Informationen zu Alliums

Informationen zu Alliums

Allium Moly Care - Erfahren Sie, wie Sie goldene Knoblauch-Allien anbauen

Von Teo Spengler

Goldener Knoblauch, auch Moly Knoblauch genannt, ist eine Alliumknollenpflanze, die helle, lang anhaltende gelbe Blüten auf hohen Stielen bietet. Weitere Informationen zu Allium Moly sowie Tipps zum Anbau von goldenem Knoblauch finden Sie im folgenden Artikel.

Nickende rosa Zwiebeln - Wie man nickende Zwiebeln in Ihrem Garten züchtet

Von Amy Grant

Wenn Sie Wildblumen lieben, züchten Sie eine nickende rosa Zwiebel. Was ist eine nickende rosa Zwiebel? Nun, sein beschreibender Name gibt mehr als nur einen Hinweis, aber Sie können auf diesen Artikel klicken, um zu erfahren, wie man nickende Zwiebeln züchtet und wie man nickende Zwiebeln pflegt.

Kontrolle von Alliumpflanzen - Wie man blühende Zwiebeln verwaltet

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Wenn Zierallien so praktisch und attraktiv sind, wie könnte es dann Probleme mit Zierallien im Garten geben? Nicht alle Allium-Sorten benehmen sich gut. Einige werden zu Unkräutern, die kaum mehr loszuwerden sind. Erfahren Sie mehr in diesem Artikel.

Allium-Pflanzenschädlinge: Erfahren Sie mehr über Allium Leaf Miner Control

Von Jackie Carroll

Allium Leaf Miner wurden erstmals im Dezember 2016 in der westlichen Hemisphäre nachgewiesen. Seitdem sind sie in Kanada und den östlichen USA zu einem ernsthaften Schädling von Zwiebeln und anderen Allien geworden. Weitere Informationen zum Nachweis und zur Behandlung von Allium Leaf Miner finden Sie in diesem Artikel.

Drumstick Allium Flowers: Tipps für den Anbau von Drumstick Alliums

Von Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Drumstick Allium wird für die eiförmigen Blüten geschätzt, die im Frühsommer erscheinen. Das hohle, graugrüne Laub bildet einen schönen Kontrast zu den rosa bis rosig-lila Trommelstock-Alliumblüten. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

Allium Plant - Wie Sie Alliums in Ihrem Blumengarten anbauen

Von Becca Badgett, Co-Autorin von How to Grow a EMERGENCY Garden

Allium-Pflanze ist mit der Gartenzwiebel verwandt, aber lassen Sie sich nicht davon abhalten, sie zu pflanzen. In der Tat sind minimale Alliumpflege und eine Show von großen Blüten nur ein paar Gründe, um sie einzuschließen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Allium Care

Die Mehrheit der Allien bildet Zwiebeln, es gibt jedoch eine Handvoll, die aus Rhizomen wächst, wie gewöhnlicher Schnittlauch (Allium schoenoprasum) tun. Diese dürfen niemals irgendeine Art von Glühbirne bilden. Alliumblätter neigen dazu, lang und riemchenförmig zu sein. Einige - wie das Korkenzieher-Allium - bleiben die ganze Saison über attraktiv, mit einer blaugrünen Farbe, die die Blüten ergänzt. Die meisten früh blühenden Allien haben Laub, das dazu neigt, früh abzusterben, da die Pflanzen für den Sommer ruhen.

Die Blüten bilden sich in Büscheln und sind am besten in der runden Pom-Pom-Form bekannt, können jedoch sternförmig, becherförmig, halbkreisförmig oder hängend sein. Alliumpflanzen sind sehr abwechslungsreich. Drumstick-Allien werden mit 1-Zoll-Blütenköpfen nur etwa einen Fuß hoch, während der riesige "Globemaster" eine Höhe von 4 Fuß erreichen kann und riesige Globen mit 8- bis 10-Zoll-Blütenköpfen trägt.

Die meisten Alliumzwiebeln wachsen schnell und blühen im Frühjahr oder Frühsommer, nachdem die frühesten Frühlingszwiebeln verblasst sind. Es gibt jedoch einige Sorten, die später in der Saison blühen, sogar bis weit in den Herbst hinein.

Die pralle, runde Form der Blüten sieht charmant aus, wenn sie durch andere Pflanzen stochern, egal ob es sich um niedrig wachsende Matten wie winterharte Geranien oder strauchige Rosen handelt. Die violette Farbe ist ein großer Vorteil, der die meisten anderen späten Frühlingsblumen ergänzt, von Pfingstrosen über Iris bis hin zu Katzenminze. Die Form passt auch gut zu anderen mittelgroßen Pflanzen wie Fingerhut oder Monarda.

Der große Nachteil von früh blühenden Allien ist, wie ihre Blätter bergab gehen können, noch bevor die Pflanzen blühen. Wenn möglich, versuchen Sie, das Laub hinter einer dichteren Pflanze zu verstecken. Taglilien eignen sich gut dafür.

Licht

Platzieren Sie Ihre Allien für die besten blühenden und gesündesten Pflanzen an einem Ort, an dem Sie einen ganzen Tag Sonne haben. Sie wachsen im Halbschatten, aber da so viele von ihnen kurze Jahreszeiten haben, geben Sie ihnen so viel Sonne wie möglich.

Allien bevorzugen einen leicht sauren pH-Wert des Bodens von etwa 5,5 bis 6,5. Wie gut der Boden entwässert, ist jedoch weitaus wichtiger als der pH-Wert des Bodens. Lassen Sie die Zwiebeln nicht in feuchter Erde sitzen, besonders nicht während ihrer Ruhezeit. Wenn sie zu lange nass bleiben, verrotten sie. Wenn Sie dem Boden vor dem Pflanzen eine gute Menge organischer Substanz hinzufügen, wird die Entwässerung verbessert, während genügend Wasser in die Zwiebeln gelangt.

Wasser

Allien müssen selten gewässert werden, und wenn es oft regnet, sollte dies den Trick tun. Ansonsten ist es in Ordnung, alle drei bis fünf Tage zu gießen.

Temperatur und Luftfeuchtigkeit

Die Winterhärte hängt von der angebauten Sorte und den Wachstumsbedingungen ab, aber die meisten Allien eignen sich gut für die USDA-Winterhärtezonen 4 bis 10.

Dünger

Wenn Sie Ihren Boden regelmäßig ändern, müssen Sie ihn möglicherweise überhaupt nicht füttern. Wenn Ihr Boden jedoch nicht ideal ist, hilft ein wenig ausgewogener Dünger, wenn sie anfangen, Blumen zu setzen, ihnen, die gesamte Energie, die sie zum Blühen verbrauchen, wieder aufzufüllen.


Allium Samen pflanzen

Schaufeln Sie eine bodenlose Samenmischung in eine Samenstartschale oder -flache. Eine bodenlose Mischung enthält Torfmoos, Vermiculit oder Perlit, Sand und manchmal etwas Kalk und Kompost. Stellen Sie für optimale Ergebnisse sicher, dass die Mischung auch sterilisiert ist.

Säen Sie die Alliumsamen großzügig über die Oberfläche der Mischung in der Schale oder flach. Sie können eine Reihe von Samen zwischen Daumen und Zeigefinger zusammendrücken oder, wenn Sie es vorziehen, eine Pinzette oder eine Pinzette verwenden, um eine genauere Pflanzung zu erzielen. Platzieren Sie die Alliumsamen in einem Abstand von 1/4 Zoll bis 1/2 Zoll.

  • Legen Sie die Alliumsamen auf Papiertücher, um sie etwa einen Tag lang an der Luft zu trocknen.
  • Eine bodenlose Mischung enthält Torfmoos, Vermiculit oder Perlit, Sand und manchmal etwas Kalk und Kompost.

Drücken Sie die Alliumsamen mit einem Löffel oder einem kleinen Stück Holz etwa 1 cm in die Samenmischung.

Stellen Sie das Tablett so auf, dass es drei Wochen lang bei etwa 30 ° C bleibt. Überprüfen Sie das Fach mindestens einmal am Tag. Übergießen Sie die Alliumsamen nicht, damit sie nass werden, sondern halten Sie sie feucht, indem Sie die Impfmischung nach Bedarf mit einem feinen Wassernebel besprühen.

Übertragen Sie das Tablett nach Ablauf von drei Wochen und stellen Sie es an einen Ort, an dem die Temperatur nicht unter 50 ° F oder über 70 ° F sinkt. Lassen Sie das Tablett während der restlichen Keimzeit an diesem Ort. Je nachdem, welche Allium-Sorte Sie anbauen, kann die Keimung in etwa einem Jahr beginnen.

Laut dem Fact Sheet der University of Maryland zu Alliums beginnt das meiste aus Samen gewachsene Allium in etwa zwei bis drei Jahren zu blühen.


Lieblings-Allien

Es gibt Dutzende von Sorten im Anbau, hier sind einige der besten:

Das Purple Sensation Allium schließt die Lücke zwischen Stauden im Frühjahr und im Frühsommer.

Lila Sensation: die 2? bis 4? Purpurkugeln mit Durchmesser blühen Anfang Juni direkt nach den späten Tulpen. Die robusten Stiele von Purple Sensation steigen um 24? bis 30? hoch, so dass die Blüten über dem Laub neu entstehender Stauden zu schweben scheinen.

Globemaster und Gladiator: Die höchsten und architektonischsten Allien haben riesige, kugelförmige Blütenköpfe an 3 bis 4 Fuß hohen Stielen. Die Blütezeit ist Anfang bis Mitte Juni. Eine Gruppe tiefvioletter Globemaster- oder Gladiator-Allien ist ein echter Hingucker, insbesondere wenn sie mit weißen oder rosa Pfingstrosen, Rittersporn oder großer Bartiris bepflanzt sind. Der weiß blühende Mount Everest ist etwas kürzer und sieht scharf vor Sträuchern mit tiefgrünem oder burgunderfarbenem Laub aus oder erhebt sich aus einem Bodendecker aus Immergrün (Vinca minor).

Das Ozawa Allium gehört zu den letzten Stauden, die blühen. Hier mit Astern dargestellt, bilden sich die rosa Blüten immer noch auf einem grasbewachsenen Laubbüschel.

Ozawa Allium (Allium thunbergii 'Ozawa'): Eine ordentliche, klumpenbildende Pflanze, die 18 wächst? bis 20? hoch. Unter den letzten Stauden, die blühen, öffnen sich ihre Blüten oft erst Ende September oder Oktober. Bienen lieben es. Ein weiterer Spätblüher, der im Herbst blüht. Die rosa Blüten passen gut zu Coreopsis, Gaillardia, Solidago und anderen Herbstblumen.

Korkenzieher Allium: Trockenheitstolerantes Korkenzieher-Allium (Allium senescens ssp. montanum var. Glaucum) macht eine gute Kantenpflanze im trockenen Boden oben auf meiner Steinstützmauer. Die blaugrünen Blätter drehen sich wie lose Korkenzieher. Blütezeit ist Spätsommer.

Schubert Alliums auf der Chelsea Flower Show in England.

Schubert Allium (Allium schubertii): Ziemlich dramatisch, wenn auch nur 8? hoch . Die fußbreiten Dolden sehen aus wie ein explodierendes rosa Feuerwerk. Sicher, Kommentare von Gartenbesuchern zu entlocken. Samenköpfe erhöhen das Interesse für einen Monat oder länger, nachdem die Blüten verblasst sind.

Das Drumstick Allium ist ein bisschen schlaff, also pflanzen Sie es unter andere Stauden, die Unterstützung bieten können.

Drumstick Allium (Allium sphaerocephalon): Blüht Anfang Juli, ein paar Wochen nach Purple Sensation. Nicht so aufrecht und ordentlich wie Purple Sensation, aber am richtigen Ort (wo lässig ist OK) sind die zweifarbigen, burgundergrünen Köpfe fantastisch. Ideal zu Ziergräsern.

Dieses gelbe Allium (Allium flavum) ist eine gute Wahl für Steingärten

Gelbes Allium (Allium flavum): Ein hochsommerblühender Favorit, der sich gut für Steingärten eignet. Über einen Zeitraum von 10 Tagen taucht die Blütchengruppe langsam auf und wird zu einer üppigen Farbdarstellung. Verwandte Arten in gelb, pink und weiß erhältlich, 12? bis 24? hoch.


Alliums Sind Es lohnt sich, Ihre Ernährung zu ergänzen (in den meisten Fällen)!

Obwohl einige Alliums Sie zum Weinen bringen, wenn Sie sie hacken, können Sie Maßnahmen ergreifen, um dieses Problem zu vermeiden.

Und es lohnt sich! Alliumgemüse enthält viele starke natürliche Substanzen, die sind gut für dein Herz, deine Zellen und dein Immunsystem.

Auch Allium-Gemüse ist lecker (ein bisschen zu lecker, könnte man sagen). Und sie sind es Eine der günstigsten und nahrhaftesten Möglichkeiten, Geschmack und Aroma hinzuzufügen zu fast jedem Gericht.


Schau das Video: Massenpflanzung Errötende Prinzessin Alyssum Garden . Gartenantwort