielen Dank

Ich habe keine Löcher, nur eine Menge kleiner Dreckhaufen. Sie sind keine Ameisen. Wenn Sie es berühren, ist es wie Pulver. Diese Haufen ruinieren meinen Garten, bitte helfen Sie.

Ich habe Löcher von ungefähr einem halben Dollar Größe und ungefähr 12-24 Zoll zwischen den Löchern. Gerade angefangen hat im letzten Mo passiert. Etwa 100 Fuß vom Haus entfernt, aber auf die Felder gehen.

Wir haben viele Löcher in unseren Vorder- und Hinterhöfen gegraben. Sie haben einen Durchmesser von ca. 1 bis 2 Zoll und sind möglicherweise 1 bis 3 Zoll tief. Keine Tunnel. WAS könnte mein Schuldiger sein. Wie werden wir „was auch immer“ los?

Innerhalb einer Woche sind 2 Löcher in meinem Rasen aufgetaucht. Sie sehen sehr tief aus und sehen aus, als hätten Sie einen kleinen Pfosten hineingesteckt, da sie wahrscheinlich nur einen Durchmesser von höchstens einem Zoll haben. Aber ich war heute Morgen noch mehr erstaunt, als ich oben in einem der Löcher einen Conker fand, und als ich ihn umdrehte, war er gekaut worden! ABER das noch Erstaunlichere ist, dass es in der Nähe meines Wohnortes keine Rosskastanienbäume gibt. Kann mir bitte jemand helfen.

Eine Art Kreatur gräbt sich durch mein Hausfundament und es gibt Erdhaufen entlang des Fundaments. Wie höre ich damit auf?

Wir haben mehrere Löcher in unserem Garten. Einige befinden sich in einem Hügel der Landschaftsgestaltung und viele um diesen Hügel herum. Sie haben einen Durchmesser von ungefähr 2 bis 3 Zoll und sind in den Boden getunnelt. Es gibt keinen Schmutz im Hof ​​und keine sichtbaren Pfade. Was könnte diese Löcher verursachen?

Ich bemerkte dort viele Löcher in meinem Hinterhof, viel mehr als letztes Jahr. Die Größe ist ungefähr 1 Zoll rund, kein Bodenverlust um ihn herum. Wir planen, diesen Frühling etwas Gemüse anzupflanzen. Diese Löcher machen mir Sorgen. Irgendeine Idee, wie man sich um diese Angelegenheit kümmert?

Ich habe viele kleine Löcher in meinem Garten. Diese tauchten letztes Jahr auf und ich weiß nicht, was sie verursachen kann. Es gibt keinen losen Schmutz um die Löcher. Was kann ich tun, um die Tiere (oder was auch immer sie sind) loszuwerden? Ich bekomme auch Dolinen in meinem Garten, die ohne ersichtlichen Grund und ohne Muster erscheinen. An einem Tag ist es fest und am nächsten sieht es so aus, als wäre ein Eimer Schmutz unter dem Gras hervorgekommen. Bitte helfen Sie !!

Hallo, mein Vater hat ungefähr drei Morgen und wir haben gerade ein paar Löcher bemerkt, die gerade im Boden erschienen sind. Sie haben einen Durchmesser von etwa 6 bis 8 Zoll und sind etwa 2 bis 3 Fuß tief. In einem der Löcher befindet sich stehendes Wasser, das anscheinend nicht abfließt. Es gibt keinen losen Schmutz um das Loch herum, sodass sie nicht gegraben werden, und möchte wissen, was dies verursachen könnte. Mein Vater ist besorgt, dass es sich um eine Art „Sink Holes“ handeln könnte. Bitte lassen Sie mich wissen, was Sie denken.

Letzte Woche bemerkte ich, dass sich ein Busch vorbeugte und trocken aussah - er kam leicht aus dem Boden und was weißt du ... die Wurzeln waren gekaut worden (sah aus, als hätte ein Biber darauf gekaut). Es wurden auch 1 bis 2 Zoll große Löcher in den Boden eingegraben, die sich in der Nähe von Maulwurfstunneln befanden. Das Internet sagt, dass sie höchstwahrscheinlich „VOLES“ sind, die die Wurzeln fressen. Wenn ja, wie eliminiere ich sie?

Außerdem bemerkte ich heute kleine Klumpen von Schmutz / rotem Ton auf / im Rasen und bemerkte, dass Löcher in ihnen waren, einige 1/2 Zoll breit. Auch bemerkt 1/2 Zoll Löcher perfekt in den Boden gebohrt. Ich kann mich nicht erinnern, diese zuvor gesehen zu haben - könnten es die 17-jährigen Zikaden sein?

Ich habe ein Loch vor dem Rasen nur auf einer Seite und es führt zu nichts, dass sie dort neben einem Baum, den ich habe, überhaupt nicht tief sind. Die Größe des Lochs ist ungefähr ein Viertel breit und tief, da mein Zeigefinger irgendwelche Ideen hat. Ich habe keine Eichhörnchen gesehen, die nicht glauben, dass sie hier sind

Ich habe einen Kollegen, der überall auf seinem Hof ​​mehrere Hügel hat. Sie sind ungefähr 3/4 "herum mit einer glatten Bohrung in der Mitte. Die Oberseite ist bedeckt und das Loch setzt sich in den Boden fort. Er hat in keinem der Löcher etwas gefunden. Er lebt in Front Royal Virginia.

Ich habe ein Loch in meinem Vorgarten, das im letzten Juli als kleines Bad im Rasen begann. Heute ist es ein Loch, das wie eine Höhle aussieht. Das Gras wächst bis zum Umfang des Lochs, dessen Durchmesser etwa 2 bis 3 Fuß beträgt. Wenn Sie dann in das Loch schauen, ist es vollständig ausgehöhlt. Wir sehen ein kleines Rohr darüber, aber es befindet sich nicht in der Nähe der Hauswasserlinie. Wir sehen auch kleine Löcher von der Größe eines Viertels, die sich etwa 20 Fuß vom Loch entfernt befinden. Die kleinen Löcher erscheinen ungefähr alle 3 Fuß. Keine Ahnung, was es ist. Denken Sie nicht, dass es ein Tier ist, da wir noch nie Hügel um die größeren oder kleineren Löcher gesehen haben. Hatte Probleme mit einer Müllgrube im Hinterhof, aber diese ist im Vorgarten etwa 15 Fuß von der Straße und 50 Fuß vom Haus entfernt

Ich habe Löcher, die ungefähr eine Golfballgröße rund und ungefähr 1 "bis 2" tief sind. Reinigen Sie die Löcher mit wenig bis gar keinen Schmutzhaufen. Ich habe herausgefunden, dass es Stinktiere waren, die Larven von Juni-Käfern ausgruben. Fette weiße Maden. Ich verteile jeden Frühling Grub Killer auf meinem Hof ​​und das Problem verschwindet bis zum nächsten Frühling.

Ich lebe in Frankreich und habe die gleiche Art von Löchern… In ihnen scheint ein großer Käfer / eine große Wespe zu leben, die von Zeit zu Zeit herausspringt… Sind sie schädlich oder nützlich für den Rasen?

Ich kann anscheinend kein Loch finden, aber es scheint mir, als würde etwas unter meinem Garten tunneln. Wenn ich morgens herauskomme, sehe ich tunnelförmige Buldges im Sand …… ..wie ich sagte, es scheint fast wie etwas Tunnelbau sehr nahe an der Erdoberfläche, kann aber keine Ein- oder Ausgänge finden. Treten Sie einfach auf die Buldges, wenn ich sehe, dass sie sie platt machen. Was macht das?

In diesen winzigen Löchern liegen die Juni-Käfer und diese Eier werden zu Madenwürmern. Sie ernähren sich von den Wurzeln in Ihrem Rasen und fressen die Wurzeln, so dass der Rasen stirbt und tote, runde, braune Grasflächen hinterlässt. Wenn Sie keinen Madenwurmkiller verwenden, haben Sie später einen Befall. Kaufen Sie etwas, um die Eier zu töten. Machen Sie sich keine Sorgen, dass sich die Juni-Bugs auf die Eier konzentrieren.

Ich habe 3 Löcher in meinem Hinterhof neben einem Bach gefunden. Der größte ist 8 "breit, sauber ohne Hügel. Es ist ungefähr 10 "tief und es gibt einen Tunnel. Die anderen beiden Löcher sind nicht so groß. Deine Gedanken bitte. Zuerst dachte ich, dass sie vielleicht von verrottenden Wurzeln stammen, da es offensichtlich große Bäume gab und ich auch ein Bad im Hof ​​in der gleichen Gegend habe. Jetzt bin ich mir nicht so sicher. Jeder Vorschlag wäre hilfreich. Welche Art von Person sollte ich anrufen, um es mir anzusehen? Danke, Sue

Bitte helfen Sie 1/8 bis 1/4 Zoll kleine Hügel Löcher sind in der Hälfte des Rasens erschienen. Dies ist das 2. Jahr in Folge, in dem dies aufgetreten ist. Es wurden kleine fliegende Insekten gesehen, die aus Löchern austraten. Auch Rasen hat kahle Stellen. Die andere Hälfte des Rasens, die mehr im Schatten liegt, ist in einwandfreiem Zustand. Jede Vorstellung davon, wie man behandelt, muss tierfreundlich sein.

Ich habe auch viele kleine Löcher in meinem Garten. Keine Hügel, nur Löcher im ganzen Hof.

Hallo Augusta,
Die kleinen Löcher in Ihrem Garten könnten durch eine Reihe von Insekten oder Tieren verursacht werden, aber der wahrscheinlichste Schuldige sind gemahlene Wespen, die auch als Zikadenmörder bekannt sind.

Ich fand ein großes Loch / Ausleihen unter den Wurzeln eines großen Busches, der ungefähr einen Fuß breit und 9 Zoll hoch ist und einen Erdhaufen davor hat. Könnte es ein Waschbär sein? Ich hatte große Probleme mit ihnen, wenn ich versehentlich Müll weglasse. Ich möchte sicher sein, dass keine anderen Tiere ein Schädling waren, und ich werde es in Ruhe lassen, wenn es kein Waschbär ist. Es gab keine Knochen, keinen Geruch oder merkliche Fesseln.

Tier, das nachts aktiv ist, macht 3-4 Zoll kreisförmige Löcher, 3-4 Zoll tief im Gras. er zeigt das Gras nicht, vielleicht vor dem Esser !! Wir haben hier alle Arten von Wildtieren.

Wir haben kleine Löcher in unserem Garten. Sie haben einen winzigen Hügel neben sich. aber ich wasche sie jeden Tag ab und vielleicht kommen 100 von ihnen zurück. Ich dachte, es wäre ein Maulwurf, aber ich hätte nicht gedacht, dass Maulwürfe so viele in einer Nacht oder so klein machen könnten. Sie sind vielleicht 1 Zoll, wenn nicht kleiner, und ich sehe es nur dort, wo wir kein Gras haben.

Ich habe ein Insekt, das einen kleinen Hügel wie eine Ameise macht, nur einen Durchmesser von etwa 1 Zoll hat und kein Loch zeigt, es sei denn, Sie ziehen den Hügel weg. Das hat letztes Jahr angefangen und bringt meinen Garten wirklich um. Ich habe versucht, SIEBEN zu verwenden, und es leicht gewässert, aber ohne Erfolg. Soll ich Malithion versuchen? Mein Garten sieht wirklich schlecht aus.

Wir haben ein Loch direkt neben unserem Fundament mit einem Durchmesser von 5 bis 6 Zoll und einer Tiefe von 8 bis 9 Zoll mit einem Erdhaufen daneben. Können Sie uns eine Vorstellung davon geben, was dies verursacht haben könnte?

Ich habe eine Reihe von Löchern in meinem Rasen. Sie stehen in einer Reihe in verschiedenen Teilen des Hofes. Sie haben eine Größe von etwa 1 bis 4 Zoll im Durchmesser und sind 1 bis 2,5 Zoll tief. Einige der Leitungen scheinen miteinander verbunden zu sein. Keine Erdhaufen um sie herum. Was könnte das verursachen?

Die Löcher in meiner Landschaft sind klein und mittelgroß. und einige sind groß und endlos und können nicht mit Wasser gefüllt werden. Wir sind auf dem Fluss und haben über eine Stunde lang Wasser aus dem Fluss geflossen

Ich habe diese perfekt runden Löcher in meinem Garten entdeckt, die ungefähr die Größe eines Cent haben. Sie sehen buchstäblich aus wie Löcher, die aus ausgehöhlten Metallstangen bestehen, wie sie für Zelte, Badminton usw. verwendet werden und seit einiger Zeit im Boden stecken (bis zu dem Punkt, dass ausgetrocknetes Gras dicht gewebt ist um es herum). Das Loch ist so perfekt, dass es den Eindruck erweckt, als würde eine alte Stange oder Stange direkt aus dem Boden nach oben gezogen. Was für ein Insekt oder Tier ist das zwanghaft (Perfektionist)?

Ich möchte wissen, welche Art von Wurm oder Larve in einem Loch im Boden lebt, das etwa so groß wie ein Sodastroh ist und kleiner ist. Sie können einen Strohhalm in das Loch fallen lassen und ihn herausziehen. Er hat Quetscher auf dem Kopf und drei Viertel seines Körpers hat er einen Buckel. Ich habe ein Bild.

Das Loch ist 2-2 1/2 "in meinem Blumenbeet. Ich habe überall auf meinem Hof ​​Maulwürfe, gegen die ich seit 5 Jahren kämpfe. Das Loch, das mich am meisten interessiert, ist glatt und ich bin mir sicher, dass die Kreatur nachts herauskommt. Es ist jeden Sommer da und wird jedes Jahr größer. Ich habe kürzlich eine Strumpfbandnatter auf meiner Terrasse getötet. Ich würde mich freuen, was Sie denken und was ich dagegen tun sollte.
Vielen Dank

Wir haben zwei kleine Löcher mit einer Tiefe von etwa 1 Zoll und einer Tiefe von etwa 1 Zoll. Was kann das machen? Danke

Ich bemerke zwei Löcher von der Größe von Golfbällen… und wenn ich in die Löcher hinunterschaue, sehe ich die Streifen auf den Rücken der Schlangen… ..was kann ich tun, um die Strumpfbandschlangen loszuwerden, die hier ein Zuhause finden…. Ich habe einen Hot Dog Dog und sein Hintern ist sehr niedrig und er hat diesen Sommer drei der Schlangen im Hinterhof gesehen ... und jetzt sehe ich sie für den Schlaf graben ... bitte hilf mir Frankreich

Ich habe ein paar Löcher in meinem Garten bemerkt, ungefähr 3 Viertel Fuß. Sieht aus wie ein Vulkan und verläuft auch in einer geraden Linie wie ein Tunnel. Ich vermute, es ist ein Termitenloch. Gibt es eine Lösung dafür oder muss ich Termitenspray kaufen oder Schädlingsbekämpfung anrufen?

Lebe in Zentralflorida. Viele Löcher im Garten Rasen über Nacht. Am nächsten Morgen immer Fußspuren auf dem Deck. Sieht aus wie Pfoten mit 4 Zehen, vielleicht 5, schlammig. Wahrscheinlich gehe ich in den Pool, weil ich auf dem Boden Hügel aus schmutzigem Sand finde, der am Tag zuvor nicht da war. Ich habe keine Ahnung. Ganze sind ungefähr 2 Zoll sehr kleine Schmutzhügel, schwer zu bestimmen, Sprinkler laufen, dann weiß ich nicht, ob die Hügel vom Wassersprühen verschwunden sind.

Ich habe ungefähr zwanzig bis dreißig Löcher in meinem Rasen, was für ein Durcheinander. Was könnte das sein? Ich dachte ein Fuchs oder Eichhörnchen, wenn ja, wie kann ich loswerden.

Ich habe ein 2-3-Zoll-Loch (wie ein Bau) in der Nähe meines Fundaments und in meinem Mulch. Kannst du mir sagen, welches Tier das tut? Vielen Dank

Habe überall in meinem Garten zahlreiche kleine Löcher im DG-Dreck. Ich sehe niemals Tiere, aber viele kleine Löcher mit einem Durchmesser von 1 Zoll, aber jedes Loch ist nur 1 bis 2 Zoll tief und stoppt. Es gibt viele 10 bis 30 winzige Reiskornkotkot, in denen Lebewesen gruben. Was ein winziges flaches Loch gräbt, hört auf. bewegt sich ein paar Meter und macht es immer wieder?

Ich habe vor ungefähr einem Monat einen Baum gekauft und ihn vor ungefähr einer Woche vor mein Handy gepflanzt. Ich bemerkte ein Loch, das ungefähr 8 Fuß vom Baum entfernt war, auf der anderen Seite des Seitenwegs in meinem Blumenbeet. Das Loch ist ungefähr 1 Fuß lang 7 Zoll breit und ein paar Fuß tief, von denen ich weiß, dass sie tiefer sein könnten. Ich habe auch das PVC-Rohr in das Loch gesteckt, das ich für den Baum gegraben habe, und ich habe den Schlauch in das Rohr gesteckt, um den Baum und das Wasser hoch und das Wasser zu gießen kommt nie aus dem Rohr heraus, wie es für meinen anderen Baum tut. Ich habe auch noch einen Baum, der das gleiche tut, was das Rohr nie mit Wasser füllt. Es ist über den Hof, ungefähr 30 Fuß vom anderen entfernt, irgendwelche Ideale. Danke

Um diese Jahreszeit bekommen wir ein paar Hügel. Kleines Loch unter dem Dreck. Gelegentlich haben wir auch Pocket Gophers, aber diese sind viel kleiner. Irgendeine Idee, was sie verursacht und ob wir etwas tun sollten?

Wir haben 2 Löcher, die ich ziemlich tief gefunden habe. Ich habe einen Besenstiel gesteckt und es war ziemlich tief und nass. Das ist etwas, worüber man sich Sorgen machen muss, dass es ungefähr 5 Fuß von meinem Haus entfernt ist. Wir leben in Georgia und der Dreck ist wie roter Lehm. Ich habe es mit Dreck gefüllt, den ich noch einmal überprüfen muss.

Ich habe gerade dieses große Loch entdeckt, das unter einigen Büschen im Garten eingegraben ist. Anscheinend ist es ein Hügel, auf dem es einige Nadelbäume und mehrere Sträucher gibt. Es scheint, was auch immer es ist, ich habe versucht, einen Bau zu finden, da es in der Umgebung mehrere Löcher gibt, aber es ist mir gelungen, eines zu graben, das ziemlich tief und etwa 30 cm breit mit Erde bis zum Eingang aussah. Ich bin gerade in dieses Hotel umgezogen und es war nicht da. Wahrscheinlich ist es vor kurzem passiert, als der Zaun umgefallen ist und von den starken Winden zerschlagen wurde, sodass eine Platte unten ist. Der Garten überblickt jedoch die Spielplätze der Schule / Felder, so dass er ziemlich offen ist. Es gibt ein Drahtgeflecht, das die Grenzen trennt. Angst, in das Loch zu stechen, weil ich nicht weiß, was da drunter ist oder nur nachts hereinkommt. Sollte ich das Loch füllen, aber wenn sich dort eine lebende Kreatur / ein lebendes Tier befindet, kann dies zu Schäden führen. Bitte beraten. Vielen Dank.

Ich habe viele Dellen in meinem Hinterhof. Es sieht so aus, als ob Sie einen Golfball vom Boden schlagen. Diese sind überall

Ich habe überall auf meinem Hof ​​kleine Erdhaufen mit einem Durchmesser von etwa 1 cm. was könnte das sein Jemand sagte, dies könnte durch Wurmgüsse verursacht werden? Bitte hilf mir. Vielen Dank

Wir sind gerade vor acht Monaten in unser neues Zuhause eingezogen und ich bemerke, dass etwas ein Loch unter unserer Unterlage unter dem Haus tunnelt. Das Loch ist ungefähr 3 bis 4 Zoll breit. Irgendwelche Vorschläge, was es sein könnte und wie man es loswird. Danke Becky

Ich habe überall auf dem Hof ​​winzige Hügel, die wie Ameisenhügel aussehen, aber es gibt keine Ameisen und mein Gras stirbt überall auf dem Hof ​​in Flecken. Können Sie mir helfen?

Ich habe zwei Löcher gefunden, nachdem ich vor ein paar Tagen gemäht habe. Dort 4 Zoll voneinander entfernt sind die Löcher 3 bis 4 Zoll rund und 1 Loch ist über Fuß tief, die anderen halben Fuß tief und dort 2 Fuß vom Fundament entfernt, sieht kein Schmutz im Inneren sauber aus. Die Löcher sehen nicht so aus, als würden sie irgendwohin gehen. Ich weiß, dass Murmeltiere zu klein aussehen, danke für sie. Danke.

Ich habe viele kleine Löcher mit einem Durchmesser von ca. 1/2 - 1 Zoll in meinem Garten in der Nähe meines Achterdecks. Sie sind durchschnittlich 2 oder 3 Zoll voneinander entfernt und je weiter ich von meinem Deck entfernt bin, desto weniger Löcher gibt es. Auf den meisten, aber nicht allen Löchern ist eine kleine Menge Schmutz / Hügel sichtbar. Normalerweise reicht dies jedoch nicht aus, um das Loch selbst zu verdecken. Die Löcher sind ziemlich tief. Ich kann einen Stock oder Zweig in sie stecken, aber es gibt nie Anzeichen von Insekten oder Tieren, wenn ich das tue. Jeder Rat, den Sie geben können, wäre dankbar. …Vielen Dank!

Ich kam nach Hause zu einem Loch mit einem Durchmesser von mindestens 8 Zoll in meinem Garten, ungefähr 2 Fuß von der Wand entfernt und in der Nähe einer Gruppe von Aloe-Pflanzen! Irgendeine Idee, was DAS sein könnte?

Hat hier jemals jemand eine Antwort bekommen?

Hallo Jeff,
Der Kommentarbereich unter jedem unserer über 3.000 Beiträge ist nicht für Fragen gedacht, die Sie vom heutigen Hausbesitzer beantworten möchten, sondern als Ort, an dem Besucher Kommentare hinterlassen und miteinander kommunizieren können.

Wenn Sie eine Frage zum Heimwerken haben, die Sie gerne beantwortet hätten, klicken Sie in unserer Navigation auf die Registerkarte "Radio" und dann auf die Schaltfläche "Stellen Sie uns eine Frage" (https://todayshomeowner.com/radio/ask-questions/), um die Frage zu verlassen Ihre Frage online. Oder rufen Sie unsere 24-Stunden-Adio-Hotline unter (800) 946-4420 an. Wir können zwar nicht jede Frage beantworten, die an die Radiosendung gesendet wird, aber wir tun unser Bestes, um so viele Fragen wie möglich in der Sendung zu beantworten.

Das Loch ist sauber, es ist ungefähr 5 Zoll weit offen und ich weiß nicht, was drin ist

Haben Sie ungefähr 30 bis 40 kleine runde Löcher um das Fundament des alten Bauernhauses 1-2 "im Durchmesser. Was denken Sie und wie behebe ich das Problem?

Wir haben winzige Käfer, die Bisse aus unseren Baumblättern fressen. Wir können nicht nach draußen gehen, weil sie ziemlich dick sind. Einige sind grün, möglicherweise Blattläuse. Einige weiße und winzige schwarze, die an unseren Blättern kleben. Heute wache ich auf und finde überall in unserem Garten kleine Löcher in Groschengröße. Nicht im Gras, glaube ich nicht, nur im Dreck, wo das Gras gestorben ist. Es gibt keine Hügel neben den Löchern. Sehr sauber. Vielleicht 1/2 in der Tiefe. Was kann es sein? ??

Wir haben ein 6-Zoll-Loch neben einem unserer Büsche in unserer Landschaft. Es scheint ungefähr einen Fuß tief zu sein. Die Öffnung und das Loch sind sehr sauber. Gerade vor einigen Tagen erschienen. Unser Eigentum stützt sich auf einen Gemeinschaftsraum, der sehr bewaldet ist. Wir mussten vor kurzem 6 Waschbären gefangen haben, die in unseren toten Raum unter unserem eingebauten Grill eingezogen waren und ihn als eine ihrer Höhlen benutzten. Ich dachte, es könnte ein Stinktier sein, aber unsere beiden Hunde werden sehr aufgeregt, wenn ein Stinktier irgendwo in der Nähe ist.

Löcher etwa einen Zentimeter rund und zwei bis drei Zentimeter tief, und sie sind dreißig oder vierzig von ihnen.

Verließ das Haus für 4 Tage und kehrte zu einem Loch im Rasen mit einem seltsamen Skelett zurück (mangels eines besseren Wortes), das aussah wie ein Hühnerfuß oder -zehen (2 davon außerhalb des Lochs und teilweise mit Schmutz bedeckt). Ich habe Fotos. Ich werde versuchen, sie hinzuzufügen. Ich lebe in 34293, Florida.

Habe zwei große Weiden, auf denen ich 10 Longhorns drehe. Ich bemerkte ein Loch etwa 12 Zoll von der Zaunlinie entfernt. Ungefähr 2 Fuß breit, 3-4 Fuß lang und ungefähr 12 Zoll tief. Dann habe ich gestern 2 andere bemerkt. Sie sind alle ungefähr 12 "innerhalb der Zaunlinie. Denken Sie vielleicht an Schweine, haben aber noch nie Schweine oder Beweise dafür gesehen? Sieh auch keinen Schmutz um sie herum, wo auch immer sie gegraben haben.

Die Form ist komplett rund. Ich kenne die Entfernung nicht, weil es dort unten nur schwarz war. Es muss 1 Zentimeter breit und lang gewesen sein, und es gab eine vollkommen gerade Linie von Löchern, als würde etwas in die Erde hinein und aus ihr heraus gehen. Ich habe versucht, ihm zu folgen, aber in beide Richtungen war es eine Sackgasse. Es sah aus wie von einem Insekt.

Ich habe Löcher in der Nähe meines Fundaments. Es sieht so aus, als würden sie tunneln, ohne es zu wissen. Löcher haben einen Durchmesser von 3 bis 4 Zoll. Was mache ich? Ich dachte an ein Stinktier, aber mir wurde gesagt, dass die Löcher zu klein sind.

Ich habe überall im Vorgarten kleine Löcher
Es ist eine große alte Kiefer auf dem Hügel über mir
Die Seite . Die Wurzeln sind in meinem Garten unter dem Gras
Aber ich hatte nicht überall Gras in meinem Garten, weil
Von den Wurzeln können Sie die oberirdischen Wurzeln sehen
Bitte hilf mir . Sagen Sie, was getan werden kann
Vielen Dank, Frau Bey

Ich habe mehrere, perfekt runde Löcher, alle in einer Reihe, 1 bis 2 Zoll breit, ohne losen Schmutz um sie herum. So nah an meinem Haus zu sein, geht mich etwas an. Dies geschah sehr schnell. Sie waren letzten Monat nicht da. Was könnte das oder das sein?

Ich lebe in Waco, TX. Mein Hof ist St. Augustine. Nachdem ich gewässert habe, habe ich im Vorgarten ungefähr 15 1 bis 1,5 Zoll breite Löcher im Garten mit kleinen Grasbüscheln neben jedem Loch, das entfernt wurde. Sie sind auch im Nachbarhof. Einige Löcher sind 2 bis 4 Zoll tief. Was verursacht dies möglicherweise?

Meine Mutter hat 3 Löcher in ihrem Garten, in die ein 3 Jahre altes Kind passen könnte. Was könnte los sein?

Kleine Löcher im Hof, die in Tunnel und viele Brötchen auf Gras und Gras gehen, die sterben und Wurzeln essen, die Gras in Hannover, Pennsylvania, töten. Bitte beantworten Sie meine Frage. ✝️✅.

Ich bemerkte ein Loch direkt neben meinem Fundament, in dem ich meine Landschaft vor meinem Haus mit einer Breite von 1 bis 1 1/2 Zoll, einer Länge von etwa 7 bis 8 Zoll und einer Tiefe von etwa 12 Zoll habe. Es passierte auch letztes Jahr um den August, als es sehr trocken war und es Risse im Boden auf meinem Grundstück gab. Also habe ich letztes Jahr dieses Loch mit Sand gefüllt und es verdichtet. Aber gegen Ende Juli dieses Jahres, als es sehr trocken und heiß war, bemerkte ich wieder genau in der gleichen Gegend eine Depression. Ich habe schon seit vielen Jahren viele Ameisen in der Nähe dieses Gebiets bemerkt. Ich weiß nicht, ob es eine Ameisenkolonie oder andere Insekten gibt oder ob sie durch Stagnation des Wassers verursacht werden, da dieser Bereich immer nass wird, wenn es regnet oder schneit oder große Wurzeln von meinem Pomponbaum oder Sträuchern in der Nähe dieses Bereichs. Bitte helfen Sie. Ich danke dir sehr

Die Links, die Sie alle bereitstellen, schlagen Lösungen wie Schießen, Gift, Beinfallen, Klebebretter usw. vor. Warum ist es in Ordnung, Leiden zu verursachen, nur um einen schönen Rasen zu haben? Oder aus irgendeinem anderen Grund? Und eine Person könnte am Ende harmlose Wildtiere oder den Hund des Nachbarn fangen, krank machen oder töten. Sie sollten betonen, dass es bessere Möglichkeiten gibt, Konflikte zwischen Mensch und Tier zu lösen. Die Menschen sollten Experten für humane Wildtierkontrolle engagieren und die Dinge nicht selbst in die Hand nehmen. Den meisten sollte nichts anderes als eine Mausefalle anvertraut werden. Und selbst das ist in manchen Händen riskant.

Was sind die Löcher in meinem Garten neben dem Fundament. Sie sind etwa 1 bis 2 Zoll breit?


MSU-Erweiterung

Machen Sie sich ein besseres Bild davon, welches Tier Ihren Garten oder Garten durch den von ihm verursachten Schaden ausgräbt.

„Fee, fie, fo, fum. Ich sehe den Dreck von einem pelzigen Hintern. “ Viele sind in den Hof gegangen und haben verwirrende Erdhaufen in ihren Rasen- oder Blumenbeeten gefunden. Sie wollen wissen, welches Tier den Haufen gemacht hat und sind besorgt, dass etwas Schlimmeres schief geht. Es gibt mehrere Tiere, die gemeinsame Hofbesucher sind. Denken Sie daran, dass die übliche Motivation für das Ausgraben von Höfen auf zwei Dinge zurückzuführen ist: Essen und Unterkunft. Die Jahreszeit macht einen Unterschied in der Häufigkeit des Grabens. Im Herbst und Frühjahr treten häufig mehr Schäden auf. Die Hotlines der Michigan State University Extension erhalten zu bestimmten Jahreszeiten viele Anrufe wegen mysteriöser Hügel.

Im Herbst versuchen die Tiere, so viele Kalorien wie möglich aufzunehmen, um den Winter zu überstehen. Je dicker sie sind, desto größer ist ihre Chance, lange zu leben und Erfolg zu haben. Im Frühjahr versuchen dieselben Tiere, wieder an Gewicht zu gewinnen, insbesondere wenn es viel Schnee oder extrem kaltes Wetter gegeben hat. Die Nahrungssuche ist „Job eins“. Es ist möglich, den Bagger anhand der am Tatort hinterlassenen Hinweise zu identifizieren. Schauen wir uns die drei Hauptverdächtigen an.

Flache Löcher im Boden, umgeben von einem Ring aus gelockertem Boden

Stinktiere sind oft die Ursache für diese Hinweise. Die Bodenstörung geschieht über Nacht, weil Stinktiere nachtaktive Futtermittel sind. Das Loch hat ungefähr die Größe einer Stinktiernase. Das Stinktier drückt seine Nase auf den Boden und gräbt mit seinen langen vorderen Krallen. Skunky weiß, dass direkt unter der Oberfläche ein proteinreicher Genuss ist, der nur darauf wartet, geerntet zu werden. Es kann so viele Löcher geben, dass sie zu einem Bereich verschmelzen, der aussieht, als wäre er bestellt worden.

Gestreiftes Stinktier. Bildnachweis: Alfred Viola, Northeastern University, Bugwood.org

Im Herbst und während der gesamten Vegetationsperiode patrouillieren Stinktiere auf Regenwürmer, Maden und eine Vielzahl von Bodeninsekten. Zu ihren Diäten gehören auch Krebse, Kleintiere, Vögel und ihre Eier, Frösche und Schildkröteneier - wenn sie sie finden können. Stinktiere genießen eine Diät, die sich in gefallene Früchte wie Maulbeeren, Himbeeren, Kirschen und Trauben erstreckt. Sie springen nicht und können in keinem Maße klettern, daher arbeiten sie in Bodennähe.

Stücke von Grasnarben, die aufgerissen und umgedreht wurden

Waschbären Genießen Sie Diäten, die fast identisch mit Stinktieren sind, aber Waschbären benutzen ihre Vorderpfoten wie Hände. Sie werden Grasnarben ziehen und umdrehen. Dieses Verhalten tritt häufig bei neu gelegtem Rasen oder Gras mit flachen Wurzeln auf. Zerreißen und Zerreißen ist einfacher. Da Stinktiere und Waschbären nachts in derselben Gegend fressen können, können Sie zu einem starken Stinktiergeruch erwachen. Das sanfte Stinktier wird vom Waschbären im Hinterhof belästigt.

Hügel von losem Boden auf dem Rasen

Maulwürfe Lassen Sie Erdhaufen auf der Oberfläche, weil sie von unten nach oben gedrückt werden. Es sind keine Löcher sichtbar. Bei warmem Wetter arbeitet der Maulwurf mit der Sternnase etwa 6 Zoll oder mehr unter der Oberfläche und drückt den Boden regelmäßig nach oben, um eine Entlüftung zu ermöglichen. Gleichzeitig tunnelt der östliche Maulwurf direkt unter der Oberfläche und Sie können auf seinem angelegten Pfad gehen.

Während des Winters, wenn der Boden teilweise gefroren ist, drücken beide Arten von Maulwürfen Erdhaufen hoch, wenn sie aktiv sind. Sie ernähren sich von Regenwürmern und möglicherweise Maden und Bodeninsekten. Weitere Informationen zu Maulwürfen finden Sie im MSU-Erweiterungsartikel „Maulwürfe im Rasen“.

Siehe meinen Artikel darüber, was kluge Gärtner tun können, um diese schmutzigen Teufel zu entmutigen: "Reduzieren Sie Rasen- und Gartenschäden, die durch Maulwürfe, Stinktiere und Waschbären verursacht werden." Beachten Sie, dass es eher "entmutigen" als "beseitigen" ist. Es ist schwer, gegen Mutter Natur und ihre Bande zu kämpfen.

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Erweiterung der Michigan State University. Weitere Informationen finden Sie unter https://extension.msu.edu. Besuchen Sie https://extension.msu.edu/newsletters, um Informationen direkt in Ihren E-Mail-Posteingang zu senden. Um einen Experten in Ihrer Nähe zu kontaktieren, besuchen Sie https://extension.msu.edu/experts oder rufen Sie 888-MSUE4MI (888-678-3464) an.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

Bitte sagen Sie uns warum

Backyard Fruit 101: Einführung in den Anbau eigener Früchte


Schau das Video: Mäuse giftfrei in den Griff bekommen.