Kräutertees

Kräutertees

Der Kräutertee ist eine Verbindung aus getrockneten und gehackten Kräutern, die in Wasser verdünnt und oral eingenommen werden. Das Zerkleinern ist ein sehr wichtiger Vorgang, der die Extraktion von Wirkstoffen massiv beeinflussen kann. Der Kräutertee kann aus einer einzigen Art von Kräutern oder aus verschiedenen Arten von Kräutern hergestellt werden. In diesem Fall ist es ratsam, niemals mehr als fünf verschiedene Kräuter zu mischen, da dies zu Interaktionsproblemen zwischen den verschiedenen Arten von Pflanzen führen kann. Der Kräutertee kann in Form von Abkochung, Infusion oder Mazeration zubereitet werden. Dies hängt von der Art der Extraktionsmethode ab, die Sie verwenden möchten. Beim Abkochen werden Wurzeln, Rinden, Zweige, Blätter und alle Teile verwendet, deren Wirkstoffe durch den längeren Kochvorgang nicht beschädigt werden. Die Infusion wird verwendet, wenn Sie die Wirkstoffe aus Kräutern mit thermolabilen Essenzen extrahieren möchten, ... fahren Sie fort


Artikel über: Kräutertees


  • Fenchel Kräutertee

    Der Fenchel-Kräutertee ist einer der beliebtesten Kräutertees von vielen Menschen und auf dem Markt gibt es verschiedene Arten dieser Kräutertees ... mal sehen, welche Vorteile er bringt
  • Kräutertees abnehmen

    Es gibt viele Arten von Kräutertees zum Abnehmen, die aus einer Vielzahl unterschiedlicher Geschmäcker und Geschmacksrichtungen ausgewählt werden können. Für diejenigen, die hier einen Rat suchen, ist dies ein interessanter Einblick.
  • Kräutertees abtropfen lassen

    Ein abtropfender Kräutertee hilft Ihrem Körper, überschüssige Giftstoffe zu beseitigen, sodass Sie gereinigt und leichter werden. Finden Sie mit uns heraus, welche Kräuter am besten geeignet sind.
  • Kräutertee Cellulite

    Zuallererst ist es wichtig, Verwechslungen zwischen ästhetischer Cellulite zu vermeiden, die Sie nicht haben
  • Wie man zu Hause ein natürliches Diuretikum zubereitet

    Kräuter mit harntreibender Wirkung haben eine sehr wichtige Drainageaktivität gegen überschüssige Flüssigkeiten, die für Probleme wie Ödeme in den unteren Gliedmaßen oder Cellulite verantwortlich sind. Bereiten
  • Der Kräutertee der Buddhisten

    Der buddhistische Kräutertee ist eine Reihe von Kräutern mit verdauungsfördernden, antioxidativen, harntreibenden und beruhigenden Eigenschaften. Wie so oft hat es nicht unbedingt Nebenwirkungen, daher die Einnahme von ti
  • Malvenheilungseigenschaften

    Es ist eine Pflanze, die in der Kräutermedizin weit verbreitet ist. Die heilenden Eigenschaften von Malven sind vielfältig, zum Beispiel ist es sehr nützlich, um Husten zu beruhigen, das Harnsystem zu behandeln und das Gassystem zu regulieren
  • Malven-Kräutertee

    Die Malvenpflanze hat mediterranen Ursprung, sie ist spontan. Es blüht im Frühling und seine lila Blüten halten den ganzen Sommer. Seine vorteilhaften Eigenschaften wurden im Laufe der Jahrhunderte genutzt und angemessen
  • Brennnessel Kräutertee

    Brennnessel-Kräutertee ist reich an vorteilhaften Eigenschaften bei schwangeren Frauen und trägt zur Erhöhung der Milchversorgung bei.
  • Eigenschaften von Fenchel

    Im Winter ist Fenchel auf den Tischen sehr präsent, auch wenn der Anbau in Gewächshäusern die Verwendung des Gemüses in allen Monaten des Jahres erlaubt. Die Eigenschaften von Fenchel heilen und stimulieren den Apparat
  • Wasserretention Kräutertees

    Der erste Ratschlag, den wir Ihnen geben können, um Wassereinlagerungen wirksam zu bekämpfen, ist zweifellos
  • Löwenzahn Kräutertee

    Löwenzahnextrakt wird seit der Antike verwendet, um die Leberfunktion zu verbessern und die Darmflora wiederherzustellen. Die Behandlung mit Löwenzahn-Kräutertee wird bei Verstopfung nicht empfohlen

weiter ..., das heißt, dass sie ihre Eigenschaften nicht durch Hitze verlieren. Stattdessen ist es ratsam, mit der Mazeration fortzufahren, wenn die Wirkstoffe thermolabil sind oder wenn es lange dauert, bis sie sich in Wasser auflösen. Die Zubereitung des Abkochens besteht darin, eine Dosis Kräuter in einen Behälter mit kaltem Wasser zu geben, zum Kochen zu bringen und einige Minuten zu kochen, bis die Flüssigkeit halb trocken ist, abzukühlen und zu filtern. Für die Infusion eine Menge Kräuter in eine Tasse mit kochendem Wasser gießen, einige Minuten einwirken lassen und filtrieren. Schließlich wird zur Mazeration eine Menge Kräuter in kaltes oder leicht erwärmtes Wasser gegossen, einige Stunden abgedeckt und filtriert. Es gibt viele Arten von Kräutertees, abnehmen, reinigen, Anti-Cellulite, für Babys, gegen Schlaflosigkeit, entspannend.

Mit der Ankunft der Wintersaison haben wir oft das Bedürfnis, heiße Getränke zu sich zu nehmen. Meistens sind wir unentschlossen, eine Tasse Kaffee oder heiße Schokolade zuzubereiten. Dieses Dilemma kann gelöst werden, indem Sie sich für einen schönen, gesunden Kräutertee entscheiden, der nicht nur sehr angenehm ist, sondern auch dazu beiträgt, kleine Krankheiten zu beseitigen.

Kräuterärzte empfahlen die Verwendung von Kräutertees insbesondere für Menschen mit kleinen, aber lästigen Beschwerden, die es nicht ertragen können, andere als unangenehmer angesehene Flüssigkeiten einzunehmen. Heute enthalten die auf dem Markt befindlichen Kräutertees Substanzen und Geschmackskorrekturen, die sie sehr angenehm und wirksamer machen, zum Beispiel Süßholz, Orange, Anis, Lavendel usw.

Einige kleine Tipps: Denken Sie daran, dass Sie bei der Zubereitung eines Kräutertees durch Mazeration niemals Metallbehälter verwenden müssen, sondern Porzellan oder Keramik. Die Abkochungen und Infusionen müssen kurz vor dem Verzehr und nicht rechtzeitig vorbereitet werden.


Video: Zu viel Luft im Bauch