Sonnenblumenkerne Syngenta, Pioneer, Limagrain - wessen Samen zur Auswahl?

 Sonnenblumenkerne Syngenta, Pioneer, Limagrain - wessen Samen zur Auswahl?

Nur in diesem Fall können Sie völlig sicher sein, dass die Samen kein gefährliches Cadmium enthalten, das in Sonnenblumen eindringt, die entlang von Autobahnen wachsen. Und wenn Sie gekeimte Sonnenblumenkerne verwenden möchten, um Ihren Körper zu verbessern, ist das Wachsen auf Ihrem eigenen Grundstück die sicherste Option.

Dinge, die bei der Auswahl von Sonnenblumenkernen zu beachten sind

Wenn Sie die möglichen Gefahren von Sonnenblumenkernen kennen, die nach Gewicht auf dem Markt oder in einem Geschäft verkauft werden und in Säcken verpackt sind, sollten Sie sich überlegen: Ist es nicht besser, Sonnenblumenkerne zu kaufen und sie in Ihrer Nähe zu pflanzen?

Aber sobald Sie sich die Mühe machen, Saatgut zu kaufen, werden Sie überrascht sein, wie vielfältig das Saatgutsortiment auf dem modernen Markt präsentiert wird! Jedes Jahr entwickeln die Züchter neue Sorten und Hybriden, wodurch Sonnenblumenkerne noch widerstandsfähiger gegen Krankheiten und widrige Wetterbedingungen werden und ihr Ertrag stetig wächst.

Ein hervorragendes Beispiel sind die Samen der Jason-Sonnenblume - eine ertragreiche Hybride, die nicht zum Zerbrechen, Eindicken und Einlagern neigt, resistent gegen Besen, verschiedene Arten von Fäulnis und Mehltau ist.

Welche Sonnenblumenkerne sollten Sie für den Anbau auf Ihrem eigenen Grundstück wählen, worauf sollten Sie beim Kauf achten und welche Produkte von welchen Unternehmen am vertrauenswürdigsten sind?

Sonnenblumenkerne Video

Wenn Sonnenblumen im industriellen Maßstab gezüchtet werden, werden Hybriden häufiger als Samenmaterial bevorzugt, da sie gleichmäßiger sind, ungefähr zur gleichen Zeit reifen und sich auch in der Gleichmäßigkeit in den Durchmessern des Korbs und in der Höhe der Pflanzen unterscheiden.

Je nach Reifezeit werden Sonnenblumenkerne in früh reifende Gruppen unterteilt: Mitte früh, Mitte Saison und Mitte spät. Durch den Anbau mehrerer Hybriden mit unterschiedlicher Dauer der Vegetationsperiode kann ein einheitlicher Ernteplan sichergestellt werden - im industriellen Maßstab kann dies den Verlust von marktfähigem Getreide infolge von Krankheiten und Unterbringung erheblich verringern. Es ist besser, frühe und mittelfrühe Sorten und Hybriden auf einem persönlichen Grundstück anzubauen, damit der Sonnenblumenkern während eines kurzen Sommers Zeit zum Reifen hat.

Beim industriellen Anbau von Sonnenblumen werden Hybriden häufiger als Saatgut bevorzugt.

Beim Kauf von Sonnenblumenkernen ist es wichtig, das Klima in Ihrer Region und die physikochemischen Eigenschaften des Bodens in Ihrer Region zu berücksichtigen. Beachten Sie außerdem die folgenden Metriken:

  • hohe Keimung der Samen;
  • Sortenreinheit nicht weniger als 98%;
  • Feuchtigkeitsgehalt der Samen bis zu 10%;
  • Die Anzahl der geschälten Samen in der Packung sollte 3% nicht überschreiten.

Denken Sie daran, dass hochölige Hybriden aufgrund ihrer dünnen Samenschalen sehr anspruchsvoll für die Keimbedingungen sind, so dass der Sonnenblumenkern keimt. Die optimale Temperatur sollte etwa +10 Grad und mindestens +4 Grad betragen.

Unabhängig von der Qualität des von Ihnen gekauften Saatguts sollten Sie die Samen einen Monat vor der Aussaat einlegen, um die Population von Pilzen und Schädlingen zu verringern.

Hochölhybriden sind aufgrund ihrer dünnen Samenschalen sehr anspruchsvoll für die Keimbedingungen

Syngenta, Pioneer, Limagrain - wessen Samen ist besser?

Auf dem modernen Markt sind Unternehmen wie Limagrain, Pioneer, Syngenta besonders bei landwirtschaftlichen Erzeugern und Hobbygärtnern beliebt. Jedes Unternehmen stellt seine eigenen Sonnenblumenkern-Hybriden her und arbeitet unermüdlich an der Auswahl neuer Hybriden mit verbesserten Eigenschaften.

Limagrain

Das ukrainische Unternehmen Limagrain bietet Hybride mit hohem Ertragspotential an, die gegen Besenrennen der Rassen AE resistent sind. Jede Hybride hat ihre eigenen Eigenschaften: Beispielsweise liefern die Samen der Limagrain Hidalgo-Sonnenblume unter verschiedenen klimatischen Bedingungen einen stabilen Ertrag, die Rimisol-Hybride eignet sich für den Anbau auf jedem Bodentyp und Tunka zeichnet sich zunächst durch eine hohe Wachstumsenergie aus Stufen.

Syngenta

Syngenta Sonnenblumenkerne

Das unter Gärtnern weithin bekannte Unternehmen Syngenta bringt jedes Jahr neue Sonnenblumenhybriden auf den Markt, mit denen landwirtschaftliche Erzeuger die besten Ergebnisse beim Sonnenblumenanbau erzielen und die Rentabilität der Produktion steigern können. Sonnenblumenkerne von Syngenta (NK Delphi, NK Adagio, Opera PR, Transol, Alexandra PR, Tutti, NK Kondi usw.) sind echte Rekordhalter in Bezug auf den Ölgehalt, zeichnen sich durch Ertragsstabilität, Trockenresistenz und die meisten aus verbreitete Krankheit.

Pionier

In europäischen Ländern sind Pionierhybriden sehr beliebt. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass Pioneer Sonnenblumenkerne bis zu 50% Öl enthalten und sich hervorragend für den Anbau unter verschiedenen geoklimatischen Bedingungen eignen. Sonnenblumenkerne Pioniere mit unterschiedlichen Reifezeiten zeichnen sich durch gute Trockenresistenz, hervorragende Selbstbestäubung, Beständigkeit gegen Ablagerung und Schuppen aus.

Sonnenblumenkerne Video

Egal wie gut die Hybriden bekannter Unternehmen sind, Sonnenblumenkerne Odessa Auswahl zeichnen sich durch eine höhere Resistenz der Besen gegen Rassen A-E und eine Toleranz gegenüber Weißfäule und Phomopsis aus. Darüber hinaus werden die Samen der Odessa-Selektion gefärbt, eingelegt und garantieren einen hohen Prozentsatz an Keimung.

Wenn für Sie die Geschmacksqualitäten von Samen von größtem Wert sind, achten Sie auf diejenigen, die kürzlich auf den Markt gekommen sind weiße Sonnenblumenkerne. Sie unterscheiden sich von herkömmlichen schwarzen nicht nur in der Farbe: Der weiße Sonnenblumenkern ist größer, hat eine längliche Form, färbt die Hände beim Schälen nicht, ist leicht zu reinigen und hat außerdem einen ursprünglichen Geschmack nach gerösteten Nüssen.


Über die Pioniere.

Rote Krawatten, Abzeichen, Lieder am Feuer ... Jetzt verursachen diese Worte nur noch Nostalgie. Der 19. Mai war jedoch nicht nur ein Datum - im ganzen Land fanden ausnahmslos festliche Demonstrationen und Zeremonien statt, die alle den Tag der Gründung der All-Union Pioneer Organization feierten. Erinnern wir uns, wie es war.

Tatsächlich gab es sogar im zaristischen Russland ein Analogon der Pioniere - die Pfadfinderbewegung, die 1909 entstand. Nikolaus II. Hatte lange das Bedürfnis verspürt, eine Organisation für die Arbeit mit Kindern zu schaffen. Da die ersten Versuche erfolglos blieben, ging die russische Delegation, um die Erfahrungen ihrer englischen Kollegen zu studieren.

Es ist nicht verwunderlich, dass die Bolschewiki das Scouting als Übermaß und Hommage an die Bourgeoisie empfanden. Außerdem begann sich die Pfadfinderbewegung 1917 aufzulösen. Und obwohl einer der Zweige - die Yukisten unter der Führung von Vera Bonch-Bruevich - in seiner Ideologie voll und ganz dem damaligen Geist entsprach, wurde die Organisation 1919 aufgelöst. Es ist bemerkenswert, dass das Komsomol früher entstanden ist, und es war wegen der Komsomol-Mitglieder, dass das Scouting mit großem Misstrauen behandelt wurde. Die Geschäftsleitung war sich jedoch der Notwendigkeit bewusst, mit jungen Menschen zusammenzuarbeiten. Waisen, Straßenkinder und jugendliche Straftäter waren eines der Hauptprobleme dieser Zeit, der Bürgerkrieg tobte, in dem Aufklärungsspäher eine große Hilfe waren. Es schien, dass die Organisation ohne Nadezhda Konstantinovna Krupskaya nicht mehr in ihrer früheren Form wiederbelebt werden würde. Nach zahlreichen Reden im ganzen Land veröffentlichte sie 1921 eine Broschüre, in der die Bedeutung der Schaffung einer einheitlichen Organisation für die Arbeit mit Kindern beschrieben wurde. Auch hier wird die Idee nicht sofort ernst genommen. Nur mit Unterstützung des innovativen Lehrers Innokentiy Zhukov wurde eine Sonderkommission eingerichtet und das Projekt erfolgreich umgesetzt. Anfang 1922 wurden an die Ortschaften Briefe über die Notwendigkeit der Schaffung von Kinderzellen in den Zweigen des Komsomol geschickt. Im Februar wurde eine Abteilung "Junge Pfadfinder" unter der Leitung von Valerian Zorin gegründet. Die Abteilung löst sich bald auf, aber gleichzeitig wurde in Moskau in der ehemaligen Druckerei von Maschistow eine Abteilung "junger Pioniere" geschaffen, die als erste Pionierabteilung des Landes gilt. Anschließend wurden dort das Pioniermagazin "Drum" und die Zeitung "Pionerskaya Pravda" veröffentlicht.

Später entstanden in einigen Großstädten und Siedlungen separate Abteilungen, die erst 1924 zu einer einzigen Kinderorganisation „Young Pioneers benannt nach Spartak“ zusammengeschlossen wurden. Seit dem 21. Januar 1924 - die nach Lenin benannte All-Union Pioneer Organization.

Junge Kommunisten mussten von Anfang an gegen antisowjetische Gefühle in der Gesellschaft kämpfen. Die bekannte Geschichte über Pavlik Morozov gehört zu dieser Zeit. In den 1940er Jahren nahmen die Pioniere aktiv an der Partisanenbewegung teil, wurden Pfadfinder, die ersten Assistenten von Erwachsenen an der Front. Valya Kotik, Lenya Golikov, Zina Portnova und Marat Kazei werden posthum zu Helden der Sowjetunion. Gelistet als Pioneer Heroes.

In der Nachkriegszeit hatten die Jungs bereits friedlichere Aufgaben: Sammeln von Altpapier, Subbotniks, Pflanzen von Grünflächen und schließlich die Arbeit mit dem Oktober - der jüngeren Generation. Die Autorität der Organisation wächst weiter: Die Namen der aktivsten Männer werden in das Ehrenbuch eingetragen, es werden drei Entwicklungsstufen entwickelt, für die jeweils ein spezielles Abzeichen vergeben wird. Pioniere akzeptieren zuerst exzellente Studenten und erst dann - den ganzen Rest. 1962 erhält die Organisation den Lenin-Orden, das Profil des Führers ist auf den Abzeichen abgebildet. Bis 1970 hat die Pionierorganisation über 20 Millionen Mitglieder. Die Zahl der Bewegungen wächst auch im Ausland.

In den 1980er Jahren wirkte sich die Perestroika auch auf die Pionierbewegung aus: Politische Obertöne wurden von der Ideologie ausgeschlossen. Im Jahr 1990 VPO sie. Lenin wurde in SPO-FDO (Union of Pioneer Organizations - Verband der Pionierorganisationen) umbenannt. 1991 hörte das Komsomol auf zu existieren, nachdem die Komsomol-Mitglieder die Pioniere ebenfalls aufgelöst hatten. Die Pionierpaläste wurden in Häuser der Kinder- und Jugendkreativität umbenannt, ihr Eigentum beschlagnahmt. Der 19. Mai ist kein offizieller Feiertag mehr.


Unsere Feinde

Die Pfadfinderorganisation in England appellierte an die Bourgeoisie, ihr mit Geldern zu helfen. Die Kapitalisten reagierten bereitwillig - schließlich bilden die Pfadfinder gehorsame Arbeiter aus, wie können Sie sie ablehnen? Kürzlich spendete eine der Handelsfirmen 14.000 Pfund Sterling (140.000 Rubel) an Pfadfinder und Mädchenführer. Unter dem Motto "Hilf den armen Jungen" schaffen die Pfadfinder einen Fonds zur Bekämpfung des Kommunismus.

In letzter Zeit haben katholische Priester der Arbeit unter Pfadfindern viel Aufmerksamkeit geschenkt. Vor zwei Jahren versammelten sie zehntausend Pfadfinder aus aller Welt, um sich vor dem Papst zu verneigen. Letztes Jahr gründeten sie eine separate katholische Pfadfinderorganisation in England und fusionierten mehrere Pfadfinderorganisationen in Belgien. In Rom wurde ein spezielles Hauptquartier eingerichtet, das katholische Pfadfinder auf der ganzen Welt leitet, Zeitschriften, Bücher, Memos usw. veröffentlicht. Ksendzas bemüht sich, sich unter Kindern und Jugendlichen zu stärken.
In Italien wird in der faschistischen Kinderorganisation "Balilla" der Religionsunterricht intensiv eingeführt. Balill ist amüsiert, in die Kirche zu gehen, religiöse Lieder und Hymnen zu lernen, alle möglichen religiösen Bilder und Plakate werden in Balillclubs aufgehängt. Sehr oft kommen Priester zu den Balillagruppen und führen dort Gespräche. In den Balilla-Gruppen, die aus arbeitenden Kindern bestehen, wird der Religion besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

In den Vereinigten Staaten von Nordamerika gibt es neben jungen Pionieren unter dem Komsomol auch eine Pionierorganisation unter der Christian Union of Young People. Junge Pioniere dienen in Kirchen, helfen beim Verkauf religiöser Literatur, schmücken Kirchen usw. Da man die Kinder jedoch nicht nach einer Religion in der Organisation halten kann, engagieren sich die christlichen Pioniere intensiv im Sport. „Egal, womit sich das Kind amüsiert, solange es an Gott glaubt“, so argumentieren die Führer der Pioniere.

In Kanada hat die Regierung im vergangenen Jahr 500.000 Rubel für die Organisation von Kadetten bereitgestellt. Dies ist eine bürgerliche Kinderorganisation, die Kinder auf den Militärdienst vorbereitet. Die Kadettenabteilungen werden normalerweise von pensionierten Offizieren oder Priestern geführt. Religion und Militäruniform verstehen sich gut miteinander. Jetzt ziehen die Kadetten in die Lager.

In der österreichischen Hauptstadt Wien bereiten sich rote Falken auch im Sommer intensiv vor - am 17. Juni organisieren sie ein großes Sportfestival. Das Programm des Urlaubs umfasst einen 60-Meter-Lauf, ein Staffellauf und Wettbewerbe in zwei Folk-Ball-Spielen.


Quelle: Pionerskaya Pravda, 19. Mai 1928


Wie man Sonnenblumenkerne auswählt - Syngenta, Pionier, Jason usw. - Garten und Gemüsegarten

SEED UKRAINE wächst und vermarktet hybride Sonnenblumenkerne und Maishybriden.

Wir bauen Saatgut der ukrainischen Zucht und führender weltweiter Urheber an und verkaufen es.

Unser Unternehmen verkauft auch Saatgut von landwirtschaftlichen Nutzpflanzen von Weltmarken wie Syngenta, Monsanto, Pionier, Novi Sad, Sid Grain, SanSid, Kosad Semans, Euralis Semans und anderen Herstellern.

Entsprechend dem in unserem Unternehmen gekauften Saatgut können Sie Pflanzenschutzmittel und Düngemittel auswählen, um den Ertrag erheblich zu verbessern.

Alle unsere Produkte verfügen über entsprechende Qualitäts- und Konformitätszertifikate.

Unsere Preise werden Sie angenehm überraschen.

Das Unternehmen "SEED UKRAINE" LLC arbeitet gerne mit allen Unternehmen zusammen, unabhängig von deren Status oder Geschäftsbereich. Wann immer ein Kunde zu uns kommt, werden wir alle seine Bedürfnisse befriedigen und unsere Zusammenarbeit lang und zuverlässig gestalten.

Sehr geehrte Käufer und Besucher der Website SEED UKRAINE LLC bietet Pflanzenschutzmittel, Mikronährstoffdünger, Saatgut der importierten und inländischen Produktion in hoher Qualität mit einem vollständigen Paket von Dokumenten zu für beide Seiten vorteilhaften Bedingungen zum Verkauf an. Verkauf, Lieferung, Beratung in allen Phasen der Transaktion.

Die Lager präsentieren die besten Forschungsinstitute und NPFs des Unternehmens, sowohl ukrainische als auch ausländische, die im Laufe der Jahre an ukrainischen Chernozemen nachgewiesen wurden. Warenzertifizierung, ein vollständig transparentes Paket von Dokumenten gemäß den Anforderungen der ukrainischen Gesetzgebung.

Je nach Anwendung, die von der Wirtschaftsabteilung entwickelt wurde, gibt es im Unternehmen ein System von Rabatten (%), das Sie angenehm überraschen wird. Wir stellen ein vollständiges Paket von Dokumenten für die Transaktion zur Verfügung.

Wir haben unser eigenes Leistungsspektrum zu Kreditbedingungen entwickelt, das individuell vereinbart werden kann. Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns auf bequeme Weise unter den unten angegebenen Koordinaten.


Süßwaren Sorten von Sonnenblumen

Viele Sommerbewohner und Gärtner beschäftigen sich mit dem Anbau von Süßwarensorten, da sie große Körner mit einem angenehmen Geschmack haben, die zum Braten verwendet werden. Natürlich hat diese Sorte sowohl Vor- als auch Nachteile. Zu den Vorteilen gehören: Großkorn, hoher Verkaufspreis, ausgezeichneter Geschmack. Die Nachteile liegen auf der Hand: Der Ertrag ist gering, nicht mehr als 20 kg / ha, je nach Düngung, die Ähnlichkeit des Materials ist sehr gering (gekeimte Sonnenblumenkerne müssen überprüft werden, oft beträgt die Keimrate nicht mehr als 60-70% ) beträgt der Ölgehalt nicht mehr als 34-36%.

Betrachten Sie die am besten geeigneten Optionen für das Wachstum in einer gemäßigten Klimazone.

  1. Diamant. Er ist der "herausragendste" Vertreter seiner Gruppe. Das Korn ist im Durchschnitt bis zu 16-19 mm lang und dabei dicht. Es wird hauptsächlich ins Ausland exportiert, wo es gebraten und für Süßwaren verwendet oder einfach als eigenständiges Produkt gegessen wird. Eingetragen im Register der Süßwarenarten, die für den industriellen Anbau empfohlen werden. Der Stängel ist hoch, bis zu 260 Zentimeter, was seine Sammlung oft erschwert, aber es ist praktisch nicht notwendig, Unkraut zu bekämpfen - die Pflanze "ertränkt" sie auf natürliche Weise.
  2. Gourmet.Die vielleicht berühmteste Art in Moldawien und der Ukraine, die oft in den südlichen Regionen Russlands angebaut wird. Es benötigt viel Sonne und ist die Nummer 1 beim Export in europäische Länder, da es eine erhöhte Haltbarkeit aufweist - auch nach 6-8 Monaten Lagerung in versiegelten Behältern verliert es im Gegensatz zu anderen Vertretern nicht seine Eigenschaften und seinen Geschmack dieser Gruppe. Sie sollten keine besonders große Ernte erwarten, aber wenn Sie während der Vegetationsperiode mit Dünger düngen, können Sie durchaus mit 25 c / ha rechnen. Der Samen ist etwas leer, hat aber eine dünne Schale und klickt leicht. Es hat einen extrem süßen Geschmack und einen würzigen Geruch, weshalb es vielen Sommerbewohnern gefallen hat.
  3. Donskoy Großfruchtig. In Rostow am Don gezüchtet, wird es auf vielen Farmen in Russland angebaut, obwohl es nicht allgemein anerkannt ist und nicht exportiert wird. Dies liegt an der Tatsache, dass die Korngröße und der Geschmack nicht den Exportstandards entsprechen, aber in der heimischen Süßwarenindustrie sehr beliebt sind. Die Pflanze hat einen starken Stiel, niedrig, bis zu 190 Zentimeter, und wenn sie reif ist, neigt sich der Kopf nach vorne. Wenn es überreif ist, besteht die Gefahr, dass der Sonnenblumenkopf abfällt, sodass eine rechtzeitige Ernte erforderlich ist. Der Ertrag ist höher als der seiner „Brüder“ und erreicht 25 kg / ha, sofern er ordnungsgemäß gepflegt wird.
  4. Riese. Eine neu entwickelte Sorte von Süßwaren-Sonnenblumen. Der Riese vereint die Vorteile seiner Vorgänger und hat gleichzeitig eine Korngröße von bis zu 25 mm. Es wird hauptsächlich von Sommerbewohnern verwendet, hat jedoch einen guten Geschmack und wird zur Zubereitung vieler Gerichte verwendet. Große Köpfe, kräftige Stängel, große Blätter. Beständig gegen Top- und Spinnmilben, im Gegensatz zu Lakomka, das am besten im Voraus von Insekten besprüht wird. Der Ertrag erreicht 30 kg / ha, jedoch nur in Brutflächen mit perfekter Sorgfalt. Zu Hause ist es in der Regel unrealistisch, mehr als 20 c / ha zu sammeln. Um eine gute Ernte zu erzielen, müssen Sie zuerst Superphosphate und orthophosphorische Düngemittel auftragen - die Pflanze reagiert sehr empfindlich auf diese.

Denken Sie daran, dass Süßwaren-Sonnenblumensorten nicht zum Einfüllen von Öl geeignet sind, da ihr Gehalt minimal ist. Die meisten Unternehmer lehnen es ab, sie zur Verarbeitung zu akzeptieren, da dies äußerst unrentabel ist. Daher müssen Sie sich im Voraus um Marketingoptionen kümmern. Am besten geeignet dafür sind Süßwarenfabriken und Verpackungsunternehmen, die Samen rösten und zu der Präsentation bringen, in der wir sie gewohnt sind.

SONNENBLUMENSORTEN SONNENBLUMENHYBRIDE WAS WÄHLEN SIE GESAMT?


Grundelemente der Pflanzenverarbeitung

Biologische Merkmale: Sonnenblumen gehören zu dürreresistenten und wärmeliebenden Pflanzen und benötigen während der Vegetationsperiode gleichzeitig eine ausreichende Feuchtigkeitsversorgung in Höhe von 300-400 mm.

Dank seines entwickelten Wurzelsystems kann es Feuchtigkeit aus einer Tiefe von bis zu 3 Metern aufnehmen und eine 1,5 Meter lange Bodenschicht vollständig austrocknen. Die kritische Periode des Feuchtigkeitsverbrauchs vom Beginn der Bildung von Blütenständen bis zur Reifung.

Mit einem Mangel an Feuchtigkeit während dieser Zeit bilden sich Körbe und Samen unterentwickelt.

Vorgänger: Der beste Vorgänger für Sonnenblumen ist Wintergetreide, insbesondere wenn letztere in schwarzer oder geschäftiger Brache angebaut wurden. Keine schlechten Vorgänger - Frühlingsweizen, Hafer, Kartoffeln.

Bodenbearbeitung: Die Hauptbearbeitung im Herbst zielt auf die Ansammlung und Erhaltung von Feuchtigkeit ab und hängt vom Vorgänger, dem Unkrautzustand und der Artenzusammensetzung der Unkräuter ab.

Wenn Sie Sonnenblumen über Wintergetreide und das Vorhandensein von Unkraut legen sowie den Feuchtigkeitsverlust im Sommer verringern, müssen Sie nach der Ernte Stoppeln mit Scheibenkultivatoren kultivieren.

Das Pflügen beginnt nach dem Einsetzen des physiologischen Reifegrades des Bodens bis zu einer Tiefe von 25 bis 30 cm.

Die traditionelle Bodenbearbeitung kann durch nicht pflügende Bodenbearbeitung ersetzt werden, bei der mit Meißelwerkzeugen in Kombination mit einer schweren Scheibenegge bis zu einer Tiefe von 30 bis 35 cm tief gelockert wird. Eine tiefe Lockerung trägt zur Zerstörung der Pflugsohle, zur besseren Belüftung des Bodens und zur Ansammlung von Feuchtigkeit im Herbst und Winter bei.

Spätestens zwei Wochen vor dem Pflügen werden Rosetten von mehrjährigen Unkräutern mit Wurzelkeimung mit Herbiziden der Glyphosatgruppe besprüht. Die Bodenbearbeitung vor der Aussaat sollte minimal sein. Dies ist eine frühzeitige Frühjahrsegge und 1-2 Kultivierung, abhängig von der Aussaatzeit, dem Vorhandensein von Feuchtigkeit im Boden und den Unkrautsämlingen.

Düngungssystem. Die Sonnenblume hat ein starkes Wurzelsystem, das bis zu einer Tiefe von 4 bis 5 m eindringen kann, den Phosphor und das Kalium des Bodens sowie die Nachwirkung zuvor ausgebrachter Düngemittel gut nutzt.

Für eine Tonne Samen mit einer angemessenen Menge an Nebenprodukten nimmt Sonnenblume heraus: Stickstoff - 60 kg, Phosphor - 26 kg, Kalium - 180 kg. Ungefähr 65% der Ausbeute werden von der Korbbildungsphase bis zur Samenfüllphase gebildet.

Die empfohlene Düngungsdosis für Chernozeme und Kastanienböden beträgt N40-60P45-60K0-40, was einen Samenertrag von 1,8-2,5 Tonnen / ha gewährleistet. Mineraldünger werden in zwei Stufen verwendet: das erste Mal für die Hauptbehandlung oder vor der Aussaat für den Anbau und das zweite Mal in Reihen mit Aussaat oder Zwischenreihenanbau.

Bei einem geringen Einbau von Düngemitteln nimmt die Effizienz ihrer Verwendung stark ab, wenn sich während des Zeitraums des maximalen Nährstoffverbrauchs keine Feuchtigkeit in der Anwendungszone befindet.

Sorten und Hybriden. Die Wahl einer Sorte oder eines Hybrids erfolgt in Abhängigkeit von den agroklimatischen Bedingungen des Sonnenblumenanbaus und dem Standort des Hofes.

Aufgrund des Phänomens der Heterose unterscheiden sich Sonnenblumenhybriden von Sorten in Bezug auf höheren Ertrag, Ölgehalt und schnelles Anfangswachstum in den Anfangsstadien der Organogenese. Die Hybridenkulturen sind in Höhe, Blüte- und Reifezeiten ausgerichtet.

Das breiteste Sortiment an Hybridsaatgut für die meisten Gebiete der Ukraine wird von den Firmen Pioneer, Monsanto, Euralis, Syngenta und Sady Ukraine hergestellt. Die Samen von Sonnenblumenhybriden dieser Erzeuger zeichnen sich durch ein hohes Ertragspotential aus, erfüllen europäische Standards, werden kalibriert und mit Arzneimitteln gegen Krankheiten und Bodenschädlinge behandelt.

Krankheiten und Schädlinge: Der Kampf gegen Schädlinge und Krankheiten von Sonnenblumen reduziert sich auf die Saatgutbehandlung mit fungiziden (Apron Gold, Maxim XL, TMTD) und insektiziden (Cruiser, Gaucho) Desinfektionsmitteln, die junge Sonnenblumenkeimlinge vor Krankheiten schützen - Peronosporose (Falscher Mehltau), Phomopsis, Grau, weiße, trockene, Fusarienfäule, Alterniose und Insektenschädlinge von Sämlingen - Blattläuse, Rüsselkäfer, Drahtwürmer und schwarze Käfer. Um freundlichere Sämlinge zu erhalten, können den Desinfektionsmitteln Wachstumsstimulanzien (Emistim C, Agrostimulin, Linogumat oder biologisches Produkt Agat 25 K) und Mikronährstoffdünger (Rexolin, Reakom) zugesetzt werden.

Von den agrotechnischen Methoden zur Bekämpfung von Sonnenblumenkrankheiten ist die Beobachtung der Fruchtfolge am effektivsten, bei der die Sonnenblume nicht in den frühen 6 bis 8 Jahren an ihren ursprünglichen Ort zurückkehrt, wodurch das Auftreten nicht nur von Krankheiten in den Pflanzen, sondern auch vermieden wird so ein Unkraut wie Besen.

Aussaat. Die Aussaat beginnt, wenn die Temperatur in der Aussaattiefe (5-8 cm) 10-12 ° C beträgt. Abhängig von der Reifegruppe der Hybride, der Wachstumszone, wird die optimale Aussaatrate festgelegt, wobei die Feldkeimung und der Pflanzenverlust während der Vegetationsperiode um 10-15% höher berücksichtigt werden. Sonnenblume wird mit einem Reihenabstand von 70 cm gesät.

Im Durchschnitt sollte zum Zeitpunkt der Ernte die Dichte der Sonnenblume 50-65 Tausend / ha betragen. Um eine solche Dichte für einen Laufmeter zu erhalten, werden 4-6 Samen ausgesät (Reihenabstand 70 cm). In jüngster Zeit besteht die Tendenz, Sonnenblumen mit einem Reihenabstand von 45 cm zu säen. Bei diesem Aussaatschema liegt der Bereich der Pflanzenernährung näher am optimalen, wie bei der Quersaat von Weizen.

Nach der Aussaat wird gerollt, um freundliche Triebe zu erhalten.

Pflanzenpflege. Eines der Elemente der Sonnenblumenanbautechnologie, die es ermöglicht, Pflanzen in einem unkrautfreien Zustand zu halten, ist der Einsatz von Herbiziden.

Zur Bekämpfung der Triebe von einjährigem Unkraut werden Bodenherbizide verwendet: Harnes (1,5-3,0 l / ha) Frontier Optima (0,8-1,4 l / ha), Trophy (1,5-2,0 l / ha), Dual Gold (1,2-1,6) l / ha), Treflan (2,0-3,0 l, ha).

Als Versicherungsherbizide gegen Getreideunkräuter werden folgende verwendet: Fuzilad Super (1,0-3,0 l / ha), Furore Super (0,8-2,0), Panther (1,0-2,0 l / ha), Centurion (0,6-1,2 l / ha +) Tensid Amigo 0,4-0,8 l / ha), Select (0,4-0,8 l / ha).

In jüngster Zeit sind auf dem Saatgutmarkt Sonnenblumenhybriden aufgetaucht, die gegen Imidazolinone (Euro-Blitzherbizid) resistent sind. In den Kulturen solcher Hybriden ist es möglich, sowohl dikotyle als auch Getreide-Unkräuter, einschließlich Besen, zu bekämpfen erinnerte daran, dass Imidazolinonone im ersten Jahr nach der Anwendung des Arzneimittels eine Wirkung auf Weizen, Frühlings- und Wintergerste haben. Bei der Verwendung von Imidazolinonen in Kulturpflanzen einer resistenten Sonnenblumenhybride müssen keine Bodenherbizide verwendet werden. Das Unternehmen Pioneer hat zusammen mit dem Unternehmen DuPont 2007 auf dem ukrainischen Markt einen herbizidresistenten Sonnenblumen-Hybrid Express 75 Jahrhundert PR64E83 auf den Markt gebracht. (0,05 kg / ha, der Wirkstoff ist Tribenuron-Methyl), dieser Wirkstoff ist besser als Bestandteil des Herbizids Granstar Pro bekannt. Herbicide Express wird gegen dikotyle Unkräuter bis zur Phase von 8 Blättern in Sonnenblumen eingesetzt. Es wird nicht empfohlen, das Herbizid Express mit anderen Graminiziden zu mischen, und es ist auch unmöglich, Unkräuter mit diesem Herbizid in Kulturen anderer Sonnenblumenhybriden zu bekämpfen, die keine Resistenz gegen Tribenuron-Methyl aufweisen, die nicht nur stark leiden, sondern sogar sterben können insgesamt.

Während der Vegetationsperiode werden normalerweise 1-2 Zwischenreihenkultivierungen durchgeführt, um Unkräuter zu bekämpfen (wenn keine chemischen Methoden angewendet wurden), den Boden zu lockern und zu grillen. Die Kultivierung von Reihenabständen kann mit der Einführung komplexer Düngemittel in Gegenwart spezieller Geräte kombiniert werden.

Reinigung: Die Sonnenblumenernte beginnt bei einem Kornfeuchtigkeitsgehalt von 9-10%.

In Gebieten mit übermäßiger Feuchtigkeit im Herbst wird zur Annäherung an die Erntezeit die Trocknung mit Reglon (2,0-3,0 l / ha) oder mit Zubereitungen der Glyphosatgruppe (2,5-3,0 l / ha) durchgeführt.

Die Trocknung erfolgt, wenn der Feuchtigkeitsgehalt der Samen 30% nicht überschreitet und 50-60% der Pflanzen gelb sind. Es wird nicht empfohlen, Glyphosate als Trockenmittel für Saatgut zu verwenden, da die Keimung der Samen erheblich abnehmen kann.

BEACHTUNG! Alle Empfehlungen zur Technologie des Sonnenblumenanbaus, die auf der Website veröffentlicht werden, basieren auf allgemeinen Daten, die vom Hersteller unter Berücksichtigung der örtlichen Boden- und Klimabedingungen, des finanziellen und technischen Zustands des Betriebs und seines eigenen verwendet werden können Erfahrung unter diesen Bedingungen. Der Autor schließt das Vorhandensein von Ungenauigkeiten oder Fehlern in den bereitgestellten Informationen nicht aus.


Dahlien - Pflanzen und Pflegen, Gießen und Düngen

Dahlien sind erstaunliche Blumen. Die Berge Mexikos gelten als Geburtsort der Dahlien. Einer der Legenden zufolge wurden Dahlien nur im Garten eines der Könige angebaut, und diese Blumen standen anderen nicht zur Verfügung.

Der Gärtner, der am Hof ​​diente und riskierte, für immer inhaftiert zu sein, stahl eine Pflanze und pflanzte sie im Haus seiner Geliebten.

Er nahm die vorgeschriebene Strafe, aber die Schönheit der Dahlien kann jetzt von jedem genossen werden.

Einer anderen Legende nach wuchs die Dahlie an der Stelle, an der das letzte Feuer war, als die Eiszeit kam. Danach wurde die Blume zum Symbol des Lebens und zum Beginn einer neuen Ära.

Wachsende Dahlien im Garten

Die alten Azteken begannen, die Wurzeln der Dahlie als Nahrung zu verwenden. Die Völker Europas mochten das Auftreten von Dahlien, ihre Schönheit und Einzigartigkeit mehr.

Wo man Dahlien pflanzt

Beleuchtung

Dahlienblüten erfordern bestimmte Wachstumsbedingungen, obwohl sie keine sehr anspruchsvollen Pflanzen sind. Ein halbschattiger Ort ist optimal, obwohl die Pflanze im Schatten wächst, aber möglicherweise nicht so reichlich blüht, die Blüten nicht so groß sind. In sonnigen Gebieten können Dahlien zu heiß sein und die Blüten können verblassen.

Dahlienanbauort

Es ist unerwünscht, im Frühjahr im Tiefland Dahlienknollen zu pflanzen, weil Eine Stagnation des Wassers ist charakteristisch für diese Stellen auf dem Gelände, und dies ist für Dahlienknollen zerstörerisch - sie verrotten. Sie können Dahlien in Wannen züchten und dann eine Drainageschicht auf den Boden gießen. Auf offenem Boden kann Sand auf den Boden der Grube gegossen werden, um die Durchlässigkeit des Bodens zu erhöhen.

Boden für Dahlien

Wo kann man Dahlien pflanzen? Ja, im Prinzip wachsen sie überall auf jedem Boden - Sand, Lehm, schwarze Erde - alles ist geeignet. In Bereichen, in denen das Wasser stagniert, wie oben erwähnt, sollte beim Pflanzen von Dahlien Sand auf den Boden der Grube gegossen werden.

Dahlien auf offenem Boden pflanzen

Wann man Dahlien im Garten pflanzt

Wann beginnt das Pflanzen und Pflegen von Dahlien? Dahlien werden normalerweise Ende Mai oder Anfang Juni gepflanzt, da sich der Boden bereits erwärmt haben sollte und zu diesem Zeitpunkt zum Pflanzen von Dahlien geeignet sein sollte. Auch zu diesem Zeitpunkt besteht fast keine Frostwahrscheinlichkeit.

Wie man Dahlien pflanzt

Eine Grube zum Pflanzen einer Dahlienknolle muss etwas größer als die vorhandene Knolle gegraben werden, damit Dünger hinzugefügt werden kann. Sie können etwas Sand auf den Boden der Grube legen.

Fügen Sie Kompost oder Mist hinzu. Beim Pflanzen sollte sich der Wurzelkragen 2-3 cm über dem Boden befinden. Dies geschieht, damit die Dahlie nicht zu faulen beginnt, weil

An dieser Stelle befinden sich die Wachstumspunkte, von denen aus junge Triebe zu wachsen beginnen.

Pflanzen und Pflegen von Dahlien im Garten

Vorbereitung der Dahlien zum Pflanzen (Keimung)

Wie lässt man Dahlien schneller blühen? Dazu werden Dahlien vor dem Pflanzen vorgekeimt. Damit die Wachstumsknospen bereits vor dem Pflanzen aufwachen können, weshalb die Pflanze unmittelbar nach dem Pflanzen wächst, muss sie vorbereitet werden.

Dazu werden Knollen mit Dahlien auf Sägemehl oder lockeren Boden (z. B. Torf) gelegt und regelmäßig angefeuchtet (am besten durch Sprühen). Decken Sie den Behälter von oben mit Folie ab.

Die Knollen im Gewächshaus benötigen Frischluft, daher muss der Film regelmäßig geöffnet werden und die Pflanzen sollten atmen können.

Dahlia wächst Videos

Dahlienpflege

Bewässerung von Dahlien

Wie sollten Sie sich also um Dahlien kümmern? In Trockenperioden sollten Dahlien mindestens zweimal pro Woche gewässert werden.

Stellen Sie nur sicher, dass überschüssiges Wasser nicht im Boden stagniert - der Boden sollte feucht sein, aber nicht mit Wasser überflutet.

Um die Feuchtigkeit länger im Boden zu halten, können Sie sie lockern oder mit Mulch bestreuen, damit die Feuchtigkeit langsamer verdunstet und Sie die Pflanzen seltener gießen können.

Dahlien füttern

Wie oft Dahlien düngen? Nach dem Pflanzen und während der gesamten aktiven Vegetationsperiode werden die Dahlien zweimal im Monat gefüttert. Düngemittel werden sowohl mineralisch als auch organisch ausgebracht. Dies erfolgt abwechselnd.

Zur Befruchtung zu Beginn des Wachstums werden Ammoniumnitrat, eine Lösung aus Vogelkot und Königskerzen-Tinktur verwendet. Wenn die ersten Knospen erscheinen, müssen Sie Kalidünger auftragen, die zu einer reichlicheren Blüte beitragen.

Dahlienpflege muss stimmen

Dahlien binden

Dahlien haben spröde Stängel, obwohl sie kräftig aussehen. Sie können also nicht auf Unterstützung verzichten, wenn Sie Ihre Dahlienblüten eines Tages nicht auf dem Boden finden möchten. Wenn der Vorbau immer noch gebrochen ist, können Sie versuchen, einen Reifen auf den Vorbau zu setzen. Und - glauben Sie es nicht - eine Blume kann auf einem solchen Stiel erscheinen! Die Hauptsache ist die richtige Pflege der Dahlie.

Dahlia beschneiden

Hier müssen Sie entscheiden, was Sie mehr wollen - die Anzahl der Farben oder die Qualität. Am besten lassen Sie nicht mehr als 3 Stängel an der Pflanze, von denen jeder 1-2 Blüten hinterlässt. Es ist sinnvoll, die unteren Triebe von großen Sorten zu entfernen, weil sie werden nicht blühen, aber sie nehmen Kraft weg.Sobald die Blume verblasst, müssen Sie sie abschneiden, damit sie keine Nährstoffe verbraucht.

Dahlienschädlinge

Um Schädlingen vorzubeugen, können Sie versuchen, die Dahlienbüsche mit Schöllkraut und Wermut zu besprühen - sie sind umweltfreundlich und schützen vor Schnecken und Ohrwürmchen. Das Seifen sollte sich mit Blattläusen bei Dahlien befassen. Wenn es nicht hilft, können Sie die Dahlien bei trockenem, warmem Wetter mit einem Insektizid behandeln, das auch dazu beiträgt, Raupen, Thripse und Zecken loszuwerden.

Bewässerung und Düngung von Dahlien sind wichtige Bedingungen

Arten von Gartendahlien

Verschiedene Arten von Dahlien sehen unterschiedlich aus - nicht nur Blumen, sondern auch der Busch selbst, seine Höhe, breitet sich aus. Heute gibt es Hunderte von Sorten verschiedener Dahlienarten. Es gibt sogar mehrere Klassifikationen von Dahlien. Lassen Sie uns über einige von ihnen sprechen.

Kragendahlien. Diese Dahlien unterscheiden sich in Länge und Form der Blütenblätter - außen sind sie lang und flach und in der Mitte röhrenförmig.

Anemonendahlien - nicht ähnlich wie beim vorherigen Typ: Innerhalb der Blüten sind die Blütenblätter kurz und röhrenförmig und außen flach und breiter.

Während der Blüte müssen Sie sich um Dahlien kümmern

Nadeldahlien haben dünne verdrehte Blütenblätter unterschiedlicher Länge. Bei Polycarbonat-Dahlien sind die Blütenblätter wie Zapfen.

Sphärische Dahlien - einer der häufigsten Gäste in unseren Gärten - haben ziemlich große Blütenblätter auf den Blüten, die nur leicht zu einer Röhre zusammengerollt sind. Die Blütenstände selbst haben die Form einer Kugel, wie der Name schon sagt.

Pompon Dahlien - äußerlich ähnlich wie kugelförmig, unterscheiden sie sich nur in der Größe und Dichte der Blütenstände. Die Größe des Pompons ist kleiner und die Dichte ist größer als die der Kugel.

Nymphae Dahlien heben sich von der allgemeinen Vorstellung dieser Blüten ab - bei dieser Art von Blütenständen sind sie im Gegensatz zu Kongeneren flach. Breite flache Blütenblätter verlaufen am Rand der Blüte entlang, während die Mitte mit kurzen röhrenförmigen Blütenblättern flauschig ist.

Schöne blühende Dahlie im Garten

Pfingstrosen-Dahlien, Wie der Name schon sagt, sehen sie aus wie Pfingstrosen - sie haben zahlreiche kurze ovale Blütenblätter von der Mitte bis zum Rand. In der Mitte sind die Blütenblätter kurz und röhrenförmig.

Und zum Schluss beachten Sie bitte, dass Dahlien nicht im Freien überwintern. Wir empfehlen Ihnen daher, zu lesen, wie Sie Dahlien im Winter ausgraben und lagern.


Schau das Video: Teil 11: Weizengras - Anleitung für Sprossen, Keimlinge u0026 Grünkraut