Gazania - Asteraceae - Wie Sie Ihr Gazania pflegen und anbauen

Gazania - Asteraceae - Wie Sie Ihr Gazania pflegen und anbauen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

WIE WIR UNSERE PFLANZEN WACHSEN UND PFLEGEN

GAZANIA


Gazania x Hybrida

Dort Gazania ist eine wunderschöne Pflanze, die auch als Gänseblümchen bekannt ist und in unseren Gärten atemberaubende Farbtupfer erzeugt.

BOTANISCHE KLASSIFIZIERUNG

Königreich

:

Plantae

Clado

: Angiospermen

Clado

: Eudikotyledonen

Clado

: Asteris

Auftrag

:

Asterales

Familie

:

Asteraceae

Nett

:

Gazania

Spezies

: siehe den Absatz "Hauptarten"

ALLGEMEINE CHARAKTERISTIKEN

Das nett Gazania des Familie Asteraceaeumfasst krautige mehrjährige Pflanzen, die in Südafrika beheimatet sind und in Gebieten mit kaltem Klima als Einjährige oder Stauden gezüchtet werden müssen, um sie jedoch vor der Winterkälte zu schützen.

DAS Schlagzeug der Pflanze sind verzweigt und fleischig, 20 bis 30 cm hoch. Das Blätter Sie sind lanzettlich, oft glänzend und dunkelgrün im oberen Teil und silbergrau im unteren Teil.

DAS Blumen Sie ähneln Gänseblümchen: Tatsächlich sind sie in hervorstehenden Blütenständen versammelt (Foto unten) und sehr farbenfroh. Die Farben reichen von Gelb über Orange bis Weiß und Rosa mit allen Zwischentönen und auch mit Schwarz, Rot oder Braun Streifen.

Es sind Pflanzen, die wegen ihrer herrlichen Blütenköpfe gezüchtet werden, die sich abends schließen und morgens wieder öffnen.

Hauptarten

Es gibt ungefähr 40 Arten in der Gattung Gazania Aber es gibt eine große Anzahl von Hybriden, die es uns ermöglichen, Blumen in allen Farben und mit allen gewünschten Schattierungen zu haben. Wir erwähnen einige von ihnen:

GAZANIA HYBRIDA (GAZANIA x HYBRIDA)

Dort Gazania hybrida (Foto unten) ist ein Hybrid, der aus der Kreuzung geboren wurde G. longiscapa x G nivea und andere Arten.

Es ist eine schöne Pflanze von 20 bis 40 cm Höhe mit sehr dekorativen, 5 bis 8 cm breiten Blütenköpfen, die Ligula in drei verschiedenen Farben haben: Orange, Schwarz und Weiß, aber es gibt zahlreiche Sorten mit Farben von Gelb über Orange bis Rosa und Rot und weiß. Einige haben die äußeren Blütenblätter gestreift oder mit Farbflecken. Die Blätter sind lanzettlich, an den Rändern dunkelgrün auf der Oberseite und grau auf der Unterseite gezähnt. Sie schließen am Abend, um am Morgen wieder zu öffnen.

Es gibt zahlreiche Sorten, an die wir uns erinnern: Gazania hybrida 'Monarch Mixed' mit gelben, orangefarbenen, braunen, roten, rosa und rubinroten Blüten mit Bereichen unterschiedlicher Farbe; Dort Gazania hybrida 'Bridget' mit orange-gelben Blüten, die an der Basis braun gefleckt sind; Gazania hybrida 'Hasel' mit dunkelroten Blütenköpfen von orange bis gelb zur Spitze.

GAZANIA SPLENDENS

Dort Gazania prächtig ist eine in Südafrika beheimatete Pflanze. Es erreicht eine Höhe von 30 cm. Die Blätter sind auf der Oberseite dunkelgrün und auf der Unterseite seidenweiß. Die Blütenköpfe sind ca. 8 cm breit mit orangefarbenen Blüten, die schwarz und weiß gefleckt sind. Es blüht von Ende Mai bis den ganzen September.

Es gibt zahlreiche Sorten, unter denen wir uns erinnern Gazania prächtig 'Goldene Flamme' mit dreifarbigen Blüten (Foto unten).

KULTURTECHNIK

Das Gazania Es sind Pflanzen, die im Freien sowohl in Töpfen als auch im Boden gezüchtet werden können, um Ränder oder Blumenbeete in den Gärten zu schaffen und Flecken mit unglaublichen Farben zu schaffen.

Es handelt sich um Stauden, die in Gebieten mit kaltem Klima einjährig angebaut werden müssen. Wenn Sie sie als Stauden anbauen möchten, müssen Sie sie vor der Winterkälte schützen. In diesem Fall ist es ratsam, sie in Töpfen zu züchten, um sie in den kalten Wintermonaten im Tierheim zu lagern.

Es sind jedoch Pflanzen, die keine große Pflege erfordern und sich gut an jede Art von Boden anpassen. Tatsächlich finden wir sie oft in den unterschiedlichsten Gebieten und Böden, die zum Dekorieren und Verschönern von Gärten und felsigen Steilhängen verwendet werden.

Sie sind Pflanzen, die die Sonne und den gut durchlässigen Boden lieben. Tatsächlich tolerieren sie keine Wasserstagnation.

BEWÄSSERUNG

Das Gazania Während des Sommers muss reichlich gewässert werden, um kräftige und pralle Blüten zu erhalten. So muss sichergestellt werden, dass der Boden zwischen den einzelnen Bewässerungen austrocknet, da es sich um Pflanzen handelt, die Wasserstagnation hassen. Im Winter werden sie nur bewässert, wenn Sie feststellen, dass die Pflanze dazu neigt, ihren Turgor zu verlieren.

BODENART - REPOT

Dort Gazania Es braucht einen weichen und gut durchlässigen Boden, da es keine Wasserstagnation mag. In jedem Fall bevorzugt es nicht saure Böden.

DÜNGUNG

Dort Gazania Es ist eine Pflanze, die eine gute Düngung erfordert. Wenn Sie einen Dünger kaufen, ist es daher ratsam, das Etikett zu lesen und sicherzustellen, dass es sich um einen Dünger für Blütenpflanzen handelt, der daher reich an Phosphor und Kalium als Stickstoff ist. Der Dünger wird im Bewässerungswasser verdünnt und den Pflanzen während der gesamten Frühlings- und Sommerperiode alle 20 Tage verabreicht. Wenn die Pflanzen im Boden wachsen, können Sie auch einen Dünger mit langsamer Freisetzung verabreichen, der im Boden verbleibt (immer unter Beachtung der obigen Anweisungen).

Während der Herbst- und Winterperioden ist es gut, die Befruchtung auszusetzen.

BESCHNEIDUNG

Es sind Pflanzen, die nicht beschnitten werden können. Nur die Blätter oder Teile, die austrocknen oder beschädigt werden, werden entfernt, um zu verhindern, dass sie zu einem Vehikel für Krankheiten werden.

BLÜHEN

Gazania ist eine sehr großzügige Pflanze, die uns sehr lange Blüten gibt, in der Regel von Juni bis zum Eintreffen der ersten Erkältungen. Es ist notwendig, die Blumen zu entfernen, wenn sie verdorren, um die Geburt neuer zu stimulieren. Es ist wichtig, dass Sie eine scharfe Schere verwenden, um ein Ausfransen der Stoffe zu vermeiden, und dass diese sauber und desinfiziert ist, um die Übertragung parasitärer Krankheiten zu vermeiden.

MULTIPLIKATION

Pflanzen vermehren sich mit Samen.

MULTIPLIKATION DURCH SAMEN

Wenn Sie vorhaben zu säen Die Samen sollten im Winter (Januar-Februar) in einen Kompost aus Torf und Sand zu gleichen Teilen gepflanzt werden. Stellen Sie das Tablett mit den Samen in den Schatten bei einer Temperatur von 16 ° C und halten Sie den Boden konstant feucht (verwenden) ein Sprühgerät zum Befeuchten) bis zum Zeitpunkt der Keimung.

Sobald die Samen gekeimt sind, stellen Sie die Schachtel in eine hellere Position (keine direkte Sonne). Beseitigen Sie die weniger kräftigen Pflanzen, um mehr Platz für die robusteren zu schaffen. Sobald die Sämlinge groß genug sind, um gehandhabt zu werden, werden sie in einzelne 8-cm-Töpfe gepflanzt und bis zu ihrem Wachstum in den Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung gestellt. Im Allgemeinen können sie im Monat Mai im Garten gepflanzt werden.

Parasiten und Krankheiten

Das Gazania Sie sind keine Pflanzen, die besonders anfällig für Krankheiten sind. Wir können uns jedoch treffen:

Vorhandensein von Grauschimmel auf den Blättern

Die Blätter werden mit einem gräulichen Schimmel bedeckt. Der Schaden wird durch einen Pilz verursacht, der Botritys spp. was durch zu hohe Luftfeuchtigkeit begünstigt wird.

Abhilfemaßnahmen: In diesem Fall ist es notwendig, den Boden von überschüssigem Wasser zu trocknen und eine trockenere Umgebung um die Pflanze herum zu schaffen und nach dem Entfernen der beschädigten Teile mit spezifischen Fungiziden zu behandeln.

NEUGIERDE'

Das Gazania Es handelt sich um Pflanzen aus Südafrika, die 1750 in Europa eingeführt wurden und Theodore Gaza (Thessaloniki, um 1415 - San Giovanni a Piro, 1475), Humanist und Übersetzer der Werke von Aristoteles und Theophrastos in lateinischer Sprache, gewidmet sind.


Video: Gazania. How to grow Gazania from seed


Bemerkungen:

  1. Badr

    Diese Wertmeinung

  2. Xiuhcoatl

    What an admirable question

  3. Husayn

    Meiner Meinung nach liegt er falsch. Ich bin sicher. Schreib mir per PN, diskutiere es.

  4. Yorr

    Vielen Dank für eine Erklärung, ich denke auch, dass je einfacher, desto besser ...



Eine Nachricht schreiben