Farbwechsel Sellerie: Spaß Sellerie Farbstoff Experiment für Kinder

Farbwechsel Sellerie: Spaß Sellerie Farbstoff Experiment für Kinder

Von: Teo Spengler

Es ist nie zu früh, Kinder für Pflanzen und die Art und Weise zu interessieren, wie Mutter Natur sie zum Überleben ausgerüstet hat. Selbst junge Leute können komplexe Konzepte wie Osmose verstehen, wenn Sie Experimente erstellen, die ihre Aufmerksamkeit behalten. Hier ist eine, die Ihnen den Einstieg erleichtert: das großartige Experiment mit Selleriefarbstoffen.

Dies ist ein großartiges Familienprojekt, bei dem Selleriestangen verwendet werden, die ihre Farbe ändern, wenn sie farbiges Wasser aufnehmen. Lesen Sie weiter, um Anweisungen zum Färben von Sellerie zu erhalten.

Sellerie-Farbstoff-Experiment

Kinder wissen, dass Gartenpflanzen nicht wie Menschen essen oder trinken. Eine Erklärung der Osmose - des Prozesses, durch den Pflanzen Wasser und Nährstoffe aufnehmen - kann für kleine Kinder jedoch schnell zu verwirrend werden.

Wenn Sie Ihre jüngeren Kinder, auch Kleinkinder, in das Sellerie-Farbstoffexperiment einbeziehen, können sie Pflanzen trinken sehen, anstatt eine Erklärung dafür zu hören. Und weil das Ändern der Selleriefarbe Spaß macht, sollte das gesamte Experiment ein Abenteuer sein.

Wie man Sellerie färbt

Sie brauchen nicht viel, um dieses farbwechselnde Celeryprojekt in Gang zu bringen. Neben Sellerie benötigen Sie ein paar klare Gläser oder Tassen, Wasser und Lebensmittelfarbe.

Erklären Sie Ihren Kindern, dass sie im Begriff sind, ein Experiment durchzuführen, um zu sehen, wie Pflanzen trinken. Lassen Sie sie dann die Gläser oder Tassen auf der Küchentheke oder dem Tisch ausrichten und füllen Sie jede mit etwa 8 Unzen Wasser. Lassen Sie sie 3 oder 4 Tropfen eines Farbtons der Lebensmittelfarbe in jede Tasse geben.

Trennen Sie das Selleriepaket in Stiele mit Blättern und schneiden Sie ein wenig vom Boden jedes Stiels ab. Ziehen Sie leichtere Blattstiele aus dem Zentrum des Bündels heraus und lassen Sie Ihre Kinder mehrere in jedes Glas geben, das Wasser aufrühren und die Lebensmittelfarbtropfen untermischen.

Lassen Sie Ihre Kinder raten, was passieren könnte, und schreiben Sie ihre Vorhersagen auf. Lassen Sie sie nach 20 Minuten den farbwechselnden Sellerie überprüfen. Sie sollten die Farbstofffarbe in kleinen Punkten oben auf den Stielen sehen. Reißen Sie ein Stück Sellerie jeder Farbe auf, um von innen zu verfolgen, wie sich Wasser ansammelt.

Nach 24 Stunden erneut prüfen. Welche Farben verbreiten sich am besten? Ihre Kinder stimmen über die Vorhersage ab, die dem, was passiert ist, am nächsten kam.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Kindergärten


Wie fließt Wasser durch eine Pflanze? Durch den Prozess der Osmose, und Sie können dies direkt in Ihrer eigenen Küche mit nur wenigen einfachen Gegenständen zeigen! Wir lieben Küchenwissenschaften, die nicht nur einfach einzurichten, sondern auch sparsam sind! Erfahren Sie mehr über Osmose mit nur ein paar Stangen Sellerie.

Pflanzen sind mit Zellen gefüllt und das Wasser bewegt sich durch den Prozess der Osmose durch die Zellen und Zellwände. Dieser Prozess des Füllens der Zellen versteift auch die Stiele, Stängel und Blätter. Dies ist als Turgordruck bekannt. Ohne Wasser verlieren die Zellen ihre Form, weil dieser Druck ohne das notwendige Wasser nicht vorhanden ist. Wenn Sie eine verwelkte oder schlaffe Pflanze sehen, passiert genau das! Gib ihm etwas Wasser und beobachte die Ergebnisse!

Wir können das alles mit Lebensmittelfarbe, Wasser und Sellerie überprüfen! Um dies zu einem echten Experiment mit einer anderen Variablen zu machen, benötigen Sie einen zusätzlichen Selleriestiel. Lesen Sie hier mehr über die Einführung der wissenschaftlichen Methode in junge Kinder.

Suchen Sie nach einfachen Informationen zu wissenschaftlichen Prozessen und einer kostenlosen Journalseite?

Wir haben Sie abgedeckt ...

- >>> KOSTENLOSES Science Process Pack


Experiment mit gefärbtem Sellerie: Demonstration der Transpiration

Erfahren Sie mit diesem klassischen Experiment mit gefärbtem Sellerie für Kinder, wie Transpiration in Pflanzen funktioniert!

Dieses Experiment mit gefärbtem Sellerie ist eine klassische wissenschaftliche Demonstration, die zeigt, wie Pflanzen mithilfe der Transpiration Wasser aufsaugen. Das hat uns sehr gut gefallen Experiment der weißen Nelke vor ein paar Jahren und beschlossen, die gleiche Idee zu wiederholen, diesmal mit Sellerie zum Vergleich. Die Ergebnisse waren genauso klar, aber vielleicht nicht ganz so hübsch!

Benötigte Materialien:

frischer Selleriestiel mit noch angebrachten Blättern

Wilton Gel Färbungen [Die Verwendung dieser Art von Färbung ist wichtig, da flüssige Farbstoffe und schwächere Gelfarben nicht so effektiv funktionieren.]

Füllen Sie die Gläser zu 1/3 mit Wasser und geben Sie dann jeweils 1 TL Wilton-Gelfarbe hinzu. Wir fanden, dass die dunkleren Farben am besten funktionierten, aber Sie können natürlich alle experimentieren und ausprobieren! Es wäre eine gute Diskussion, die Hypothese aufzustellen, warum einige Farben möglicherweise besser funktionieren als andere.

Schneiden Sie Ihre Selleriestängel diagonal ab, damit das farbige Wasser die größtmögliche Oberfläche passieren kann (wie beim Schneiden frischer Blütenstiele in eine Vase).

Stellen Sie sie dann einfach in die Gläser mit gefärbtem Wasser und machen Sie entweder Fotos oder machen Sie sofort Beobachtungszeichnungen über ihr Aussehen. Diesmal haben wir Fotos gemacht, in unserem letzten Experiment haben wir Zeichnungen gemacht, die Sie hier sehen können.

Der Farbstoff beginnt sehr schnell zu wandern, und innerhalb einer halben Stunde konnten wir bereits Farben sehen, die sich über die Stängel bewegten.

Innerhalb von 24 Stunden waren alle Blätter gut erreicht und gefärbt, da das Wasser sie erreichte. Die Mädchen bemerkten, dass sie die klaren Linien sehen konnten, die die Stängel hinaufgingen, und vermuteten, dass dies Hauptkanäle für das Wasser waren, das die Blätter oben erreichte.

Wir haben mehr Fotos gemacht, um die Änderungen zu notieren, die stattgefunden hatten. Die grünen und blauen Farbstoffe waren am wirksamsten, obwohl auch das Rot deutlich sichtbar war.

Dies ist eine so schöne, visuelle Demonstration, dass selbst das jüngste Kind daran teilnehmen und begeistert sein kann. Ältere Kinder können dies für wissenschaftliche Projekte als leicht verwaltbares Stück unabhängiger Forschung tun. Der nächste Schritt besteht darin, herauszufinden, wie es funktioniert und warum, und es möglicherweise auch mit anderen Blumen und / oder Gemüse zu vergleichen.

Was sie beim Spielen lernen:

Wissenschaft: Denken, Hypothesen aufstellen, Vergleiche anstellen, verstehen, wie sich Wasser durch eine Pflanze bewegt

Sehen Sie alle unsere anderen WISSENSCHAFTLICHE AKTIVITÄTEN für Kinder im Vorschulalter und Kinder im schulpflichtigen Alter.

Folgen Sie meiner Pinnwand SCIENCE & DISCOVERY PLAY auf Pinterest, um mehr aus dem Internet zu erfahren!
Folgen Sie Anna @ The Imagination Tree's Board Science and Discovery Play auf Pinterest.

[Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links zu Amazon. Danke für Ihre Unterstützung!]


Die wissenschaftliche Methode: Vorhersagen treffen

Wir begannen mit Rot, Gelb und Grün, aber N wollte unbedingt Farben mischen und fügte dem grünen Wasser (ganz rechts) Blau und Rot hinzu. Wir haben unsere frühere Diskussion erneut besucht und Vorhersagen darüber getroffen, wie sich der Sellerie verändern könnte.

Während ich darauf wartete, dass etwas passierte, hackte ich das Sellerieherz vom Boden des Stiels und richtete eine Druckaktivität ein.

N hat mich mit ein paar Abzügen belustigt und dann gefragt, ob sie mit farbigem Wasser spielen könne. Total!

Obwohl ich nur ein Foto davon habe, war es wahrscheinlich der Höhepunkt des Nachmittags.

Als wir ein paar Stunden später den Sellerie überprüften, sah es so aus. Ich habe ein Blattoberteil daneben gelegt, damit Sie sehen können, wie subtil die Änderung ist. Hmmm. Obwohl ich die Veränderung sehen konnte, war ich mir nicht sicher, ob sie einen großen Einfluss auf meine Tochter haben würde. Und dann wurde mir klar, dass ich die Blattteile einfach ins Wasser hätte legen sollen, um ein dramatischeres Ergebnis zu erzielen. Getan!

Einige Stunden später hatte das Blau / Grün die stärkste Verschiebung, aber auch Rot und Gelb waren sichtbar unterschiedlich.

Hier ist ein Vergleich der rot und blaugrün gestorbenen Selleriespitzen nebeneinander, etwa 16 Stunden nachdem die Stiele im Wasser gesessen hatten. N schien den Unterschied zu schätzen, war aber bei weitem nicht so beeindruckt wie ihr Vater und ich.


Verdunstungsexperiment

Die Verdunstung kann die Geschwindigkeit beeinflussen, mit der sich Wasser und Farbstoff durch die Venen bewegen. Schalten Sie für eines dieser Experimente einen Gebläse ein und stellen Sie ihn vor die Brille. Der Ventilator sollte dazu führen, dass das Wasser verdunstet, was die Bewegung des Wassers verlangsamen und möglicherweise die Wasserwege einschränken kann. Beobachten Sie die Blätter mehrere Tage lang, um Änderungen zu notieren und den Fortschritt für jeden Tag zu markieren.

Maria Magher arbeitet seit 2001 als professionelle Autorin. Sie hat als ESL-Lehrerin, Kompositionslehrerin und Bildungsreporterin für regionale Zeitungen und Online-Publikationen geschrieben. Sie hat über Elternschaft für Pampers und andere Websites geschrieben. Sie hat einen Master-Abschluss in Englisch und kreativem Schreiben.


Schau das Video: 6 total faszinierende Küchen-Experimente. Nr. 5. verändert sogar Wasser!